Eishockey Deggendorf
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

In Weiden und Heimspiel Lindau

+14
Feuerfrei
Hase68
Fredl@DSC
Maruuk
Guru Josh
Kiprusoff
Pfeff
DSC Fan53
Charon24
Mahatma666
iceman
Neuhierdsc
Fuck of
Admin
18 verfasser

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

In Weiden und Heimspiel Lindau - Seite 2 Empty Re: In Weiden und Heimspiel Lindau

Beitrag von Charon24 Sa 11 Feb 2023 - 9:45

Kiprusoff schrieb:Im letzten Drittel waren wir sage und schreibe über acht Minuten in ÜZ. So eine Chance darfst du dir nie und nimmer entgehen lassen. Da müssen halt Tore fallen. Und dafür haben wir eben nicht den oder die Scorer dazu. So was fällt dir in den Play-Offs dann eben auf die Füße. Und gestern war’s zumindest spielerisch auf PlayOff-Niveau.

Man hat halt gestern trotzdem gegen das statistisch beste Penalty Killing gespielt.

Charon24
Penalty-Killer

Anzahl der Beiträge : 188
Punkte : 922
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 17.07.22

Holger mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

In Weiden und Heimspiel Lindau - Seite 2 Empty Re: In Weiden und Heimspiel Lindau

Beitrag von Fredl@DSC Sa 11 Feb 2023 - 10:01

[quote
Die haben einige Knipser in ihren Reihen ,trotzdem nur ein Tor erzielt.! (Weiden)


Genau so schaut’s aus. Im übrigen sind das bei Weiden nach wie vor die gleichen Scorer, als Weiden jahrelang um Platz 10 herumkrebste und Weiden hätte das Geld nun, um mehr „Torjäger“ zu holen, die gibts aber nicht.

Penaltyschiessen ist immer Glücksache, gibts in den Playoffs nicht. Im Eishockey fallen bei qualitativ guten Spielen und wenn es um etwas geht, zu 80 Prozent wenig Tore. Es gibt mal ab und an Ausreißer, aber die sind dann den gewissen Gegebenheiten geschuldet. Stanleycup, WM Spiele etc. da spielen überall ausgewiesene Torjäger, es fallen aber trotzdem oft sehr wenige Tore. Ergebnisse wie 2:1, 3:2 etc sind an der Tagesordnung.

Insofern, wenn ein Spiel wie beim 8:6 gegen Tölz ausgeht, widerspricht ja dem, dass es keine Torjäger beim DSC gibt. Wie ist da die Theorie?

Viele Fans vieler Mannschaften stehen vor den gleichen Problemen und blasen ins gleiche Horn: schlechtes Powerplay, zu wenig Tore, viele Chancen werden vergeben etc. , viele vergessen, dass das echter Sport ist und keine PlayStation mal provokant gesagt.

Der DSC spielt faktisch eine super Saison, trotz altersbedingter Baustellen im Kader. Das Fehlen einer 39 oder 15 war gestern nicht zu merken, sondern der DSC war mehr als gleichwertig.

Der McGowan kommt aus der Alpshockeyleague, das ist kein Zauberer und gegen die Plätze (11-13, die maximal Bayernliganiveau sind, trotz mancher Achtungserfolge), fällt das scoren viel einfacher und das ist auch nicht der Anspruch des DSC. Übrigens hat Rosenheim trotz immenser Investitionen gegen die Hinterbänkler auch öfters nicht mehr als drei Tore geschossen. Und jetzt mal ehrlich: wer soll der ominöse Goalgetter/Knipser sein?
Klar wollen wir mehr Tore sehen und das Gefühl haben, dass da mehr Durchschlagskraft ist, aber das wollen andere auch und können nicht. SCR zwei absolute Topscorer in den Reihen, aber so richtig kommen die immer noch nicht auf Touren, weil ein Soudek z.b. keine Defensive kennt und einstellungstechnisch zu kämpfen hat.

Mit den Playoffs ist es halt so: Da geht alles bei Null los, ist ein komplett anderer Wettbewerb. Nützt man da z.b. sein Powerplay (da könnte Greilinger noch einmal glänzen, denn er ist ja der Goalgetter), Scheibenglück, steht defensiv so wie jetzt, etc. kann es sehr weit gehen. In den Playoffs ist ein 1:0 genau so viel Wert wie ein 8:2, hat man schon x mal gesehen.

Weiden hat von den Aufstiegsaspiranten wahrscheinlich die anfälligste Abwehr, egal wie viele Gegentore sie im Grunddurchgang bekommen haben werden. Rosenheim trotz der hohen Niederlage in Weiden und DSC sicherlich die Beste, im Norden kann keine Defense mit den beiden Mannschaften mithalten. Wird fraglich sein, wie Hannover mit seinem kleinen Kader das durchziehen will. Rosenheim ist wahrscheinlich der Favorit, da mit Pöpperle und scheinbar ausgewogenerem Sturm nochmal „nachgebessert“ wurde, aber im Sport ist alles möglich.

Wie gesagt, der DSC spielt seit Jahren seine beste Saison, vor allem auch mit jungen Spielern und das sollte man sich mal vor Augen halten und daraus lernen. Ich hoffe auf den Aufstieg, man sollte immer das Maximum anvisieren. Und das die  „Alten Herren“- Garde am Ende mit ihrer Routine mich eines besseren belehrt.

Die beste Mannschaft nach dem Grunddurchgang ist am Ende meistens nicht der Erste, siehe Regensburg letzte Saison.
Fredl@DSC
Fredl@DSC
Game-Winner

Anzahl der Beiträge : 233
Punkte : 1544
Bewertung : 1
Anmeldedatum : 20.12.20

simply_zonk, DSC Fan53, Kenneth Filbey, Niederbayer, Pinky und Holger mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

In Weiden und Heimspiel Lindau - Seite 2 Empty Re: In Weiden und Heimspiel Lindau

Beitrag von Hase68 Sa 11 Feb 2023 - 10:24

@fredlDSC: du hast mit sehr vielem Recht. Der DSC spielt seit langem die beste Saison, das ist richtig. Es stimmt auch, dass viele entscheidende Spiele, "enge Spiele" sind. Du hast auch Recht, das nicht DER Torjäger das "Torproblem" löst, das ist eine Sache, die über das ganze Team gelöst werden muss.

Du widersprichst dir aber auch: gegen Tölz haben wir 8 Tore geschossen, damit führst du an, dass es beim DSC doch Torjäger gibt. Gleichzeitig führst du auf, dass in Tölz mancher mit der Defense seine Probleme hat, was auch dadurch untermauert wird, dass man bereits 166 Gegentreffer kassiert hat. Provokant gesagt: gegen die kann jeder Tore schießen...

Zu Weiden: die haben sich schon punktuell extrem verstärkt und den ein oder anderen Hochkaräter für die Offensive verpflichtet in den letzten zwei Jahren. Dass da dann der ein oder andere, der vorher schon da war seine Qualität bei manchen Nebenleuten auch steigern kann, steht auch außer Frage.

Unsere Jungen spielen auch eine tolle Saison und da kommen wir dann auch zu Greilinger und Pielmeier, die gestern fehlten. Vielleicht wäre gestern eine 39 das ein oder andere mal zur Stelle gewesen, vielleicht auch nicht - man weiß es eben nicht.
Ich erinnere mich an die PO letzte Saison gegen Hannover. Da lief es super mit den Jungen, ohne Greilinger. Als er dann spielte, waren die Jungen wie gelähmt, alles war auf die 39 zugeschnitten - und es ging schief... Man weiß es einfach nicht!
Es kann in den PO durchaus weit gehen, das hängt von vielen Faktoren ab. Wenn alles passt, geht es weit, wenn nicht, sind wir schneller in der Sommerpause als uns lieb ist!
Hase68
Hase68
Eishockey-Gott

Anzahl der Beiträge : 535
Punkte : 1844
Bewertung : 3
Anmeldedatum : 05.01.21
Ort : Iggensbach

DSC Fan53, Wolfgang, Guru Josh und Kronos mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

In Weiden und Heimspiel Lindau - Seite 2 Empty Re: In Weiden und Heimspiel Lindau

Beitrag von Admin Sa 11 Feb 2023 - 10:27

Mei, das Fan-Herz der DSC-Fans lechzt halt nach mehr. Kann man ja keinem verdenken. Wenn man sieht, dass man eine Beton-Abwehr hat, würde man sich einen "Wie-das-heiße-Messer-durch-die-Butter" -Offensive wünschen. Fredl hat schon recht, der DSC holt heuer fast das Maximum aus seinen Möglichkeiten raus.
Admin
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 3238
Punkte : 4825
Bewertung : 7
Anmeldedatum : 19.12.20
Ort : Innernzell

https://www.dsc-fans.com

Nach oben Nach unten

In Weiden und Heimspiel Lindau - Seite 2 Empty Re: In Weiden und Heimspiel Lindau

Beitrag von Feuerfrei Sa 11 Feb 2023 - 11:00

Ich sehe es anders und behaupte mit der 15 und 39 hätten wir gestern gewonnen. In den Powerplay Situation hätte entweder die 39 einen Schlagschuss versenkt oder die 15 im Slot einen abgefälscht, denn genau das ist in den Überzahl Situationen gestern abgegangen einer im Slot und ein starker Shooter.

Feuerfrei
Hockey-Pussy

Anzahl der Beiträge : 29
Punkte : 720
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 29.08.22

DSC Fan53, Holger und Crusader mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

In Weiden und Heimspiel Lindau - Seite 2 Empty Re: In Weiden und Heimspiel Lindau

Beitrag von Fredl@DSC Sa 11 Feb 2023 - 15:24

Feuerfrei schrieb:Ich sehe es anders und behaupte mit der 15 und 39 hätten wir gestern gewonnen. In den Powerplay Situation hätte entweder die 39 einen Schlagschuss versenkt oder die 15 im Slot einen abgefälscht, denn genau das ist in den Überzahl Situationen gestern abgegangen einer im Slot und ein starker Shooter.

Verstehe was Du meinst und bin in Bezug auf das Powerplay absolut bei Dir, wobei das auch spekulativ zu gestern ist Smile. Ich hatte mich eher auf das Gesamtkonzept bezogen, als ich das meinte, wobei das PP da natürlich dazu gehört, das hatte ich dann aber eher auf die Playoffs gemünzt, sofern die 39 tatsächlich fit wird.
Fredl@DSC
Fredl@DSC
Game-Winner

Anzahl der Beiträge : 233
Punkte : 1544
Bewertung : 1
Anmeldedatum : 20.12.20

Nach oben Nach unten

In Weiden und Heimspiel Lindau - Seite 2 Empty Re: In Weiden und Heimspiel Lindau

Beitrag von Fredl@DSC Sa 11 Feb 2023 - 15:29

Hase68 schrieb:@fredlDSC: du hast mit sehr vielem Recht. Der DSC spielt seit langem die beste ist!

Wollte mit dem 8:6 sagen, dass die jetzigen DSC-Spieler sehr wohl auch Durchschlagskraft haben, aber versteh, was Du mit Widerspruch meinst.
Fredl@DSC
Fredl@DSC
Game-Winner

Anzahl der Beiträge : 233
Punkte : 1544
Bewertung : 1
Anmeldedatum : 20.12.20

Nach oben Nach unten

In Weiden und Heimspiel Lindau - Seite 2 Empty Re: In Weiden und Heimspiel Lindau

Beitrag von Fuck of Sa 11 Feb 2023 - 15:41

Es ist halt einfach Fakt das Weiden und Rosenheim schon einen Wahnsinnskader beisammen haben....Weiden wird laut Aussage Rumrich gestern noch mal nachbessern.....und zumindest noch einen Konti verpflichten....Rosenheim denk ich wird ebenfalls nochmal nachrüsten....und das ist schon wirklich enorm was die da investieren um aufzusteigen!!!
Beide gehen All in.....einer wird auf alle Fälle auf der Strecke bleiben.....Hannover bleibt abzuwarten ob da nicht auch noch was passiert und darum bleibt festzuhalten da müsste schon ein Wunder passieren das wir da im Endeffekt was reißen können!!??
Wir haben natürlich im Grunde gegen beide mithalten können im bisherigen Saisonverlauf aber diese Ausgeglichenheit im Kader haben wir einfach nicht und können uns das beim besten Willen auch nicht leisten...aber wenn ich Jiri seine Mimik nach der PK gestern richtig deuten konnte dann hat er sich gedacht.....gegen euch werden wir in den playoffs nicht ausscheiden....

Fuck of
Eishockey-Stern
Eishockey-Stern

Anzahl der Beiträge : 2089
Punkte : 3401
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 20.12.20

Nach oben Nach unten

In Weiden und Heimspiel Lindau - Seite 2 Empty Re: In Weiden und Heimspiel Lindau

Beitrag von Gast Sa 11 Feb 2023 - 15:51

Angst hat von unseren Spielern definitiv keiner vor den Big 3.

Und ich vertraue darauf, dass wir den besten Goalie und den besten Trainerfuchs aller Teams haben. Schmid/Kozlik sind bei den Junioren eine Augenweide, aber beide noch nicht so weit.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

In Weiden und Heimspiel Lindau - Seite 2 Empty Re: In Weiden und Heimspiel Lindau

Beitrag von Fuck of Sa 11 Feb 2023 - 15:58

Wollte noch kurz was anführen...gibts da nicht ein Lied das da heißt.....
Wunder gibt es immer wieder.....🙃😉😄

Fuck of
Eishockey-Stern
Eishockey-Stern

Anzahl der Beiträge : 2089
Punkte : 3401
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 20.12.20

Nach oben Nach unten

In Weiden und Heimspiel Lindau - Seite 2 Empty Re: In Weiden und Heimspiel Lindau

Beitrag von Admin Sa 11 Feb 2023 - 16:29

Schmid und Kozlik könnte man sicher ins kalte Wasser schmeißen, die zwei würden sich schon "frei schwimmen".
Admin
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 3238
Punkte : 4825
Bewertung : 7
Anmeldedatum : 19.12.20
Ort : Innernzell

https://www.dsc-fans.com

Nach oben Nach unten

In Weiden und Heimspiel Lindau - Seite 2 Empty Re: In Weiden und Heimspiel Lindau

Beitrag von Kiprusoff Sa 11 Feb 2023 - 16:33

Ein Wunder braucht’s nicht unbedingt. Wir sind vollzählig. Jeder spielt an seinem Limit. Hinten gewohnt sicher. Vorne geht mal das eine oder andere Ding rein. Unsere #39 ist da die große Unbekannte. Er rauft sich noch mal auf oder Matheson explodiert mal. Dann bekommt das Ganze einen Gang. In der Truppe stimmt es sowieso. Letztes Jahr gegen die Indians haben sie es auch gezeigt.
Kiprusoff
Kiprusoff
Eishockey-Stern
Eishockey-Stern

Anzahl der Beiträge : 1065
Punkte : 2384
Bewertung : 6
Anmeldedatum : 25.12.20

Nach oben Nach unten

In Weiden und Heimspiel Lindau - Seite 2 Empty Re: In Weiden und Heimspiel Lindau

Beitrag von Charon24 Sa 11 Feb 2023 - 16:46

Admin schrieb:Schmid und Kozlik könnte man sicher ins kalte Wasser schmeißen, die zwei würden sich schon "frei schwimmen".

Welchen ausländer lässt man dann für kozlik sitzen?

Charon24
Penalty-Killer

Anzahl der Beiträge : 188
Punkte : 922
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 17.07.22

Nach oben Nach unten

In Weiden und Heimspiel Lindau - Seite 2 Empty Re: In Weiden und Heimspiel Lindau

Beitrag von Admin Sa 11 Feb 2023 - 16:51

Da meine ich natürlich, sollte sich einer verletzen.
Admin
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 3238
Punkte : 4825
Bewertung : 7
Anmeldedatum : 19.12.20
Ort : Innernzell

https://www.dsc-fans.com

Nach oben Nach unten

In Weiden und Heimspiel Lindau - Seite 2 Empty Re: In Weiden und Heimspiel Lindau

Beitrag von iceman Sa 11 Feb 2023 - 16:53

Fuck of schrieb:Es ist halt einfach Fakt das Weiden und Rosenheim schon einen Wahnsinnskader beisammen haben....Weiden wird laut Aussage Rumrich gestern noch mal nachbessern.....und zumindest noch einen Konti verpflichten....Rosenheim denk ich wird ebenfalls nochmal nachrüsten....und das ist schon wirklich enorm was die da investieren um aufzusteigen!!!
Beide gehen All in.....einer wird auf alle Fälle auf der Strecke bleiben.....Hannover bleibt abzuwarten ob da nicht auch noch was passiert und darum bleibt festzuhalten da müsste schon ein Wunder passieren das wir da im Endeffekt was reißen können!!??
Wir haben natürlich im Grunde gegen beide mithalten können im bisherigen Saisonverlauf aber diese Ausgeglichenheit im Kader haben wir einfach nicht und können uns das beim besten Willen auch nicht leisten...aber wenn ich Jiri seine Mimik nach der PK gestern richtig deuten konnte dann hat er sich gedacht.....gegen euch werden wir in den playoffs nicht ausscheiden....
Da müssen wir aber weit kommen um Weiden als Gegner zu kriegen .Wobei ich da noch nicht ganz durchsteig mit den best/schlecht Plazierten in den Play offs.!??

iceman
Eishockey-Stern
Eishockey-Stern
Fleißigster Schreiber Oktober 2022

Anzahl der Beiträge : 1554
Punkte : 2803
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 11.02.21

Nach oben Nach unten

In Weiden und Heimspiel Lindau - Seite 2 Empty Re: In Weiden und Heimspiel Lindau

Beitrag von Fuck of Sa 11 Feb 2023 - 18:07

Da geht es mir genauso...check das auch nicht so ganz....aber denke schon das wir da weit kommen müssten um auf Weiden zu treffen....

Fuck of
Eishockey-Stern
Eishockey-Stern

Anzahl der Beiträge : 2089
Punkte : 3401
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 20.12.20

Nach oben Nach unten

In Weiden und Heimspiel Lindau - Seite 2 Empty Re: In Weiden und Heimspiel Lindau

Beitrag von Fredl@DSC Sa 11 Feb 2023 - 22:46

Fuck of schrieb:Da geht es mir genauso...check das auch nicht so ganz....aber denke schon das wir da weit kommen müssten um auf Weiden zu treffen....

Nach den Pre Playoffs (Platz 7-10) gehen insgesamt 16 Mannschaften (8Süd/8Nord) jeweils ins Rennen.

OLS1 vs OLN8
OLN1 vs OLS8
OLS2 vs OLN7 usw.

D.h. der DSC wird (vorausgesetzt auf Platz 3 bleibend) gegen Platz 6 OLN spielen.

In der ersten Runde spielen auf alle Fälle 8 Südligisten vs 8 Nordligisten.

Danach hängt es einfach von den Ergebnissen ab, der besser platzierte hat zuerst immer Heimrecht.

Nur im Finale hätte der Norden (wird jedes Jahr getauscht siehe Hermann) Heimrecht, aber z.B. letzte Saison hat ja Regensburg vs Memmingen gespielt, also wurde das hinfällig.
Fredl@DSC
Fredl@DSC
Game-Winner

Anzahl der Beiträge : 233
Punkte : 1544
Bewertung : 1
Anmeldedatum : 20.12.20

Nach oben Nach unten

In Weiden und Heimspiel Lindau - Seite 2 Empty Re: In Weiden und Heimspiel Lindau

Beitrag von Fuck of Sa 11 Feb 2023 - 23:13

Ja hatten die in Hannover letzte Saison nicht so eine Art Playoff Baum?
Wo praktisch fest steht wer der nächste Gegner ist falls man weiter kommt??
Aber das geht doch eigentlich nicht weil man erstmal nicht weiß wer weiter kommt?!

Fuck of
Eishockey-Stern
Eishockey-Stern

Anzahl der Beiträge : 2089
Punkte : 3401
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 20.12.20

Nach oben Nach unten

In Weiden und Heimspiel Lindau - Seite 2 Empty Re: In Weiden und Heimspiel Lindau

Beitrag von Hase68 So 12 Feb 2023 - 9:40

Fredl@DSC hat‘s doch treffend beschrieben.
1. der Norden hat Heimrecht
2. ansonsten der Bestplatziertere
Hase68
Hase68
Eishockey-Gott

Anzahl der Beiträge : 535
Punkte : 1844
Bewertung : 3
Anmeldedatum : 05.01.21
Ort : Iggensbach

Nach oben Nach unten

In Weiden und Heimspiel Lindau - Seite 2 Empty Re: In Weiden und Heimspiel Lindau

Beitrag von Kenneth Filbey So 12 Feb 2023 - 11:05

Wie würden die Paarungen im Viertelfinale aussehen, wenn z.B. Weiden gg OL-Nord 8 (Duisburg oder Hamm) raus fliegen würde und alle anderen Begegnungen planmäßig verlaufen würden (alle mit Heimrecht durchkommen)?
Wäre dann die Begenung Scorpions vs Duisburg/Hamm oder nimmt Duisburg/Hamm den Platz von Weiden ein und spielt z.B. gg Riessersee?

Kenneth Filbey
Trash-Talker

Anzahl der Beiträge : 58
Punkte : 1350
Bewertung : 1
Anmeldedatum : 06.01.21

Nach oben Nach unten

In Weiden und Heimspiel Lindau - Seite 2 Empty Re: In Weiden und Heimspiel Lindau

Beitrag von Feuerfrei So 12 Feb 2023 - 11:11

Es bleibt der Platz der Hauptrunde bestehen der 8. Bleibt immer der 8.

Feuerfrei
Hockey-Pussy

Anzahl der Beiträge : 29
Punkte : 720
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 29.08.22

Nach oben Nach unten

In Weiden und Heimspiel Lindau - Seite 2 Empty Re: In Weiden und Heimspiel Lindau

Beitrag von Tappi So 12 Feb 2023 - 11:37

Es spielen immer die bestplazierten der Hauptrunde gegen die verbleibenden schlechtesten. Bei Gleichstand der Platzierung hat heuer der Norden Vorrang. Beispiel der 1. des Nordens kommt weiter und der 1. des Südens auch. Dann spielt der Nordverein gegen den verbliebenen Schlechtesten der Hauptrunde. mit den 2. Plätzen, 3. Plätzen etc. geht es genau so weiter.

Tappi
Blueliner

Anzahl der Beiträge : 106
Punkte : 1008
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 30.01.22

Nach oben Nach unten

In Weiden und Heimspiel Lindau - Seite 2 Empty Re: In Weiden und Heimspiel Lindau

Beitrag von Johannes Hus So 12 Feb 2023 - 13:33

Genau. Nach dem ersten Durchgang wird eine Art "Gesamt-Ranking", eine Platzierungsliste aus den beiden Oberligen gebildet. Weil der Norden heuer das Vorrecht hat, wird der jeweilige Nordligist auf Platz 1, 3, 5, 7 usw. gesetzt, Hann. Scorpions also auf 1 und Weiden auf 2, wir auf 6, wenn wir dritter werden. Von den weiterkommenden Vereinen spielt ab dem zweiten Durchgang der nach diesem Ranking bestplatzierte mit Heimrecht gegen den schlechtesten, der zweitbeste gegen den zweitschlechtesten usw.
Freue mich schon auf die Playoff big grin

Johannes Hus
Zamboni_fahrer

Anzahl der Beiträge : 2
Punkte : 649
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 12.10.22

Nach oben Nach unten

In Weiden und Heimspiel Lindau - Seite 2 Empty Re: In Weiden und Heimspiel Lindau

Beitrag von Gast So 12 Feb 2023 - 13:54

Charon24 schrieb:
Admin schrieb:Schmid und Kozlik könnte man sicher ins kalte Wasser schmeißen, die zwei würden sich schon "frei schwimmen".

Welchen ausländer lässt man dann für kozlik sitzen?

Eben, andere verpflichten einen 4. AL, wir "haben" ihn ja schon.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

In Weiden und Heimspiel Lindau - Seite 2 Empty Re: In Weiden und Heimspiel Lindau

Beitrag von Tappi So 12 Feb 2023 - 14:20

Muss man den Patrick dann bis zum 15.2. lizenzieren oder geht das danach auch noch?

Tappi
Blueliner

Anzahl der Beiträge : 106
Punkte : 1008
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 30.01.22

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten