Eishockey Deggendorf
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Kaderplanung DSC

+11
Da Hapflinga Sepp
Empty_Net
Rick Flame
Hase68
Kiprusoff
Herminator!
Fredl@DSC
Torjäger
Knaller
Toni
Admin
15 verfasser

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Kaderplanung DSC  - Seite 2 Empty Re: Kaderplanung DSC

Beitrag von Toni Do 14 Jan 2021 - 17:21

Die Freie Stelle soll laut Zeitung nicht besetzt werden, wir sind ja so gut Aufgestellt
Toni
Toni
Game-Winner

Anzahl der Beiträge : 210
Punkte : 567
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 19.12.20

Profil des Benutzers ansehen

Empty_Net mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Kaderplanung DSC  - Seite 2 Empty Re: Kaderplanung DSC

Beitrag von Empty_Net Do 14 Jan 2021 - 17:28

Der Markt ist ja auch leer afro

Kaderplanung DSC  - Seite 2 236006988-2e0e2ca1-e733-4d58-85f6-deaa403fc116-3Oef
Empty_Net
Empty_Net
Hockey-Pussy

Anzahl der Beiträge : 36
Punkte : 392
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 20.12.20

Profil des Benutzers ansehen

Nach oben Nach unten

Kaderplanung DSC  - Seite 2 Empty Re: Kaderplanung DSC

Beitrag von Hase68 Do 14 Jan 2021 - 19:32

Man muss aber auch fairerweise sagen, dass Wiederer „unverhofft“ verpflichtet wurde. Er war nicht eingeplant, verständlich, wenn dann nicht nachverpflichtet wird, finde ich.
Hase68
Hase68
Shorthander

Anzahl der Beiträge : 135
Punkte : 480
Bewertung : 3
Anmeldedatum : 05.01.21
Ort : Iggensbach

Profil des Benutzers ansehen

Nach oben Nach unten

Kaderplanung DSC  - Seite 2 Empty Re: Kaderplanung DSC

Beitrag von Fredl@DSC Do 14 Jan 2021 - 20:43

Hase68 schrieb:@fredl: keine Frage da gebe ich dir absolut Recht!
Er besitzt diese Qualität, unbestritten!
Du musst aber trotzdem zugeben, dass er diese, warum auch immer, in DEG zu wenig abrief.
Wer Ratschläge erteilt hat, weiß ich nicht, aber es darf jeder seine Meinung äußern. Beleidigend war ja niemand, oder?

Beleidigend war Niemand, das ist aber immer auch relativ. Viele Stimmen in Deggendorf haben sich viel mehr von ihm erwartet, auch Thom, aber ob der ihn überhaupt im Vorfeld kannte, gilt nicht als überliefert. Smile

In der doch langen Historie des Deggendorfer Eishockeys haben erst zwei Spieler an der NHL ernsthaft geschnuppert und Verträge unterschrieben: Timo Pielmeier und Manuel Wiederer. Das bedeutet, da sind Qualitäten vorhanden, die seit 1953 in Deggendorf scheinbar kein einziger Feldspieler aufweisen konnte, sonst wären ja noch andere in den Genuss gekommen (Greilinger hatte sein Talent leider dem Partyleben geopfert).

In San Jose wird Manuel sehr geschätzt. Kommentare wie "was will der dort? oder "der kann da nicht mithalten" oder "warum spielt er Oberliga?" etc. zeigen nur die Unkenntnis dieser sogenannten Experten in Deggendorf. Manuel ist ein Spielertyp, der sich in den Dienst der Mannschaft stellt, hart arbeitet, der viele Defensivaufgaben übernimmt, der A-WM für Deutschland gespielt hat. Er ist Kapitän in San Jose. Bis auf Greile steht momentan kein Spieler im DSC-Kader, der da jemals nur annähernd hingeschnuppert hat. Das sollte mal überdenken, bevor man Urteile fällt.

Er war in Deggendorf nie eingeplant (daher wird und kann es auch keinen Ersatz geben, mal abgesehen davon, dass der DSC bereits einen sehr teuren Kader hat), wollte mal sehr gerne mit seinem Bruder aufs Eis und hat zum Nulltarif ohne jegliche Vorbereitung für Deggendorf gespielt. Erwartungen, dass er andere Mannschaften im Alleingang aus der Halle schießt, sind nicht realistisch. Das hat er vorher auch nicht getan.

Die Freude über sein Antreten im DSC-Dress und der Respekt sollten überwiegen. Er hat Deggendorf im Ausland bisher einwandfrei repräsentiert.

Wo waren eigentlich Wolfgramm und Brunner am Dienstag? Warum hat man da keine Berichte gelesen, oder sind es diese eigenen Spieler nicht wert im Vorbericht erwähnt zu werden? Hauptsache der nicht spielende Landshuter!!! Hufsky wird medial breit getreten. Der hat bislang aber auch keine Wunderdinge vollbracht.
Fredl@DSC
Fredl@DSC
Trash-Talker

Anzahl der Beiträge : 74
Punkte : 429
Bewertung : 1
Anmeldedatum : 20.12.20

Profil des Benutzers ansehen

Empty_Net und Hase68 mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Kaderplanung DSC  - Seite 2 Empty Re: Kaderplanung DSC

Beitrag von Admin Do 14 Jan 2021 - 20:58

Wunderdinge vielleicht nicht (da müsste dann doch eine Abwehr auch dazu helfen), aber er hielt in seinen Einsätzen schon gut. Hufsky gefällt mir jedenfalls besser als Deske. Über ihn liest man leider auch nichts mehr. Wann kann man mit einem Comeback rechnen? Wie ist der Sachstand bei ihm? Fragen über Fragen!
Admin
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 621
Punkte : 1058
Bewertung : 3
Anmeldedatum : 19.12.20
Ort : Innernzell

Profil des Benutzers ansehen https://www.dsc-fans.com

Nach oben Nach unten

Kaderplanung DSC  - Seite 2 Empty Re: Kaderplanung DSC

Beitrag von Toni Do 14 Jan 2021 - 21:13

Bei noch härteren Lockdown den die Bundesregierung plant könnte Eishockey ganz schnell beendet sein.
Toni
Toni
Game-Winner

Anzahl der Beiträge : 210
Punkte : 567
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 19.12.20

Profil des Benutzers ansehen

Nach oben Nach unten

Kaderplanung DSC  - Seite 2 Empty Re: Kaderplanung DSC

Beitrag von Kiprusoff Fr 15 Jan 2021 - 6:39

Ich gehe jede Wette ein, dass die Saison nicht regulär beendet wird. Man wird sogar an die Fussball-Profiligen rangehen. Weil wenn es da so weitergeht wie bisher, ist es dem Normalbürger, der immer mehr und immer restriktivere Einschnitte dulden muss, nicht mehr vermittelbar. Das weiß auch die Politik. Und die kommen sowieso immer mehr in die Defensive.

Zur möglichen Nachverpflichtung für Wiederer siehe wie vorstehend. Da würde es wohl wenig Sinn machen, nachzuverpflichten. Außerdem, so glaube ich, ist die Kasse leer No No
Kiprusoff
Kiprusoff
All Star Team

Anzahl der Beiträge : 250
Punkte : 608
Bewertung : 3
Anmeldedatum : 25.12.20

Profil des Benutzers ansehen

Nach oben Nach unten

Kaderplanung DSC  - Seite 2 Empty Re: Kaderplanung DSC

Beitrag von Fredl@DSC Fr 15 Jan 2021 - 8:43

Kiprusoff schrieb:Ich gehe jede Wette ein, dass die Saison nicht regulär beendet wird. Man wird sogar an die Fussball-Profiligen rangehen. Weil wenn es da so weitergeht wie bisher, ist es dem Normalbürger, der immer mehr und immer restriktivere Einschnitte dulden muss, nicht mehr vermittelbar. Das weiß auch die Politik. Und die kommen sowieso immer mehr in die Defensive.

Zur möglichen Nachverpflichtung für Wiederer siehe wie vorstehend. Da würde es wohl wenig Sinn machen, nachzuverpflichten. Außerdem, so glaube ich, ist die Kasse leer No No

Die Kasse ist leer, das war sie schon vor Covid. Nach wie vor scheut man sich ja seitens des Vereins Zahlen offen zu legen. Wahrscheinlich hofft man noch auf die Buchhaltung von Wirecard.

Deine Skepsis und Argumentation wegen vorzeitigem Saisonabbruch ist absolut nachvollziehbar, seitens des DEB sieht es aber nicht so aus. Solange die Profiligen sich an alle Vorgaben halten, wird es höchstwahrscheinlich weiter gehen.
Fredl@DSC
Fredl@DSC
Trash-Talker

Anzahl der Beiträge : 74
Punkte : 429
Bewertung : 1
Anmeldedatum : 20.12.20

Profil des Benutzers ansehen

Nach oben Nach unten

Kaderplanung DSC  - Seite 2 Empty Re: Kaderplanung DSC

Beitrag von Da Hapflinga Sepp Fr 15 Jan 2021 - 10:00

Merkwürdig ist es schon, dass es von der DEL2 Saison noch immer keine Zahlen der GmbH gibt, zumindest nicht für die geneigte Öffentlichkeit.
Aber vielleicht muss man gar nichts veröffentlichen.

Da Hapflinga Sepp
Shorthander

Anzahl der Beiträge : 147
Punkte : 487
Bewertung : 1
Anmeldedatum : 29.12.20

Profil des Benutzers ansehen

Nach oben Nach unten

Kaderplanung DSC  - Seite 2 Empty Re: Kaderplanung DSC

Beitrag von Kiprusoff Fr 15 Jan 2021 - 10:05

Die Deggendorfer SC GmbH ist nach den gesetzlichen Bestimmungen verpflichtet, den Jahresabschluss zu veröffentlichen. Dies ist für jedermann - gegen eine Gebühr natürlich Shocked - im Bundesanzeiger einzusehen. Hierfür gibt es auch gesetzliche Fristen.
Kiprusoff
Kiprusoff
All Star Team

Anzahl der Beiträge : 250
Punkte : 608
Bewertung : 3
Anmeldedatum : 25.12.20

Profil des Benutzers ansehen

Nach oben Nach unten

Kaderplanung DSC  - Seite 2 Empty Re: Kaderplanung DSC

Beitrag von Admin Fr 15 Jan 2021 - 10:57

Egal, wo man schaut, stets heißt es: "Für dieses Unternehmen sind keine Bilanzen hinterlegt"! Suspect
Admin
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 621
Punkte : 1058
Bewertung : 3
Anmeldedatum : 19.12.20
Ort : Innernzell

Profil des Benutzers ansehen https://www.dsc-fans.com

Nach oben Nach unten

Kaderplanung DSC  - Seite 2 Empty Re: Kaderplanung DSC

Beitrag von Da Hapflinga Sepp Fr 15 Jan 2021 - 11:33

Nachdem ja Coronabedingt im Jahr 2020 keine JHV stattfinden konnte weiss man ja sogar nichts belastbares über die wirtschaftliche Situation beim DSC.

Da Hapflinga Sepp
Shorthander

Anzahl der Beiträge : 147
Punkte : 487
Bewertung : 1
Anmeldedatum : 29.12.20

Profil des Benutzers ansehen

Nach oben Nach unten

Kaderplanung DSC  - Seite 2 Empty Re: Kaderplanung DSC

Beitrag von Kiprusoff Fr 15 Jan 2021 - 12:40

Fredl@DSC schrieb:
Kiprusoff schrieb:Ich gehe jede Wette ein, dass die Saison nicht regulär beendet wird. Man wird sogar an die Fussball-Profiligen rangehen. Weil wenn es da so weitergeht wie bisher, ist es dem Normalbürger, der immer mehr und immer restriktivere Einschnitte dulden muss, nicht mehr vermittelbar. Das weiß auch die Politik. Und die kommen sowieso immer mehr in die Defensive.

Zur möglichen Nachverpflichtung für Wiederer siehe wie vorstehend. Da würde es wohl wenig Sinn machen, nachzuverpflichten. Außerdem, so glaube ich, ist die Kasse leer No No

Die Kasse ist leer, das war sie schon vor Covid. Nach wie vor scheut man sich ja seitens des Vereins Zahlen offen zu legen. Wahrscheinlich hofft man noch auf die Buchhaltung von Wirecard.

Deine Skepsis und Argumentation wegen vorzeitigem Saisonabbruch ist absolut nachvollziehbar, seitens des DEB sieht es aber nicht so aus. Solange die Profiligen sich an alle Vorgaben halten, wird es höchstwahrscheinlich weiter gehen.

Mittlerweile hat man sich auf alle Eventualitäten eingerichtet:
https://www.heimatsport.de/eishockey/3889663_Quarantaene-bedeutet-Playoff-K.o.-Oberliga-Klubs-treffen-wichtige-Entscheidungen.html
Kiprusoff
Kiprusoff
All Star Team

Anzahl der Beiträge : 250
Punkte : 608
Bewertung : 3
Anmeldedatum : 25.12.20

Profil des Benutzers ansehen

Nach oben Nach unten

Kaderplanung DSC  - Seite 2 Empty Re: Kaderplanung DSC

Beitrag von Kiprusoff Fr 15 Jan 2021 - 19:09

Im Gegensatz zu den Leistungen auf dem Eis geht man zumindest medial voll in die Offensive und präsentiert zur Beruhigung der unzufriedenen Anhängerschaft die Ikone des Deggendorfer Eishockeys schlechthin:
Vielen Dank an Greile für seine ungeschminkten Worte - und ich bin sicher. er hätte uns viel Interessantes noch sagen können!
https://deggendorf.niederbayerntv.de/mediathek/video/im-gespraech-mit-dsc-legende-thomas-greilinger-deggendorf/
Kiprusoff
Kiprusoff
All Star Team

Anzahl der Beiträge : 250
Punkte : 608
Bewertung : 3
Anmeldedatum : 25.12.20

Profil des Benutzers ansehen

Nach oben Nach unten

Kaderplanung DSC  - Seite 2 Empty Re: Kaderplanung DSC

Beitrag von Da Hapflinga Sepp Fr 15 Jan 2021 - 19:48

2 Siege am Wochenende also Pflicht!!

Da Hapflinga Sepp
Shorthander

Anzahl der Beiträge : 147
Punkte : 487
Bewertung : 1
Anmeldedatum : 29.12.20

Profil des Benutzers ansehen

Nach oben Nach unten

Kaderplanung DSC  - Seite 2 Empty Re: Kaderplanung DSC

Beitrag von Toni Fr 15 Jan 2021 - 20:10

Kiprusoff schrieb:Im Gegensatz zu den Leistungen auf dem Eis geht man zumindest medial voll in die Offensive und präsentiert zur Beruhigung der unzufriedenen Anhängerschaft die Ikone des Deggendorfer Eishockeys schlechthin:
Vielen Dank an Greile für seine ungeschminkten Worte - und ich bin sicher. er hätte uns viel Interessantes noch sagen können!
https://deggendorf.niederbayerntv.de/mediathek/video/im-gespraech-mit-dsc-legende-thomas-greilinger-deggendorf/

Wahre Worte er konnte leider einige Sachen nicht sagen.😎
Toni
Toni
Game-Winner

Anzahl der Beiträge : 210
Punkte : 567
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 19.12.20

Profil des Benutzers ansehen

Nach oben Nach unten

Kaderplanung DSC  - Seite 2 Empty Re: Kaderplanung DSC

Beitrag von Gast Mi 20 Jan 2021 - 12:10

Niklas Pill, Förderlizenzspieler des EV Landshut zuletzt für den Deggendorfer SC aktiv wechselt zu den Passau Blackhawks.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Kaderplanung DSC  - Seite 2 Empty Re: Kaderplanung DSC

Beitrag von Herminator! Mi 20 Jan 2021 - 12:28

Das Gute an Online-Artikeln ist, dass einem die Zeitung nicht mehr aus der Hand fallen kann. Wäre mir aber in dem Fall heute passiert. Da lese ich unter https://www.heimatsport.de/eishockey/3893359_Doppelte-Freude-bei-den-Black-Hawks-Corona-Test-negativ-Sturmtalent-Niklas-Pill-kommt.html , dass mit Niklas Pill der nächste Nachwuchsspieler von Landshut nach Passau wechselt. Eben jener Pill, der bei seinen Einsätzen für den DSC keine schlechte Figur abgegeben hat. Ich dachte, wir wären der Kooperationspartner des EVL, jetzt ist aber schon der sechste (!) junge Spieler nach Passau gewechselt. "Niklas ist ein junger, hungriger Spieler und bekommt bei uns gleich die Chance zu spielen", freut sich der Kachl, die Jungs seien eine echte Verstärkung und hätten sich schnell im Seniorenbereich eingefunden.

Warum taugt Pill nicht weiter für den DSC? Achtung Ironie - er hat ja noch keine DEL2-Vergangenheit aufzuweisen. Aber genau diese jungen Spieler, die im Juniorenbereich oben gespielt haben, brauchen wir doch. Wenn Pill bei uns war, hat er sich voll reingehängt (was man von arrivierten Spielern nicht immer sagen konnte). Jetzt sind sie bis auf Schröpfer alle in Passau. Wer hat das vermasselt? Thom? Wer trifft diese Entscheidungen? Pill war jahrelang im BEV-Kader und hat im Nachwuchs gut gescort. Anstatt solche Spieler perspektivisch einzubauen, lässt man sie zum Nulltarif nach Passau ziehen. Nächste Saison sind das dann junge Spieler, wie wir sie fordern und wo gehst dann lieber hin: Nach Passau, die dich wollen und dir das Vertrauen geben oder nach Deggendorf, die nicht auf dich bauen. Also, seids ma net bös, aber in Deggendorf scheint es a bissl an der Kompetenz zu fehlen, wenn ich solche Spieler nicht einbaue. Am Beispiel Pill, der jahrelang höchste Juniorenligen spielte, sieht man, dass in Deggendorf in der Hinsicht Fehler gemacht werden. Zumal diese Spieler quasi vor der Haustür wohnen und auch nicht mit Wohnung und Auto ins Gewicht fallen. Lieber zehn Pills als ein Totalausfall Bettahar. Unfassbar, da spielt eine top DNL-Mannschaft um die Ecke und alle landen in Passau. Logisch, die kennen sich ja untereinander und preisen die Vorzüge. Dass sie wettbewerbsfähig sind, sieht man ja am Beispiel Simon Franz, man muss sie halt nur spielen lassen.
Aber wir haben ja Ostwald dafür! Also mit dieser Personalie hat Henry Thom das letzte bisschen Glaubwürdigkeit verloren, mit jungen Spielern kann er nicht. Aber es müssen doch andere im Verein da sein, einer alleine ist nie schuld. Diese Entscheidung mit Pill ist mir unverständlich, aber beim DSC muss man ja nicht alles verstehen!
Herminator!
Herminator!
Hall of Fame

Anzahl der Beiträge : 325
Punkte : 709
Bewertung : 1
Anmeldedatum : 21.12.20
Ort : Innernzell

Profil des Benutzers ansehen

Empty_Net mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Kaderplanung DSC  - Seite 2 Empty Re: Kaderplanung DSC

Beitrag von Gast Mi 20 Jan 2021 - 12:48

Hermann, Pill und die anderen Jungspund sind zu jung für den Country-Club.
Sportliche Inkompetenz geht halt weiter.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Kaderplanung DSC  - Seite 2 Empty Re: Kaderplanung DSC

Beitrag von Kiprusoff Mi 20 Jan 2021 - 13:13

Mir hat der Pill in den wenigen Spielen, in denen er für uns auflief, auch sehr gut gefallen. Er sieht halt in PA die besseren Perspektiven für sich. Weit haben wir es gebracht. Aber ein Mentaltrainer ist ja besser als ein hoffnungsvolles Nachwuchstalent, dass zu einem OL-Konkurrenten in unmittelbarer Nachbarschaft wechselt.
@Vollvisier: Achtung, der Staatsanwalt ist Dir wegen der "sportlichen Inkompetenz" bereits auf der Spur. big grin big grin
Kiprusoff
Kiprusoff
All Star Team

Anzahl der Beiträge : 250
Punkte : 608
Bewertung : 3
Anmeldedatum : 25.12.20

Profil des Benutzers ansehen

Empty_Net mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Kaderplanung DSC  - Seite 2 Empty Re: Kaderplanung DSC

Beitrag von Da Hapflinga Sepp Mi 20 Jan 2021 - 13:53

Herminator! schrieb:Das Gute an Online-Artikeln ist, dass einem die Zeitung nicht mehr aus der Hand fallen kann. Wäre mir aber in dem Fall heute passiert. Da lese ich unter https://www.heimatsport.de/eishockey/3893359_Doppelte-Freude-bei-den-Black-Hawks-Corona-Test-negativ-Sturmtalent-Niklas-Pill-kommt.html , dass mit Niklas Pill der nächste Nachwuchsspieler von Landshut nach Passau wechselt. Eben jener Pill, der bei seinen Einsätzen für den DSC keine schlechte Figur abgegeben hat. Ich dachte, wir wären der Kooperationspartner des EVL, jetzt ist aber schon der sechste (!) junge Spieler nach Passau gewechselt. "Niklas ist ein junger, hungriger Spieler und bekommt bei uns gleich die Chance zu spielen", freut sich der Kachl, die Jungs seien eine echte Verstärkung und hätten sich schnell im Seniorenbereich eingefunden.

Warum taugt Pill nicht weiter für den DSC? Achtung Ironie - er hat ja noch keine DEL2-Vergangenheit aufzuweisen. Aber genau diese jungen Spieler, die im Juniorenbereich oben gespielt haben, brauchen wir doch. Wenn Pill bei uns war, hat er sich voll reingehängt (was man von arrivierten Spielern nicht immer sagen konnte). Jetzt sind sie bis auf Schröpfer alle in Passau. Wer hat das vermasselt? Thom? Wer trifft diese Entscheidungen? Pill war jahrelang im BEV-Kader und hat im Nachwuchs gut gescort. Anstatt solche Spieler perspektivisch einzubauen, lässt man sie zum Nulltarif nach Passau ziehen. Nächste Saison sind das dann junge Spieler, wie wir sie fordern und wo gehst dann lieber hin: Nach Passau, die dich wollen und dir das Vertrauen geben oder nach Deggendorf, die nicht auf dich bauen. Also, seids ma net bös, aber in Deggendorf scheint es a bissl an der Kompetenz zu fehlen, wenn ich solche Spieler nicht einbaue. Am Beispiel Pill, der jahrelang höchste Juniorenligen spielte, sieht man, dass in Deggendorf in der Hinsicht Fehler gemacht werden. Zumal diese Spieler quasi vor der Haustür wohnen und auch nicht mit Wohnung und Auto ins Gewicht fallen. Lieber zehn Pills als ein Totalausfall Bettahar. Unfassbar, da spielt eine top DNL-Mannschaft um die Ecke und alle landen in Passau. Logisch, die kennen sich ja untereinander und preisen die Vorzüge. Dass sie wettbewerbsfähig sind, sieht man ja am Beispiel Simon Franz, man muss sie halt nur spielen lassen.
Aber wir haben ja Ostwald dafür! Also mit dieser Personalie hat Henry Thom das letzte bisschen Glaubwürdigkeit verloren, mit jungen Spielern kann er nicht. Aber es müssen doch andere im Verein da sein, einer alleine ist nie schuld. Diese Entscheidung mit Pill ist mir unverständlich, aber beim DSC muss man ja nicht alles verstehen!
@Hermann
"Welche andere im Verein" sollen denn da noch sein?
In sämtlichen Aussenauftritten (Donau-TV, sonstige Medien) spricht der Herr Frank.

Da Hapflinga Sepp
Shorthander

Anzahl der Beiträge : 147
Punkte : 487
Bewertung : 1
Anmeldedatum : 29.12.20

Profil des Benutzers ansehen

Nach oben Nach unten

Kaderplanung DSC  - Seite 2 Empty Re: Kaderplanung DSC

Beitrag von Admin Mi 20 Jan 2021 - 15:15

In Deggendorf muss halt mal ein Umdenken stattfinden, ähnlich Rosenheim. Auf die Jugend bauen, ihnen Perspektiven bieten in Form von Eiszeiten, Vertrauen, Verständnis. Hat man ja bei Großrubatscher oder Reisnecker gesehen, was geht. Aber bei uns wird zu sehr auf die "falschen Pferde" gesetzt, die zudem auch noch teuer im Unterhalt sind. Spieler wie Pill aufbauen, Schindlbeck hat sich in Passau eh schon gemausert. Eigentlich kann man in diversen Interviews immer von einer Philosophie lesen, aber man muss sie mit noch mehr Leben füllen.

Admin
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 621
Punkte : 1058
Bewertung : 3
Anmeldedatum : 19.12.20
Ort : Innernzell

Profil des Benutzers ansehen https://www.dsc-fans.com

Nach oben Nach unten

Kaderplanung DSC  - Seite 2 Empty Re: Kaderplanung DSC

Beitrag von Pastachak#29 Mi 20 Jan 2021 - 16:32

Deggendorf hatte mit Pill, S. Franz und Schröpfer die 3 stärksten DNL Spieler dieses Jahrgangs aus Landshut. Passau hatte mit Huber (VT), Rott, Brummer und Berger nur noch die schwächeren Spieler bekommen.

Im Vergleich zu S. Franz sehen die Verteidiger Wiederer, Nienjhus, Ostwald und Wolfgramm nicht gut aus.

Im Sturm im Vergleich zu Pill sehen Limböck, Brunner, Janzen, Maul und auch Gollenbeck überhaupt kein Land.

Sowohl S. Franz als auch N. Pill sind weg. Das ist perspektivisch einfach nur fahrlässig und unverantwortlich.

P. Pfenninger übrigens (auch in Passau, momentan leider verletzt) war im Sommer fast schon beim DSC, aber man holte dann doch lieber Marius Wiederer aus der Eishockeyrente Passau. Also ist P. Pfenninger auch in Passau gelandet. Michael Franz hätte man ja in DEG letzte Saison ebenfalls haben können. Kachl freut sich.

Schön auch zu beobachten, dass seit dem die jungen Spieler in Passau spielen, und immer noch relativ teure und alte Spieler wie Vavrusa, A. Janzen oder Böhm nicht mehr mitwirken, die Mannschaft mit 2 vernünftigen AL auf einmal viel besser da steht. Das sollte auch mal ein wenig zu denken geben, auch dem Kachl, bevor er wieder solche ausrangierten Spieler für die OL holt. Diese Spieler waren auch in ihren besten Zeiten niemals so gut ausgebildet wie viele jungen Spieler aus Landshut, deswegen ist es ein Trugschluss zu glauben, Spieler wie Vavrusa oder die Janzen-Brüder wären noch konkurenzfähig. Die sind dem Tempo der Jungen überhaupt nicht mehr gewachsen. Habe den Eindruck diese ausgedienten Spieler werden einfach aus einer Art Reflex geholt, obwohl ihre Zeit längst rum ist. Das Erstaunen ist dann immer groß, wenn es nicht läuft.

Passau profitiert jetzt von den Landshuter DNL Endjahrgängen. Und dass obwohl Passau für die Spieler weiter zu fahren ist und der DSC mit großen Fanfaren der eigentliche Kooperationspartner des EVL ist.

Aber Hauptsache Hufsky, den Spieler den wir am wenigsten benötigen, ist da.

Steffi Neuert ist eine Toptorhüterin, aber Henry Thom sieht das anscheinend nicht. Und medial ist es halt auch viel besser, einen Deutsch - Kanadier zu verkünden. Aber spätestens seit Viona Harrer sollte man wissen, was Frauen im Tor einer Oberligamannschaft leisten können.

Pastachak#29
Zamboni_fahrer

Anzahl der Beiträge : 22
Punkte : 367
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 25.12.20

Profil des Benutzers ansehen

Empty_Net und Tom Tom mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Kaderplanung DSC  - Seite 2 Empty Re: Kaderplanung DSC

Beitrag von Admin Mi 20 Jan 2021 - 16:38

Zur Goalie-Situation: Was ist eigentlich mit Deske? Auf der PK fragt ja auch keiner mehr, weil Roland Rappel die meist selber durchführt. Wäre schön zu hören, wann Niklas wieder im Tor steht!
Admin
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 621
Punkte : 1058
Bewertung : 3
Anmeldedatum : 19.12.20
Ort : Innernzell

Profil des Benutzers ansehen https://www.dsc-fans.com

Empty_Net mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Kaderplanung DSC  - Seite 2 Empty Re: Kaderplanung DSC

Beitrag von Herminator! Do 21 Jan 2021 - 16:42

Ende Januar ist ja auch die Zeit, in der sich die Teams Gedanken über das Gesicht der Mannschaft zur neuen Saison machen. So auch bei uns. Unabhängig, ob der Coach noch Thom heißt oder ein anderer die viel beschworene Philosophie des DSC erfolgreich in die Tat umsetzen soll.

Wie ist eure Meinung! Wer soll/muss den DSC verlassen, welchen Spieler würdet ihr gerne weiter/wieder oder neu im DSC-Dress sehen? Es wird bestimmt spannend, denn die Corona-Krise wird sich auch in den Budgets der Vereine bemerkbar machen. Allerdings stehen bei den nordostbayrischen Teams aus Selb und Weiden potente Geldgeber im Hintergrund. Selb steht schon heuer ein Kader mit Qualität zur Verfügung und auch Weiden mit der Ziegler Group im Rücken wird in die Spitze der Oberliga drängen wollen.

Meine "Favoriten" für einen Weggang: Kumeliauskas, Kuchejda, Gollenbeck, Ostwald, Janzen, Deske.

Im DSC-Dress sehen würde ich gern: J. F. Stern (falls Arbeit erlaubt), Schindlbeck, Timo und Thomas Pielmeier, Vladislav Filin. Neu: Samuel Payeur
Herminator!
Herminator!
Hall of Fame

Anzahl der Beiträge : 325
Punkte : 709
Bewertung : 1
Anmeldedatum : 21.12.20
Ort : Innernzell

Profil des Benutzers ansehen

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten