Eishockey Deggendorf
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

WE gegen Spitzenteams aus Weiden und Rosenheim

+21
Affal99
SogenannterHardcorefan
holzi
Maruuk
Fredl@DSC
Wambert
Mahatma666
Tappi
#rotundblau
Hase68
Eishockey-Fan
Da Hapflinga Sepp
Pucklurer
franzion
DSC Fan53
iceman
dsc-fan
Toni
Kiprusoff
Fuck of
Admin
25 verfasser

Seite 4 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach unten

WE gegen Spitzenteams aus Weiden und Rosenheim - Seite 4 Empty Re: WE gegen Spitzenteams aus Weiden und Rosenheim

Beitrag von Mahatma666 So 30 Jan 2022 - 21:59

Und ja ich denke ein Matheson gehört letztlich irgendwie in eine erste Reihe dazu

Mahatma666
Hockey-Pussy

Anzahl der Beiträge : 48
Punkte : 703
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 20.12.20

Profil des Benutzers ansehen

Nach oben Nach unten

WE gegen Spitzenteams aus Weiden und Rosenheim - Seite 4 Empty Re: WE gegen Spitzenteams aus Weiden und Rosenheim

Beitrag von Wambert Mo 31 Jan 2022 - 5:51

Uns fehlt so ein Spieler wie Brad Snetsinger oder Chad Bassen. Wir haben keinen der 2, 3 Spieler ausspielen kann und nicht vom Puck zu trennen ist.

Wambert
Trash-Talker

Anzahl der Beiträge : 52
Punkte : 371
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 21.11.21

Profil des Benutzers ansehen

Nach oben Nach unten

WE gegen Spitzenteams aus Weiden und Rosenheim - Seite 4 Empty Re: WE gegen Spitzenteams aus Weiden und Rosenheim

Beitrag von Kiprusoff Mo 31 Jan 2022 - 9:43

Tappi schrieb:Jetzt musste ich mich einfach auch mal anmelden. Wink
@Fuck of, ja nach so einem Spiel kann man ja nicht einfach zum Normalbetrieb zurück -  permanent eine andere Sau durchs Dorf treiben. Wie man es hier und vor allem in Facebook gerne macht. Aber das ist ja schon immer so in Deggendorf. Nach guten Spielen hört man nichts, nach Niederlagen kommen sie aus allen Löcher gekrochen. Teilweise haben wir wirklich Leute, die das Wort "Fan" nicht verdient haben. Fragt doch mal in Rosenheim nach wie viele Jahre saure Gurken Zeit die erlebt haben bis deren Rebuild abgeschlossen war.

Nach guten Spielen hört man nichts, nach Niederlagen kommen sie aus allen Löcher gekrochen. Teilweise haben wir wirklich Leute, die das Wort "Fan" nicht verdient haben.
@Tappi: Welche Säue meinst Du denn, die permanent durchs Dorf getrieben werden? Gegen sachliche Kritik ist doch nix einzuwenden. Das ist kein Alleinstellungsmerkmal in DEG. Weil Du Rosenheim ansprichst: Dort wird mittlerweile auch Leinweber kritisiert, dass er als Konti zu schlecht ist - und dass Sicinski gehen muss, wenn er den Aufstieg nicht schafft. Deren "Rebuild" ist noch lange nicht abgeschlossen.
In DEG ist derzeit die sog. "Fankultur" arg geteilt. Sieht man ja an der Stimmung in der Halle. Und die passt sich den jeweiligen Leistungen auf dem Eis an.
Zu gestern - weil man ja nur nach Niederlagen schreibt: Ich sehe jedes Spiel, und habe in den letzten Jahren fast kein mitreissenderes Heimspiel gesehen. Warum? Weil bei allen eigenen Unzulänglichkeiten die Mannschaft gezeigt hat, dass es bei ihr stimmt, dass die Moral da ist. Da spielt es für mich auch keine Rolle, dass wir teilweise glückliche Tore erzielt haben. Wenn ich an das Tor von Schäfer denke, wars genau so.
Jiri hat es ja in der PK auf den Punkt gebracht. Gegen die Spitzenreiter zweimal nach Mehrfachrückstand zurückgekommen. Mit zwei Junioren in der ersten Reihe. Allen Respekt. Man muss jetzt die richtigen Reihen finden. Vielleicht Blackburn dauerhaft zu Matheson stellen, dann würde Erster vielleicht mal "aufblühen". Rene als Leader in die zweite und Greile als Leader in die dritte Reihe. Denn die Jungen haben Charakter und sind bereit. Allein ein Jentsch bleibt weiter unter seinen Möglichkeiten. Es steigt und fällt halt sehr viel mit den Konti-Toren. Gestern waren es gleich drei. Vielleicht platzt bis zu den Play-Offs noch der Knoten.
Kiprusoff
Kiprusoff
Eishockey-Gott

Anzahl der Beiträge : 540
Punkte : 1203
Bewertung : 3
Anmeldedatum : 25.12.20

Profil des Benutzers ansehen

Admin, Fredl@DSC, Fuck of, simply_zonk, Pucklurer und DSC Fan53 mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

WE gegen Spitzenteams aus Weiden und Rosenheim - Seite 4 Empty Re: WE gegen Spitzenteams aus Weiden und Rosenheim

Beitrag von Fuck of Mo 31 Jan 2022 - 11:09

Wie seht ihr jetzt eigentlich die Leistung von Matheson nach seinen ersten zwei Spielen an diesem Wochenende?

Fuck of
Eishockey-Stern
Eishockey-Stern
Fleißigster Schreiber August 2022

Anzahl der Beiträge : 1082
Punkte : 1740
Bewertung : 1
Anmeldedatum : 20.12.20

Profil des Benutzers ansehen

Nach oben Nach unten

WE gegen Spitzenteams aus Weiden und Rosenheim - Seite 4 Empty Re: WE gegen Spitzenteams aus Weiden und Rosenheim

Beitrag von Tappi Mo 31 Jan 2022 - 11:20

Fuck of schrieb:Wie seht ihr jetzt eigentlich die Leistung von Matheson nach seinen ersten zwei Spielen an diesem Wochenende?
Schneller Spieler, gutes Übersicht. kann man nicht meckern.

Tappi
Hockey-Pussy

Anzahl der Beiträge : 31
Punkte : 280
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 30.01.22

Profil des Benutzers ansehen

Nach oben Nach unten

WE gegen Spitzenteams aus Weiden und Rosenheim - Seite 4 Empty Re: WE gegen Spitzenteams aus Weiden und Rosenheim

Beitrag von Kiprusoff Mo 31 Jan 2022 - 11:33

Tappi schrieb:
Fuck of schrieb:Wie seht ihr jetzt eigentlich die Leistung von Matheson nach seinen ersten zwei Spielen an diesem Wochenende?
Schneller Spieler, gutes Übersicht. kann man nicht meckern.
Ich glaube, der kann und wird noch sehr wertvoll werden. Und wie gesagt: Er und Blackburn in einer Reihe. Ein Versuch wäre es wert.
Kiprusoff
Kiprusoff
Eishockey-Gott

Anzahl der Beiträge : 540
Punkte : 1203
Bewertung : 3
Anmeldedatum : 25.12.20

Profil des Benutzers ansehen

Nach oben Nach unten

WE gegen Spitzenteams aus Weiden und Rosenheim - Seite 4 Empty Re: WE gegen Spitzenteams aus Weiden und Rosenheim

Beitrag von Fuck of Mo 31 Jan 2022 - 11:43

Seh ich auch so wäre einen Versuch wert...probieren geht über studieren....mal sehen wie Jiri das sieht? Auf alle Fälle denk ich mal braucht es schon jemand anderes an seiner Seite wie Jentsch...vielleicht Blackburn und Pielmeier....dem tat das Zusammenspiel mit Matheson gut finde ich??

Fuck of
Eishockey-Stern
Eishockey-Stern
Fleißigster Schreiber August 2022

Anzahl der Beiträge : 1082
Punkte : 1740
Bewertung : 1
Anmeldedatum : 20.12.20

Profil des Benutzers ansehen

Nach oben Nach unten

WE gegen Spitzenteams aus Weiden und Rosenheim - Seite 4 Empty Re: WE gegen Spitzenteams aus Weiden und Rosenheim

Beitrag von Fredl@DSC Mo 31 Jan 2022 - 11:49

Lengle und Stern in der ersten Reihe, das hat mich total gefreut, denn das ist genau der konsequente Weg, wenn man als Verein ein gesundes Gerüst für die Zukunft haben will. Die Jungen werden es mit Leistung und Einstellung zurückzahlen, wenn man sie weiterhin lässt und wenn man keine Wunderdinge erwartet. Diese Geduld muss man aufbringen und nicht permanent nach Verstärkungen rufen.
Jüngste Beispiele: Garmisch hat einen AL-Verteidiger verplichtet, der nicht wirklich zurecht kommt. Weiden holt einen AL-Verteidiger, der als 7. VT keine Eiszeit gegen DSC bekam!! Das muss man sich mal vorstellen. Die Liste liesse sich locker weiter führen. Überall wird immer so getan, als ob man grad Brian Leetch oder Paul Coffey geholt hätte. Dubiose und verzweifelte Verpflichtungen, die Vereine treten sportlich aber oft trotzdem auf der Stelle bzw. fallen sportlich tiefer. Da muss doch endlich mal ein Umdenken bei den Vereinen her, und genau daraufhin zielt meine Kritik ab.
Bestes Beispiel heuer für vollkommene Konzeptlosigkeit ist Selb. Und dann kommen immer gegen berechtigte Kritik "Beschützer der Vereinsoberen" die Tausend Ausreden finden, warum es grad nicht läuft und man hat doch Alles getan etc. Lieblingsphrase ist: "Der Markt ist leer." Eishockey ist Mannschaftssport und kein Monopoly, d.h. es muss ein sportliches Konzept und System her. Und Zeit. Und die bekommt man meistens nicht, um Besseres zu entwickeln.
Zurück zu gestern und der Mannschaft:
Trotz eben aller eigenen Unzulänglichkeiten, hat man bei 2 Spielen Rückstände aufgeholt, das spricht für die Mannschaft, und den Willen kann man der Mannschaft nicht absprechen, selbst bei einem von mir sehr kritisierten Heatley sieht man in letzter Zeit das Bemühen, meine Meinung zum Spieler Heatley, der in den letzten Jahren allerdings nicht grundlos schon in die Landesliga/Bayernliga abgeschoben wurde, ändert das aber nicht mehr. Gehalt, Leistungsfähigkeit und Alter passen da nicht mehr. Frei nach Jason Dunham in SR als er mit dt Pass auf seine alten Tage 2. BL spielte: "Und wenn man mich in die Ausrüstung reinheben muss, ich spiele so lange Eishockey wie ich nur kann." Das ist lobenswert, große zukünftige sportliche Ambitionen mit solchen Spielern kann man aber nicht mehr haben.
Ich glaube, wenn die Mannschaft es heuer noch schafft, u.a. höheres Tempo und hohe Laufbereitschaft an den Tag zu legen und Pielmeier im Tor defensiv mehr zu entlasten, ist vielleicht , noch die eine oder andere Überraschung in den Play Offs machbar.
Fredl@DSC
Fredl@DSC
Blueliner

Anzahl der Beiträge : 112
Punkte : 770
Bewertung : 1
Anmeldedatum : 20.12.20

Profil des Benutzers ansehen

Admin, Fuck of, Kiprusoff und DSC Fan53 mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

WE gegen Spitzenteams aus Weiden und Rosenheim - Seite 4 Empty Re: WE gegen Spitzenteams aus Weiden und Rosenheim

Beitrag von iceman Mo 31 Jan 2022 - 12:31

Fredl@DSC schrieb:Lengle und Stern in der ersten Reihe, das hat mich total gefreut, denn das ist genau der konsequente Weg, wenn man als Verein ein gesundes Gerüst für die Zukunft haben will. Die Jungen werden es mit Leistung und Einstellung zurückzahlen, wenn man sie weiterhin lässt und wenn man keine Wunderdinge erwartet. Diese Geduld muss man aufbringen und nicht permanent nach Verstärkungen rufen.
Jüngste Beispiele: Garmisch hat einen AL-Verteidiger verplichtet, der nicht wirklich zurecht kommt. Weiden holt einen AL-Verteidiger, der als 7. VT keine Eiszeit gegen DSC bekam!! Das muss man sich mal vorstellen. Die Liste liesse sich locker weiter führen. Überall wird immer so getan, als ob man grad Brian Leetch oder Paul Coffey geholt hätte. Dubiose und verzweifelte Verpflichtungen, die Vereine treten sportlich aber oft trotzdem auf der Stelle bzw. fallen sportlich tiefer. Da muss doch endlich mal ein Umdenken bei den Vereinen her, und genau daraufhin zielt meine Kritik ab.
Bestes Beispiel heuer für vollkommene Konzeptlosigkeit ist Selb. Und dann kommen immer gegen berechtigte Kritik "Beschützer der Vereinsoberen" die Tausend Ausreden finden, warum es grad nicht läuft und man hat doch Alles getan etc. Lieblingsphrase ist: "Der Markt ist leer." Eishockey ist Mannschaftssport und kein Monopoly, d.h. es muss ein sportliches Konzept und System her. Und Zeit. Und die bekommt man meistens nicht, um Besseres zu entwickeln.
Zurück zu gestern und der Mannschaft:
Trotz eben aller eigenen Unzulänglichkeiten, hat man bei 2 Spielen Rückstände aufgeholt, das spricht für die Mannschaft, und den Willen kann man der Mannschaft nicht absprechen, selbst bei einem von mir sehr kritisierten Heatley sieht man in letzter Zeit das Bemühen, meine Meinung zum Spieler Heatley, der in den letzten Jahren allerdings nicht grundlos schon in die Landesliga/Bayernliga abgeschoben wurde, ändert das aber nicht mehr. Gehalt, Leistungsfähigkeit und Alter passen da nicht mehr. Frei nach Jason Dunham in SR als er mit dt Pass auf seine alten Tage 2. BL spielte: "Und wenn man mich in die Ausrüstung reinheben muss, ich spiele so lange Eishockey wie ich nur kann." Das ist lobenswert, große zukünftige sportliche Ambitionen mit solchen Spielern kann man aber nicht mehr haben.
Ich glaube, wenn die Mannschaft es heuer noch schafft, u.a. höheres Tempo und hohe Laufbereitschaft an den Tag zu legen und Pielmeier im Tor defensiv mehr zu entlasten, ist vielleicht , noch die eine oder andere Überraschung in den Play Offs machbar.
Höheres Tempo.? Das war hoch.Vor allem in Drittel 3 ,da haben sie die Reserven rausgekitzelt.Röthke,Miculka waren platt ! Sind aber gestern echt vorangegangen.Auch bei Thomas P. erkennt man das er besser reinkommt.
So intensiv wirst nicht immer durchstarten können.
In Peiting wirds keinen Deut leichter morgen.!
Und hatten wir die Saison schon mal das pure Vergnügen das :Kontigentspieler mit 3 Toren den Unterschied ausmachten und ein Spiel drehen konnte.?? Glaub das war abgesehen gg Tölz in Vorbereitung Premiere oder ?Warum ist eigentlich unser Fanprojekt so defensiv eingestellt,von Corona mal abgesehen!?

iceman
Eishockey-Gott

Anzahl der Beiträge : 532
Punkte : 1132
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 11.02.21

Profil des Benutzers ansehen

Nach oben Nach unten

WE gegen Spitzenteams aus Weiden und Rosenheim - Seite 4 Empty Re: WE gegen Spitzenteams aus Weiden und Rosenheim

Beitrag von Fuck of Mo 31 Jan 2022 - 12:55

Peiting wird eher noch schwerer weil.....wir gestern schon Körner gelassen haben....die uns nicht ganz so gut liegen und wir ein bisschen Favorit sind und es schon ein wichtiges Spiel um Platz fünf ist.
Da darfst dir keine Aussetzer leisten weil immer solche Rückstände wett machen wird nicht immer funktionieren!
Ein gutes Spiel und ein Sieg würde der Mannschaft schon sehr gut tun und das Selbstvertrauen erheblich steigern.
Mein Tipp morgen ist 4:2 für uns

Fuck of
Eishockey-Stern
Eishockey-Stern
Fleißigster Schreiber August 2022

Anzahl der Beiträge : 1082
Punkte : 1740
Bewertung : 1
Anmeldedatum : 20.12.20

Profil des Benutzers ansehen

Nach oben Nach unten

WE gegen Spitzenteams aus Weiden und Rosenheim - Seite 4 Empty Re: WE gegen Spitzenteams aus Weiden und Rosenheim

Beitrag von Maruuk Mo 31 Jan 2022 - 18:08

Ich freue mich gerade sehr über die letzten beiden Spiele, da macht es auch Spaß zu zusehen. Zu dem Fanbock, das versteh ich überhaupt nicht. Ja Maske ist doof, aber deshalb gar keine Stimmung mehr machen, lächerlich. Eine Trommel braucht keine Maske.

Maruuk
Penalty-Killer

Anzahl der Beiträge : 155
Punkte : 507
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 19.10.21

Profil des Benutzers ansehen

Fuck of, holzi, DSC Fan53, #rotundblau und Guru Josh mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

WE gegen Spitzenteams aus Weiden und Rosenheim - Seite 4 Empty Re: WE gegen Spitzenteams aus Weiden und Rosenheim

Beitrag von holzi Mo 31 Jan 2022 - 18:15

Fanprojekt wahrscheinlich  WE gegen Spitzenteams aus Weiden und Rosenheim - Seite 4 1f62e aufgelöst, nichts zu sehen und nichts zu hören. des geht schon Monate so.

holzi
Zamboni_fahrer

Anzahl der Beiträge : 5
Punkte : 659
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 21.12.20

Profil des Benutzers ansehen

Guru Josh mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

WE gegen Spitzenteams aus Weiden und Rosenheim - Seite 4 Empty Re: WE gegen Spitzenteams aus Weiden und Rosenheim

Beitrag von Eishockey-Fan Mo 31 Jan 2022 - 20:13

..man hat den Eindruck das der Fan-Block aus welchem Grund auch immer
beleidigt ist und deshalb die Spiele boykottiert?

Außer dem Trommler sieht man keinen 🙁

Eishockey-Fan
Empty-Netter

Anzahl der Beiträge : 77
Punkte : 731
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 21.12.20

Profil des Benutzers ansehen

Guru Josh mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

WE gegen Spitzenteams aus Weiden und Rosenheim - Seite 4 Empty Re: WE gegen Spitzenteams aus Weiden und Rosenheim

Beitrag von #rotundblau Mo 31 Jan 2022 - 21:35

https://www.facebook.com/691732347609005/posts/4537101763072025/
Ansonsten einfach Mal bei den Bekannten Verantwortlichen des Fanprojekts nachfragen ob und wann wieder Support Betrieben wird
#rotundblau
#rotundblau
Shorthander

Anzahl der Beiträge : 140
Punkte : 777
Bewertung : 2
Anmeldedatum : 11.01.21
Alter : 34

Profil des Benutzers ansehen

Nach oben Nach unten

WE gegen Spitzenteams aus Weiden und Rosenheim - Seite 4 Empty Re: WE gegen Spitzenteams aus Weiden und Rosenheim

Beitrag von holzi Mo 31 Jan 2022 - 21:39

Kein Mensch verlangt 60minütigen Support.

holzi
Zamboni_fahrer

Anzahl der Beiträge : 5
Punkte : 659
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 21.12.20

Profil des Benutzers ansehen

Nach oben Nach unten

WE gegen Spitzenteams aus Weiden und Rosenheim - Seite 4 Empty Re: WE gegen Spitzenteams aus Weiden und Rosenheim

Beitrag von Eishockey-Fan Mo 31 Jan 2022 - 22:00

…wenn vom Fanclub keiner im Stadion ist kann natürlich auch kein Support erfolgen.Fragt sich warum die alle nicht mehr ins Eishockey gehen ?

Vielleicht dürfen auch viele nicht ins Stadion weil ungeimpft ?

Eishockey-Fan
Empty-Netter

Anzahl der Beiträge : 77
Punkte : 731
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 21.12.20

Profil des Benutzers ansehen

Nach oben Nach unten

WE gegen Spitzenteams aus Weiden und Rosenheim - Seite 4 Empty Re: WE gegen Spitzenteams aus Weiden und Rosenheim

Beitrag von SogenannterHardcorefan Mo 31 Jan 2022 - 22:12

Woher dieses Gerücht kommt, dass die Deggendorfer Fanszene die Spiele nicht mehr besucht oder boykottiert, weiß ich nicht. Die Spiele werden nach wie vor im Stadion verfolgt.

SogenannterHardcorefan
Zamboni_fahrer

Anzahl der Beiträge : 2
Punkte : 361
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 12.10.21

Profil des Benutzers ansehen

#rotundblau mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

WE gegen Spitzenteams aus Weiden und Rosenheim - Seite 4 Empty Re: WE gegen Spitzenteams aus Weiden und Rosenheim

Beitrag von Affal99 Mo 31 Jan 2022 - 22:27

Eishockey-Fan schrieb:…wenn vom Fanclub keiner im Stadion ist kann natürlich auch kein Support erfolgen.Fragt sich warum die alle nicht mehr ins Eishockey gehen ?

Vielleicht dürfen auch viele nicht ins Stadion weil ungeimpft ?

Wer sagt das wir nicht im Stadion sind ?? Wir stehen auch im Block.

Dann stellt euch doch bitte selbst in Block und singt die ganze mit Maske wenn es jemanden stört.

Ich habe keine Lust mit Maske zu schreien LG

Affal99
Zamboni_fahrer

Anzahl der Beiträge : 20
Punkte : 388
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 07.10.21

Profil des Benutzers ansehen

#rotundblau mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

WE gegen Spitzenteams aus Weiden und Rosenheim - Seite 4 Empty Re: WE gegen Spitzenteams aus Weiden und Rosenheim

Beitrag von Maruuk Di 1 Feb 2022 - 5:45

Keiner erwartet das ihr die ganze Zeit singt, verstehe ja das es mit Maske blöd ist. Aber so null Support? Ist einfach schade, für mich war/ist das immer was besonderes gewesen, das machte das Eishockey Erlebnis auch einfach mit aus.

Maruuk
Penalty-Killer

Anzahl der Beiträge : 155
Punkte : 507
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 19.10.21

Profil des Benutzers ansehen

Nach oben Nach unten

WE gegen Spitzenteams aus Weiden und Rosenheim - Seite 4 Empty Re: WE gegen Spitzenteams aus Weiden und Rosenheim

Beitrag von Admin Di 1 Feb 2022 - 8:34

Die Unterstützung aus dem Fanblock wird auch wieder besser, wenn es diese vermaledeiten Corona-Maßnahmen nicht mehr gibt. Der Block wird sich wieder sammeln. Kann gut nachvollziehen, wenn man mit Maske keine Lust hat. Auch bei mir ist es nicht einfach, den ganzen Tag zu unterrichten. Man ist froh, wenn Pause ist und man das Ding runternehmen kann.
Admin
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1455
Punkte : 2237
Bewertung : 3
Anmeldedatum : 19.12.20
Ort : Innernzell

Profil des Benutzers ansehen https://www.dsc-fans.com

Fredl@DSC, Kiprusoff, #rotundblau und SogenannterHardcorefan mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

WE gegen Spitzenteams aus Weiden und Rosenheim - Seite 4 Empty Re: WE gegen Spitzenteams aus Weiden und Rosenheim

Beitrag von Admin Mo 7 Feb 2022 - 21:13

Weil es ja am Mittwoch erneut gegen Rosenheim geht, machen wir kurzerhand hier weiter. Inzwischen sind die Starbulls ganz oben, wenn auch derzeit geteilt mit den Blue Devils. Zuletzt musste man sich zwar strecken, um Peiting in der Overtime niederzuhalten, jedoch sind Snetsinger, Höller und Co. immer für Offensivspektakel gut. Neben Philips kommt auch Trotter in Schwung, Curtis Leinweber muss noch verletzt zuschauen. 37 der 75 Punkte holte Rosenheim daheim und kann sich dabei auf das beste Powerplay der Liga verlassen (34,3 %).

Der DSC muss also nicht das Spiel machen, was der Mannschaft entgegen kommen sollte, wie man in den letzten Partien gegen die Spitzenteams sehen konnte. Gegen "Hinterbänkler" wie Passau tut man sich dagegen schwer. Nach zwei Niederlagen gegen Memmingen bzw. den knappen Punkteteilungen gegen Weiden und Rosenheim, wäre es wieder einmal an der Zeit, einem Team aus den Top 4 ein Bein zu stellen.
Admin
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1455
Punkte : 2237
Bewertung : 3
Anmeldedatum : 19.12.20
Ort : Innernzell

Profil des Benutzers ansehen https://www.dsc-fans.com

Nach oben Nach unten

WE gegen Spitzenteams aus Weiden und Rosenheim - Seite 4 Empty Re: WE gegen Spitzenteams aus Weiden und Rosenheim

Beitrag von Fuck of Di 8 Feb 2022 - 9:44

Ja wäre wieder mal wieder Zeit was aber eher schwierig werden wird?! Aber ein Pünktchen könnte schon drin sein und wäre erstmal ok für mich. Alles was darüber hinaus geht wäre top und auch eine Überraschung

Fuck of
Eishockey-Stern
Eishockey-Stern
Fleißigster Schreiber August 2022

Anzahl der Beiträge : 1082
Punkte : 1740
Bewertung : 1
Anmeldedatum : 20.12.20

Profil des Benutzers ansehen

Nach oben Nach unten

WE gegen Spitzenteams aus Weiden und Rosenheim - Seite 4 Empty Re: WE gegen Spitzenteams aus Weiden und Rosenheim

Beitrag von franzion Di 8 Feb 2022 - 19:36

ja finds auch schade mit den Fans !! kann ja nicht sein das Passau mit paar hanseln mehr Stimmung macht als der dsc !! wo sind die Fahnen ,Trommel ,Banner, choreo man muss ja nicht unbedingt singe
n( maske) aber man sollte der mannschaft schon zeigen das man hinter ihnen steht !! das wuerde die spieler schon um einiges pushen!@ also voiii gas

franzion
Trash-Talker

Anzahl der Beiträge : 71
Punkte : 401
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 10.11.21

Profil des Benutzers ansehen

Nach oben Nach unten

WE gegen Spitzenteams aus Weiden und Rosenheim - Seite 4 Empty Re: WE gegen Spitzenteams aus Weiden und Rosenheim

Beitrag von Schlagschuss Mi 9 Feb 2022 - 15:00

Heute ohne Greilinger und Miculka. Beide mit einer leichten Unterkörperverletzung.

Quelle Facebook - Bericht DSC

Schlagschuss
Zamboni_fahrer

Anzahl der Beiträge : 6
Punkte : 336
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 10.11.21

Profil des Benutzers ansehen

Nach oben Nach unten

WE gegen Spitzenteams aus Weiden und Rosenheim - Seite 4 Empty Re: WE gegen Spitzenteams aus Weiden und Rosenheim

Beitrag von iceman Mi 9 Feb 2022 - 15:58

Da kannst dich ja eh nur teuer verkaufen! Mehr werd nicht drin sein heute!

iceman
Eishockey-Gott

Anzahl der Beiträge : 532
Punkte : 1132
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 11.02.21

Profil des Benutzers ansehen

#rotundblau mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Seite 4 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten