Eishockey Deggendorf
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Riessersee daheim/Heilbronn auswärts

+17
Hase68
Wambert
Zeck
Rocky Balbo
Pfeff
Charon24
Waidler
Fuck of
Fredl@DSC
Holger
Superkegler36
eishockeyboy11
Kiprusoff
DSC Fan53
Affal99
iceman
Admin
21 verfasser

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Nach unten

Riessersee daheim/Heilbronn auswärts - Seite 4 Empty Re: Riessersee daheim/Heilbronn auswärts

Beitrag von DSC Fan53 So 28 Jan 2024 - 20:40

Schade😢. Am Ende leider die nächste Niederlage ohne Tor. Von Heilbronn war ich sehr enttäuscht, da hätte ich deutlich mehr erwartet, wir konnten selbst mit unsere Rumpftruppe das Spiel ausgeglichen gehalten. Eisenhut mit dem nächsten super Spiel, er hat den Zweikampf mit Köpf eindeutig für sich entschieden.
Rene hoffentlich nicht stärker verletzt.

DSC Fan53
Eishockey-Gott
Fleißigster Schreiber Dezember 2023

Anzahl der Beiträge : 796
Punkte : 1999
Bewertung : 3
Anmeldedatum : 03.01.21

Wolfgang mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Riessersee daheim/Heilbronn auswärts - Seite 4 Empty Re: Riessersee daheim/Heilbronn auswärts

Beitrag von Admin So 28 Jan 2024 - 20:40

Dritte Niederlage in Folge, nur zwei Tore in 180 Minuten. Hinten steht man einigermaßen, aber vorne kann keiner Tore schießen.
Admin
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 3115
Punkte : 4594
Bewertung : 5
Anmeldedatum : 19.12.20
Ort : Innernzell

https://www.dsc-fans.com

Walt, Kiprusoff, Wolfgang, Guru Josh und DSC9714 mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Riessersee daheim/Heilbronn auswärts - Seite 4 Empty Re: Riessersee daheim/Heilbronn auswärts

Beitrag von Fuck of So 28 Jan 2024 - 20:47

Ja...schade...ein Spiel auf Augenhöhe...hätte ich so gar nicht erwartet!
Aber ohne Tore kannst halt nicht gewinnen!
Eisenhut wieder mit guter Leistung....hoffentlich fällt Röhtke jetzt nicht auch noch aus....

Fuck of
Eishockey-Stern
Eishockey-Stern

Anzahl der Beiträge : 2019
Punkte : 3235
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 20.12.20

Wolfgang mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Riessersee daheim/Heilbronn auswärts - Seite 4 Empty Re: Riessersee daheim/Heilbronn auswärts

Beitrag von iceman So 28 Jan 2024 - 20:53

Admin schrieb:Dritte Niederlage in Folge, nur zwei Tore in 180 Minuten. Hinten steht man einigermaßen, aber vorne kann keiner Tore schießen.
Hermann,der neben mir sitzt sagt das gleiche !

iceman
Eishockey-Stern
Eishockey-Stern
Fleißigster Schreiber Oktober 2022

Anzahl der Beiträge : 1494
Punkte : 2647
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 11.02.21

Nach oben Nach unten

Riessersee daheim/Heilbronn auswärts - Seite 4 Empty Re: Riessersee daheim/Heilbronn auswärts

Beitrag von Holger So 28 Jan 2024 - 20:58

Fuck of schrieb:Ja...schade...ein Spiel auf Augenhöhe...hätte ich so gar nicht erwartet!
Aber ohne Tore kannst halt nicht gewinnen!
Eisenhut wieder mit guter Leistung....hoffentlich fällt Röhtke jetzt nicht auch noch aus....

Er hätte wahrscheinlich im letzten Drittel schon wieder gespielt. Aber keiner konnte ihn im Stadion nähen... Ein Schelm, wer böses dabei denkt

Holger
Game-Winner
Meiste „Gefällt mir nicht“ 2023 vergeben

Anzahl der Beiträge : 201
Punkte : 707
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 26.11.22

Nach oben Nach unten

Riessersee daheim/Heilbronn auswärts - Seite 4 Empty Re: Riessersee daheim/Heilbronn auswärts

Beitrag von Superkegler36 So 28 Jan 2024 - 20:58

Mir tut de scho leid de Woche für Woche spielen müssen

Superkegler36
All Star Team

Anzahl der Beiträge : 266
Punkte : 1090
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 10.01.22

Nach oben Nach unten

Riessersee daheim/Heilbronn auswärts - Seite 4 Empty Re: Riessersee daheim/Heilbronn auswärts

Beitrag von Admin So 28 Jan 2024 - 20:59

Ich habe es mir heute nicht angeschaut. Das werden noch schwere Wochen für uns, schon am Freitag gegen Tölz hängen die Trauben wieder hoch. Wie beim Fußball, wenn es heißt "Bis zum Sechzehner habns nix foisch gmocht", ist es auch bei uns gerade so.
Admin
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 3115
Punkte : 4594
Bewertung : 5
Anmeldedatum : 19.12.20
Ort : Innernzell

https://www.dsc-fans.com

Wolfgang mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Riessersee daheim/Heilbronn auswärts - Seite 4 Empty Re: Riessersee daheim/Heilbronn auswärts

Beitrag von Holger So 28 Jan 2024 - 21:00

Admin schrieb:Ich habe es mir heute nicht angeschaut. Das werden noch schwere Wochen für uns, schon am Freitag gegen Tölz hängen die Trauben wieder hoch. Wie beim Fußball, wenn es heißt "Bis zum Sechzehner habns nix foisch gmocht", ist es auch bei uns gerade so.

Wir haben heute gut gespielt, aber der Berger Patrick hat halt auch super gehalten

Holger
Game-Winner
Meiste „Gefällt mir nicht“ 2023 vergeben

Anzahl der Beiträge : 201
Punkte : 707
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 26.11.22

Superkegler36 mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Riessersee daheim/Heilbronn auswärts - Seite 4 Empty Re: Riessersee daheim/Heilbronn auswärts

Beitrag von Kiprusoff So 28 Jan 2024 - 21:12

Berger war genau so gut wie Eisenhut, wobei der beim 0:1 unglücklich aussah, aber sonst alles sehr gut erledigte. 2 Törchen aus drei Spielen sagen eigentlich alles aus, aber wir können halt derzeit aufgrund der Ausfälle vorne nicht mehr bringen. Jetzt sinds noch 11 Punkte auf MEM, wenn die am Dienstag Garmisch schlagen, noch acht. Wird hoffentlich nicht noch eng um Platz 3. MEM kommt am 11.2. noch zu uns. Heinisch meiner Meinung nach körperlich noch nicht fit. Aber Hauptsache, die Moral stimmt, hat man heute wieder gesehen. Dann werden wir auch wieder mal belohnt werden.
Kiprusoff
Kiprusoff
Eishockey-Stern
Eishockey-Stern

Anzahl der Beiträge : 1047
Punkte : 2270
Bewertung : 6
Anmeldedatum : 25.12.20

Admin, DSC Fan53, Wolfgang, Guru Josh, Jupp, DSC 1976 und Holger mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Riessersee daheim/Heilbronn auswärts - Seite 4 Empty Re: Riessersee daheim/Heilbronn auswärts

Beitrag von DSC Fan53 So 28 Jan 2024 - 21:23

Offensiv fehlt uns zurzeit auch das Scheibenglück. Wenn wir ein Tor bräuchten, trudeln die Scheiben, die bei einer deutlichen Führung ins Tor gehen, knapp vorbei. Jammern hilft nix, wir können trotz neun Ausfällen immer noch mit dem 2. der Liga mithalten, unsere jungen Spieler bekommen brutal viel Eiszeiten und machen jedes Spiel einen Schritt nach vorne ! Was will man mehr ?

DSC Fan53
Eishockey-Gott
Fleißigster Schreiber Dezember 2023

Anzahl der Beiträge : 796
Punkte : 1999
Bewertung : 3
Anmeldedatum : 03.01.21

Nach oben Nach unten

Riessersee daheim/Heilbronn auswärts - Seite 4 Empty Re: Riessersee daheim/Heilbronn auswärts

Beitrag von iceman So 28 Jan 2024 - 21:33

Mit dem Verlauf musst rechnen.Es wird noch hart mit dem 3.Platz ! Vorwürfe brauchst keine machen ,ausser das evtl.von den AL nicht das kommt was den Unterschied ausmacht .Da meine ich aber nur die fehlenden Tore ,welche uns derzeit echt fehlen.Ohne Tore gewinnst einfach nix.! Kannst nur hoffen das der Februar schnell rüber ist !

iceman
Eishockey-Stern
Eishockey-Stern
Fleißigster Schreiber Oktober 2022

Anzahl der Beiträge : 1494
Punkte : 2647
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 11.02.21

Todd Scott mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Riessersee daheim/Heilbronn auswärts - Seite 4 Empty Re: Riessersee daheim/Heilbronn auswärts

Beitrag von Fredl@DSC So 28 Jan 2024 - 22:07

DSC Fan53 schrieb:
Fredl@DSC schrieb:
Kenneth Filbey schrieb:
Fredl@DSC schrieb:Das ist wie im Dauerloop mit dem Hadern über die Verletzten: DSC hat mit Bassler und Heinisch 2 Spieler nachverpflichtet, zählt man Grossrubatscher dazu, sogar 3. Eine Gehirnerschütterung ist im Eishockey nichts Ungewöhnliches (Autounfall?). Ein Schopper wurde schon marode verpflichtet, war ein Risiko. Sein Ausfall kann jetzt nicht als Pech bezeichnet werden. Trotz zahlreicher Ausfälle standen gestern immer noch drei namhafte Reihen auf dem Eis. Timo tut die Pause gut, ist eh komplett überspielt. Stloukal habe ich zu wenig Einblick, Miculka und Dusek halten keine 50 Spiele + mit einer hohen Intensität durch, genauso wenig ein Greilinger. Ein bisschen zu viel Drama zwecks den Verletzungen, tut mir leid. Das Alter und die Unausgewogenheit sind schon länger ein Thema , das kann ich mit solchen Parolen wie „gibt nur gute osse schlechte Spieler, aber keine Alten“ nicht einfach wegwischen. Das Alter und dadurch höhere Verletzungsanfälligkeiten sind wissenschaftlich belegt. Wichtiger als die Platzierung ist es wieder in Form zu kommen mit Anfang März, ob nun als zweiter oder dritter in einer taumelnden Oberliga ist vollkommen egal. Die Hauptrundenplatzierung interessiert am Ende Niemanden, was ja für viele Menschen auch mit ein Grund ist, sich nicht für das Eishockey zu interessieren.

Es wird immer von der Verletzungsanfälligkeit von den "Alten" gesprochen, aber:
Großrubatscher, Zitzer, Pill, Maul, Stloutkal waren/sind verletzt, bei Leinweber liegts auch nicht am Alter...oder doch?? vielleicht hätte ein junger Fahrer keinen Unfall gehabt ;-)
Das Risiko bei den "Alten", sich zu verletzen ist natürlich höher, aber bei uns erwischt es auch die im Besten Alter.

Hast natürlich auch teilweise Recht mit Deiner Sichtweise, aber ein junger Spieler ist viel früher regeneriert als ein Ü38 Spieler, und bis auf Ausnahmeprofis wie Röthke oder Schembri, pflegen die meisten Ü40 Spieler ihre Körper nicht so. Pill ist schon seit seiner Jugendzeit leider extrem verletzungsanfällig, auch schon während seiner Schüler/DNL - Zeit, später auch der OL bis auf eine Saison in Passau viele Spiele verpasst, ist nichts Neues.
Ich hab es schon einmal geschrieben, wo war Pill in der Jugend verletzt?
2015/16 28/28
2016/17 31/32
2017/18 24/28
2018/19 32/35
2019/20 34/35
2020/21 6/6

Innerhalb von 6 Jahren nur 9 Spiele verpasst ist für dich verletzungsanfällig ?

Du hast all die aufgelisteten Jahre wahrscheinlich nicht mal etwas von seiner Existenz gewusst und du weißt auch nicht wie gut ich ihn und sein Gesundheitszustand kenne, also entspann dich bitte. Elite führt keine Statistik, wie oft er krank oder angeschlagen aufgelaufen ist.
Er hat letztes Jahr beim DSC mindestens 15 Spiele verpasst, und heuer sieht’s nach 20 + Spielen aus.
Fredl@DSC
Fredl@DSC
Game-Winner

Anzahl der Beiträge : 221
Punkte : 1436
Bewertung : 1
Anmeldedatum : 20.12.20

DSC Fan53, Vorne rechts sitzer, Django, Zwangsangemeldeter, DSC 1976, Holger und Crusader mögen diesen Beitrag nicht

Nach oben Nach unten

Riessersee daheim/Heilbronn auswärts - Seite 4 Empty Re: Riessersee daheim/Heilbronn auswärts

Beitrag von Fuck of So 28 Jan 2024 - 22:39

Wahnsinn....man kann schon Probleme haben.....der eine weiß alles und kennt jeden....cancelt andere Spieler aus ebenbürtigen ligen als unbrauchbar usw....bezeichnet so manchen als Träumer....gute sportliche Leiter sind gefragt....

Fuck of
Eishockey-Stern
Eishockey-Stern

Anzahl der Beiträge : 2019
Punkte : 3235
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 20.12.20

DSC Fan53, Jupp, Vorne rechts sitzer, Django, DSC9714, Ropfeffe, Holger und Crusader mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Riessersee daheim/Heilbronn auswärts - Seite 4 Empty Re: Riessersee daheim/Heilbronn auswärts

Beitrag von Zeck Mo 29 Jan 2024 - 6:21

DSC Fan53 schrieb:Schade😢. Am Ende leider die nächste Niederlage ohne Tor. Von Heilbronn war ich sehr enttäuscht, da hätte ich deutlich mehr erwartet, wir konnten selbst mit unsere Rumpftruppe das Spiel ausgeglichen gehalten. Eisenhut mit dem nächsten super Spiel, er hat den Zweikampf mit Köpf eindeutig für sich entschieden.
Rene hoffentlich nicht stärker verletzt.

Heilbronn hatte auch ne Rumpftruppe.

Zeck
Penalty-Killer

Anzahl der Beiträge : 189
Punkte : 1094
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 23.10.21

Nach oben Nach unten

Riessersee daheim/Heilbronn auswärts - Seite 4 Empty Re: Riessersee daheim/Heilbronn auswärts

Beitrag von Charon24 Mo 29 Jan 2024 - 6:54

Zeck schrieb:
DSC Fan53 schrieb:Schade😢. Am Ende leider die nächste Niederlage ohne Tor. Von Heilbronn war ich sehr enttäuscht, da hätte ich deutlich mehr erwartet, wir konnten selbst mit unsere Rumpftruppe das Spiel ausgeglichen gehalten. Eisenhut mit dem nächsten super Spiel, er hat den Zweikampf mit Köpf eindeutig für sich entschieden.
Rene hoffentlich nicht stärker verletzt.

Heilbronn hatte auch ne Rumpftruppe.

Und wie viele leistungsträger haben bei heilbronn gefehlt?

Charon24
Penalty-Killer

Anzahl der Beiträge : 175
Punkte : 813
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 17.07.22

DSC Fan53, Findus, Wolfgang, Holger und Crusader mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Riessersee daheim/Heilbronn auswärts - Seite 4 Empty Re: Riessersee daheim/Heilbronn auswärts

Beitrag von Admin Mo 29 Jan 2024 - 8:09

Heilbronn konnte mit Zernickel aus Schwenningen unter der Woche einen Förderlizenzler verpflichten. Diese Option fehlt bei uns ja leider seit längerem.
Admin
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 3115
Punkte : 4594
Bewertung : 5
Anmeldedatum : 19.12.20
Ort : Innernzell

https://www.dsc-fans.com

Walt, Kiprusoff, Superkegler36, Nr99 und Todd Scott mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Riessersee daheim/Heilbronn auswärts - Seite 4 Empty Re: Riessersee daheim/Heilbronn auswärts

Beitrag von Zeck Mo 29 Jan 2024 - 10:50

Charon24 schrieb:
Zeck schrieb:
DSC Fan53 schrieb:Schade😢. Am Ende leider die nächste Niederlage ohne Tor. Von Heilbronn war ich sehr enttäuscht, da hätte ich deutlich mehr erwartet, wir konnten selbst mit unsere Rumpftruppe das Spiel ausgeglichen gehalten. Eisenhut mit dem nächsten super Spiel, er hat den Zweikampf mit Köpf eindeutig für sich entschieden.
Rene hoffentlich nicht stärker verletzt.

Heilbronn hatte auch ne Rumpftruppe.

Und wie viele leistungsträger haben bei heilbronn gefehlt?

Davon hat Heilbronn auch in Vollbesetzung nur eine Handvoll.

Zeck
Penalty-Killer

Anzahl der Beiträge : 189
Punkte : 1094
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 23.10.21

Nach oben Nach unten

Riessersee daheim/Heilbronn auswärts - Seite 4 Empty Re: Riessersee daheim/Heilbronn auswärts

Beitrag von iceman Mo 29 Jan 2024 - 11:30

Nächstes WE dürfte irgendwie gepunktet werden ,und wenns bloß am Sonntag ist.! War dies das erste Null Punkte WE diese Saison?

iceman
Eishockey-Stern
Eishockey-Stern
Fleißigster Schreiber Oktober 2022

Anzahl der Beiträge : 1494
Punkte : 2647
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 11.02.21

Nach oben Nach unten

Riessersee daheim/Heilbronn auswärts - Seite 4 Empty Re: Riessersee daheim/Heilbronn auswärts

Beitrag von Kiprusoff Mo 29 Jan 2024 - 13:28

Zeck schrieb:
Charon24 schrieb:
Zeck schrieb:
DSC Fan53 schrieb:Schade😢. Am Ende leider die nächste Niederlage ohne Tor. Von Heilbronn war ich sehr enttäuscht, da hätte ich deutlich mehr erwartet, wir konnten selbst mit unsere Rumpftruppe das Spiel ausgeglichen gehalten. Eisenhut mit dem nächsten super Spiel, er hat den Zweikampf mit Köpf eindeutig für sich entschieden.
Rene hoffentlich nicht stärker verletzt.

Heilbronn hatte auch ne Rumpftruppe.

Und wie viele leistungsträger haben bei heilbronn gefehlt?

Davon hat Heilbronn auch in Vollbesetzung nur eine Handvoll.
Vielleicht ist es vorteilhaft,
- mal nachzudenken, warum der DSC auch im Vergleich zu anderen Vereinen seit Jahren (und nicht nur aktuell !!) übermäßig viele Verletzte, vor allem Langzeitverletzte hat,
- mal zu überlegen, ob eine Kooperation mit einem höherklassigen Verein nicht mehr Vorteile verspricht als eine mit einem Bayernligisten.
Kiprusoff
Kiprusoff
Eishockey-Stern
Eishockey-Stern

Anzahl der Beiträge : 1047
Punkte : 2270
Bewertung : 6
Anmeldedatum : 25.12.20

Walt, Guru Josh, Nr99, hgueni und Praese598 mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Riessersee daheim/Heilbronn auswärts - Seite 4 Empty Re: Riessersee daheim/Heilbronn auswärts

Beitrag von DSC Fan53 Mo 29 Jan 2024 - 13:59

Kiprusoff schrieb:
Zeck schrieb:
Charon24 schrieb:
Zeck schrieb:
DSC Fan53 schrieb:Schade😢. Am Ende leider die nächste Niederlage ohne Tor. Von Heilbronn war ich sehr enttäuscht, da hätte ich deutlich mehr erwartet, wir konnten selbst mit unsere Rumpftruppe das Spiel ausgeglichen gehalten. Eisenhut mit dem nächsten super Spiel, er hat den Zweikampf mit Köpf eindeutig für sich entschieden.
Rene hoffentlich nicht stärker verletzt.

Heilbronn hatte auch ne Rumpftruppe.

Und wie viele leistungsträger haben bei heilbronn gefehlt?

Davon hat Heilbronn auch in Vollbesetzung nur eine Handvoll.
Vielleicht ist es vorteilhaft,
- mal nachzudenken, warum der DSC auch im Vergleich zu anderen Vereinen seit Jahren (und nicht nur aktuell !!) übermäßig viele Verletzte, vor allem Langzeitverletzte hat,
- mal zu überlegen, ob eine Kooperation mit einem höherklassigen Verein nicht mehr Vorteile verspricht als eine mit einem Bayernligisten.
Jiri hat bei Schmidt letzte Saison doch gesagt, dass er nur Fölis spielen lässt die auch in Deggendorf trainieren. Daran wird es wohl auch scheitern.

DSC Fan53
Eishockey-Gott
Fleißigster Schreiber Dezember 2023

Anzahl der Beiträge : 796
Punkte : 1999
Bewertung : 3
Anmeldedatum : 03.01.21

Deggendorfer und Holger mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Riessersee daheim/Heilbronn auswärts - Seite 4 Empty Re: Riessersee daheim/Heilbronn auswärts

Beitrag von iceman Mo 29 Jan 2024 - 14:14

DSC Fan53 schrieb:
Kiprusoff schrieb:
Zeck schrieb:
Charon24 schrieb:
Zeck schrieb:
DSC Fan53 schrieb:Schade😢. Am Ende leider die nächste Niederlage ohne Tor. Von Heilbronn war ich sehr enttäuscht, da hätte ich deutlich mehr erwartet, wir konnten selbst mit unsere Rumpftruppe das Spiel ausgeglichen gehalten. Eisenhut mit dem nächsten super Spiel, er hat den Zweikampf mit Köpf eindeutig für sich entschieden.
Rene hoffentlich nicht stärker verletzt.

Heilbronn hatte auch ne Rumpftruppe.

Und wie viele leistungsträger haben bei heilbronn gefehlt?

Davon hat Heilbronn auch in Vollbesetzung nur eine Handvoll.
Vielleicht ist es vorteilhaft,
- mal nachzudenken, warum der DSC auch im Vergleich zu anderen Vereinen seit Jahren (und nicht nur aktuell !!) übermäßig viele Verletzte, vor allem Langzeitverletzte hat,
- mal zu überlegen, ob eine Kooperation mit einem höherklassigen Verein nicht mehr Vorteile verspricht als eine mit einem Bayernligisten.
Jiri hat bei Schmidt letzte Saison doch gesagt, dass er nur Fölis spielen lässt die auch in Deggendorf trainieren. Daran wird es wohl auch scheitern.
Richtig, und zu Zeiten eines Vorgängers war es ähnlich.War mal Thema auf einem Fanstammtisch!

iceman
Eishockey-Stern
Eishockey-Stern
Fleißigster Schreiber Oktober 2022

Anzahl der Beiträge : 1494
Punkte : 2647
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 11.02.21

Nach oben Nach unten

Riessersee daheim/Heilbronn auswärts - Seite 4 Empty Re: Riessersee daheim/Heilbronn auswärts

Beitrag von Admin Mo 29 Jan 2024 - 20:22

Sauber hat es Röthke am Ohr erwischt, sowas näht man nicht mal eben so im Stadion. Aber jetzt schaut es wieder gut aus bei Rene.
Admin
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 3115
Punkte : 4594
Bewertung : 5
Anmeldedatum : 19.12.20
Ort : Innernzell

https://www.dsc-fans.com

Wolfgang, Rocky Balbo, Dsc2022 und Crusader mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Riessersee daheim/Heilbronn auswärts - Seite 4 Empty Re: Riessersee daheim/Heilbronn auswärts

Beitrag von Mahatma666 Mo 29 Jan 2024 - 23:09

An rene musst schon mitn rollstuhl wo rausfahren das der nicht spielt wieder. Des san leute de geben wirklich des letzte hemd für den verein. Kann man nur repekt sagen

Mahatma666
Shorthander

Anzahl der Beiträge : 133
Punkte : 1343
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 20.12.20

Kiprusoff, DSC Fan53, Hase68, Wolfgang, Superkegler36, Jupp, Rocky Balbo und mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Riessersee daheim/Heilbronn auswärts - Seite 4 Empty Re: Riessersee daheim/Heilbronn auswärts

Beitrag von Zeck Di 30 Jan 2024 - 6:16

Kiprusoff schrieb:
Zeck schrieb:
Charon24 schrieb:
Zeck schrieb:
DSC Fan53 schrieb:Schade😢. Am Ende leider die nächste Niederlage ohne Tor. Von Heilbronn war ich sehr enttäuscht, da hätte ich deutlich mehr erwartet, wir konnten selbst mit unsere Rumpftruppe das Spiel ausgeglichen gehalten. Eisenhut mit dem nächsten super Spiel, er hat den Zweikampf mit Köpf eindeutig für sich entschieden.
Rene hoffentlich nicht stärker verletzt.

Heilbronn hatte auch ne Rumpftruppe.

Und wie viele leistungsträger haben bei heilbronn gefehlt?

Davon hat Heilbronn auch in Vollbesetzung nur eine Handvoll.
Vielleicht ist es vorteilhaft,
- mal nachzudenken, warum der DSC auch im Vergleich zu anderen Vereinen seit Jahren (und nicht nur aktuell !!) übermäßig viele Verletzte, vor allem Langzeitverletzte hat,
- mal zu überlegen, ob eine Kooperation mit einem höherklassigen Verein nicht mehr Vorteile verspricht als eine mit einem Bayernligisten.

Es ging um Leistungsträger in Heilbronn und nicht um Verletzte in Deggendorf. Also völlig falsche Anmerkung auf meinen Post.

Zeck
Penalty-Killer

Anzahl der Beiträge : 189
Punkte : 1094
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 23.10.21

Nach oben Nach unten

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten