Eishockey Deggendorf
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

6. Spieltag 16.10.2022 EV Lindau Islanders - Deggendorfer SC, 18:00 Uhr

+12
Sepp
TobiThePsycho
Maruuk
Kiprusoff
Mahatma666
Eishockey-Fan
DSC Fan53
iceman
Rocky Balbo
Admin
Fuck of
iceman70
16 verfasser

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

6. Spieltag 16.10.2022 EV Lindau Islanders - Deggendorfer SC, 18:00 Uhr - Seite 2 Empty Re: 6. Spieltag 16.10.2022 EV Lindau Islanders - Deggendorfer SC, 18:00 Uhr

Beitrag von Kiprusoff So 16 Okt 2022 - 22:37

Ganz Deiner Meinung. Aber diese Umstellung kommt nicht.
Kiprusoff
Kiprusoff
Eishockey-Stern
Eishockey-Stern

Anzahl der Beiträge : 1047
Punkte : 2274
Bewertung : 6
Anmeldedatum : 25.12.20

Nach oben Nach unten

6. Spieltag 16.10.2022 EV Lindau Islanders - Deggendorfer SC, 18:00 Uhr - Seite 2 Empty Re: 6. Spieltag 16.10.2022 EV Lindau Islanders - Deggendorfer SC, 18:00 Uhr

Beitrag von Admin So 16 Okt 2022 - 22:43

Wenn man sportlich erfolgreich sein will, sollte es keine Tabus geben!
Admin
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 3122
Punkte : 4606
Bewertung : 6
Anmeldedatum : 19.12.20
Ort : Innernzell

https://www.dsc-fans.com

Bob00 mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

6. Spieltag 16.10.2022 EV Lindau Islanders - Deggendorfer SC, 18:00 Uhr - Seite 2 Empty Re: 6. Spieltag 16.10.2022 EV Lindau Islanders - Deggendorfer SC, 18:00 Uhr

Beitrag von Gast Mo 17 Okt 2022 - 3:13

Wenn Cheyne 5 Tore macht, dann kann die Reihe so schlecht nicht sein für ihn. Dieses Wochenende zumindest war es so.


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

6. Spieltag 16.10.2022 EV Lindau Islanders - Deggendorfer SC, 18:00 Uhr - Seite 2 Empty Re: 6. Spieltag 16.10.2022 EV Lindau Islanders - Deggendorfer SC, 18:00 Uhr

Beitrag von Maruuk Mo 17 Okt 2022 - 5:48

Stloutkal war mega erleichtert das er ein Tor gemacht hat.
Aber echt Lindau gegen Timo. Der muss echt für sein Geld arbeiten.

Maruuk
Game-Winner

Anzahl der Beiträge : 246
Punkte : 1156
Bewertung : -1
Anmeldedatum : 19.10.21

Nach oben Nach unten

6. Spieltag 16.10.2022 EV Lindau Islanders - Deggendorfer SC, 18:00 Uhr - Seite 2 Empty Re: 6. Spieltag 16.10.2022 EV Lindau Islanders - Deggendorfer SC, 18:00 Uhr

Beitrag von Admin Mo 17 Okt 2022 - 7:58

Bei Timo ist jeder Euro gut abgelegt
Admin
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 3122
Punkte : 4606
Bewertung : 6
Anmeldedatum : 19.12.20
Ort : Innernzell

https://www.dsc-fans.com

Guru Josh mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

6. Spieltag 16.10.2022 EV Lindau Islanders - Deggendorfer SC, 18:00 Uhr - Seite 2 Empty Re: 6. Spieltag 16.10.2022 EV Lindau Islanders - Deggendorfer SC, 18:00 Uhr

Beitrag von Admin Mo 17 Okt 2022 - 11:17

Habe mir die Höhepunkte angeschaut, das Tor von Matheson war schon erste Sahne. Gegen kriselnde Memminger ist da am Sonntag sicher auch was drin.
Admin
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 3122
Punkte : 4606
Bewertung : 6
Anmeldedatum : 19.12.20
Ort : Innernzell

https://www.dsc-fans.com

Superkegler36 und TobiThePsycho mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

6. Spieltag 16.10.2022 EV Lindau Islanders - Deggendorfer SC, 18:00 Uhr - Seite 2 Empty Re: 6. Spieltag 16.10.2022 EV Lindau Islanders - Deggendorfer SC, 18:00 Uhr

Beitrag von TobiThePsycho Mo 17 Okt 2022 - 11:45

Das war kein wirklich schönes Spiel, aber wir waren unfassbar effizient und so sollte es laufen.

Stloukal mit einem bis nach Deggendorf hörbaren Erleichterungs-Seufzer nach seinem Treffer.

Von den 4 Strafen gegen ihn waren 2 berechtigt, der Rest unglaublich einseitig und kleinlich agierende Schiris.

Timo mit einer Bombenleistung und verdientem Shut-out.

Wenn bis Sonntag ein paar Spieler zurückkommen, hab ich keine Angst vor Memmingen.

TobiThePsycho
Hockey-Pussy

Anzahl der Beiträge : 37
Punkte : 638
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 29.08.22
Alter : 30
Ort : Deggendorf

Nach oben Nach unten

6. Spieltag 16.10.2022 EV Lindau Islanders - Deggendorfer SC, 18:00 Uhr - Seite 2 Empty Re: 6. Spieltag 16.10.2022 EV Lindau Islanders - Deggendorfer SC, 18:00 Uhr

Beitrag von Sepp Mo 17 Okt 2022 - 13:11

Laut PK vom Freitag wird eigentlich "nur" Curtis zurück erwartet für's nächste Wochenende.

Sepp
Empty-Netter

Anzahl der Beiträge : 76
Punkte : 1291
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 21.12.20

Nach oben Nach unten

6. Spieltag 16.10.2022 EV Lindau Islanders - Deggendorfer SC, 18:00 Uhr - Seite 2 Empty Re: 6. Spieltag 16.10.2022 EV Lindau Islanders - Deggendorfer SC, 18:00 Uhr

Beitrag von Fuck of Mo 17 Okt 2022 - 17:54

Sepp schrieb:Laut PK vom Freitag wird eigentlich "nur" Curtis zurück erwartet für's nächste Wochenende.

Würde auch reichen....Hauptsache es kommt keiner mehr dazu 😳🙈

Fuck of
Eishockey-Stern
Eishockey-Stern

Anzahl der Beiträge : 2021
Punkte : 3241
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 20.12.20

Nach oben Nach unten

6. Spieltag 16.10.2022 EV Lindau Islanders - Deggendorfer SC, 18:00 Uhr - Seite 2 Empty Re: 6. Spieltag 16.10.2022 EV Lindau Islanders - Deggendorfer SC, 18:00 Uhr

Beitrag von iceman Mo 17 Okt 2022 - 18:56

Fuck of schrieb:
Sepp schrieb:Laut PK vom Freitag wird eigentlich "nur" Curtis zurück erwartet für's nächste Wochenende.

Würde auch reichen....Hauptsache es kommt keiner mehr dazu 😳🙈
Ja bei unserm Glück fallen 2 wieder aus.!

iceman
Eishockey-Stern
Eishockey-Stern
Fleißigster Schreiber Oktober 2022

Anzahl der Beiträge : 1494
Punkte : 2651
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 11.02.21

Nach oben Nach unten

6. Spieltag 16.10.2022 EV Lindau Islanders - Deggendorfer SC, 18:00 Uhr - Seite 2 Empty Re: 6. Spieltag 16.10.2022 EV Lindau Islanders - Deggendorfer SC, 18:00 Uhr

Beitrag von Hase68 Mo 17 Okt 2022 - 19:02

Sepp schrieb:Laut PK vom Freitag wird eigentlich "nur" Curtis zurück erwartet für's nächste Wochenende.

Laut PK gestern hofft Ehrenberger vielleicht auf Leinweber und Schopper, falls sie am Mittwoch trainieren können. Man muss aber vorsichtig sein. Sie sollen lieber nicht zu früh anfangen, so seine Aussage gestern.
Hase68
Hase68
Eishockey-Gott

Anzahl der Beiträge : 511
Punkte : 1726
Bewertung : 3
Anmeldedatum : 05.01.21
Ort : Iggensbach

Nach oben Nach unten

6. Spieltag 16.10.2022 EV Lindau Islanders - Deggendorfer SC, 18:00 Uhr - Seite 2 Empty Re: 6. Spieltag 16.10.2022 EV Lindau Islanders - Deggendorfer SC, 18:00 Uhr

Beitrag von franzion Do 20 Okt 2022 - 8:45

Rosenheim verpflichtet norman hauner aus der del von den steelers !! ein sehr guter scorer !@ dachte der markt ist leer !! ??$$

franzion
Empty-Netter

Anzahl der Beiträge : 76
Punkte : 967
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 10.11.21

Nach oben Nach unten

6. Spieltag 16.10.2022 EV Lindau Islanders - Deggendorfer SC, 18:00 Uhr - Seite 2 Empty Re: 6. Spieltag 16.10.2022 EV Lindau Islanders - Deggendorfer SC, 18:00 Uhr

Beitrag von Admin Do 20 Okt 2022 - 9:17

Wahrscheinlich auch Möchel. Der "Markt" ist nie leer, es kommt immer darauf an, ob man finanziell mitgehen kann. So mussten z. B. Bayreuth Cabana und Slavetinsky verlassen, als Stürmer holten sie Gracel aus Norwegen, der schon erfolgreich in der DEL2 unterwegs war. Es gibt immer unzufriedene Spieler, die woanders eine bessere Rolle spielen wollen. Und wenn dann das Gehalt kaum spürbar sinkt, dann geht man auch den Weg in die Oberliga.
Admin
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 3122
Punkte : 4606
Bewertung : 6
Anmeldedatum : 19.12.20
Ort : Innernzell

https://www.dsc-fans.com

franzion mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

6. Spieltag 16.10.2022 EV Lindau Islanders - Deggendorfer SC, 18:00 Uhr - Seite 2 Empty Re: 6. Spieltag 16.10.2022 EV Lindau Islanders - Deggendorfer SC, 18:00 Uhr

Beitrag von franzion Do 20 Okt 2022 - 13:09

ganz ehrlich gesagt würde uns ein guter scorer auch sehr gut tun !!

franzion
Empty-Netter

Anzahl der Beiträge : 76
Punkte : 967
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 10.11.21

Admin mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

6. Spieltag 16.10.2022 EV Lindau Islanders - Deggendorfer SC, 18:00 Uhr - Seite 2 Empty Re: 6. Spieltag 16.10.2022 EV Lindau Islanders - Deggendorfer SC, 18:00 Uhr

Beitrag von Admin Do 20 Okt 2022 - 14:19

Admin
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 3122
Punkte : 4606
Bewertung : 6
Anmeldedatum : 19.12.20
Ort : Innernzell

https://www.dsc-fans.com

Nach oben Nach unten

6. Spieltag 16.10.2022 EV Lindau Islanders - Deggendorfer SC, 18:00 Uhr - Seite 2 Empty Re: 6. Spieltag 16.10.2022 EV Lindau Islanders - Deggendorfer SC, 18:00 Uhr

Beitrag von Kiprusoff Do 20 Okt 2022 - 19:10

franzion schrieb:ganz ehrlich gesagt würde uns ein guter scorer auch sehr gut tun !!
Guter Gedanke - aber: Will beim DSC jemand aufsteigen? Oder hat jemand zumindest Ambitionen nach oben? Beide Male: Antwort nein. RO und WEN eine Nummer zu groß für uns. Bald kommt die DEL 3. Dann muss man seitens der Verantwortlichen tatsächlich Farbe bekennen.
Kiprusoff
Kiprusoff
Eishockey-Stern
Eishockey-Stern

Anzahl der Beiträge : 1047
Punkte : 2274
Bewertung : 6
Anmeldedatum : 25.12.20

Guru Josh und Superkegler36 mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

6. Spieltag 16.10.2022 EV Lindau Islanders - Deggendorfer SC, 18:00 Uhr - Seite 2 Empty Re: 6. Spieltag 16.10.2022 EV Lindau Islanders - Deggendorfer SC, 18:00 Uhr

Beitrag von Superkegler36 Do 20 Okt 2022 - 20:32

Man will ja gar ned hoch

Superkegler36
All Star Team

Anzahl der Beiträge : 266
Punkte : 1094
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 10.01.22

Nach oben Nach unten

6. Spieltag 16.10.2022 EV Lindau Islanders - Deggendorfer SC, 18:00 Uhr - Seite 2 Empty Re: 6. Spieltag 16.10.2022 EV Lindau Islanders - Deggendorfer SC, 18:00 Uhr

Beitrag von Charon24 Do 20 Okt 2022 - 22:00

Superkegler36 schrieb:Man will ja gar ned hoch


Find ich auch richtig, dass man es nicht zu jedem Preis will. Im Endeffekt steigt auch nur einer auf. Außerdem kann man sich einen Aufstieg auch nicht erkaufen.

Charon24
Penalty-Killer

Anzahl der Beiträge : 175
Punkte : 817
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 17.07.22

simply_zonk, Sepp, DSC Fan53, griszka76, #rotundblau, iceman, Niederbayer und mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

6. Spieltag 16.10.2022 EV Lindau Islanders - Deggendorfer SC, 18:00 Uhr - Seite 2 Empty Re: 6. Spieltag 16.10.2022 EV Lindau Islanders - Deggendorfer SC, 18:00 Uhr

Beitrag von iceman Fr 21 Okt 2022 - 8:57

Charon24 schrieb:
Superkegler36 schrieb:Man will ja gar ned hoch


Find ich auch richtig, dass man es nicht zu jedem Preis will. Im Endeffekt steigt auch nur einer auf. Außerdem kann man sich einen Aufstieg auch nicht erkaufen.
Mit dem "zu jedem Preis will" bin ich voll bei dir,wäre derzeit auch nicht möglich. Und erkaufen na ja wenn das Geld da ist baust  du schon ein Team welches zumindest grosse Chancen hat. Vor einiger Zeit hat es immer geheißen:"Solche Spieler kriegst nicht für die Oberliga" ect.!?
Wenn bestimmte Forderungen erfüllt werden können, steht Sie eben da auf dem Eis. Wir haben mit Timo ja auch das Glück bzw.die Möglichkeit geschaffen ihn zu bekommen. Und froh sind wir, dass er in der Heimat ist! Jetzt wenn man die Unterstützer aus dem Umfeld wie es Rosenheim formuliert ,bei uns auch hätten und 2-3Top Leute aus DEL 2 zu holen wären wir auch in dem Kreis der Top-Aufstiegsaspiranten. Nur eben unterscheidet uns dies von Rosenheim.! Bin gespannt was da noch alles in die Oberliga Süd/Nord runterkommt?

iceman
Eishockey-Stern
Eishockey-Stern
Fleißigster Schreiber Oktober 2022

Anzahl der Beiträge : 1494
Punkte : 2651
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 11.02.21

Nach oben Nach unten

6. Spieltag 16.10.2022 EV Lindau Islanders - Deggendorfer SC, 18:00 Uhr - Seite 2 Empty Re: 6. Spieltag 16.10.2022 EV Lindau Islanders - Deggendorfer SC, 18:00 Uhr

Beitrag von Kiprusoff Fr 21 Okt 2022 - 10:52

iceman schrieb:
Charon24 schrieb:
Superkegler36 schrieb:Man will ja gar ned hoch


Find ich auch richtig, dass man es nicht zu jedem Preis will. Im Endeffekt steigt auch nur einer auf. Außerdem kann man sich einen Aufstieg auch nicht erkaufen.
Mit dem "zu jedem Preis will" bin ich voll bei dir,wäre derzeit auch nicht möglich. Und erkaufen na ja wenn das Geld da ist baust  du schon ein Team welches zumindest grosse Chancen hat. Vor einiger Zeit hat es immer geheißen:"Solche Spieler kriegst nicht für die Oberliga" ect.!?
Wenn bestimmte Forderungen erfüllt werden können, steht Sie eben da auf dem Eis. Wir haben mit Timo ja auch das Glück bzw.die Möglichkeit geschaffen ihn zu bekommen. Und froh sind wir, dass er in der Heimat ist! Jetzt wenn man die Unterstützer aus dem Umfeld wie es Rosenheim formuliert ,bei uns auch hätten und 2-3Top Leute aus DEL 2 zu holen wären wir auch in dem Kreis der Top-Aufstiegsaspiranten. Nur eben unterscheidet uns dies von Rosenheim.! Bin gespannt was da noch alles in die Oberliga Süd/Nord runterkommt?

Es geht nicht darum, sich einen Aufstieg zu "erkaufen" oder wie auch immer, sondern um die Perspektive des Deggendorfer Eishockeys. Trotz eines sehr guten Umfeldes tritt man seit dem Abstieg auf der Stelle. Man braucht sich ja nur die Platzierungen der Tabellen anschauen. Früher hieß es wenigstens noch "Das war`s noch nicht". Jetzt fehlt eine Art Aufbruchsstimmung. Man schwimmt halt so mit. Auf dem besten Wege, so eine Art graue Maus der OL zu werden. Das wird sich irgendwann auch mal im Zuschauerzuspruch bemerkbar machen. Sicherlich hat RO finanziell mehr zu bieten. Aber auch mit weniger Mitteln kann ich eine schlagkräftige Mannschaft zusammenstellen, die ganz vorne mitspielt. Und das ist das (sportliche) Problem. Seit Jahren Fehleinkäufe auf den Kontistellen. Vielversprechende Talente nach PA vergrault. Wir verpflichten auch Ex-DEL-Spieler. Die unseren sind halt fast 40, die RO verpflichtet mit knapp 30 im besten Alter. Verletzungen und Ausfälle siehe aktuell. Man "had hoid sei Ruah" in der OL - so der Eindruck. Ob der Fan damit auf Dauer zufrieden ist, fraglich. Ohne TP hätten wir statt der 10 nicht einmal die Hälfte der Punkte. Meines Wissens läuft sein Vertrag nach dieser Saison aus. Sollte er sich dann anderweitig orientieren- mag gar nicht daran denken. Die Zeit von Greilinger als Spieler ist bereits abgelaufen, sieht man jedes WE. Und Röthke und Schopper werden sich auch bald verabschieden. Für diese Gehälter kann ich mit Sicherheit Leute verpflichten, die mit dem vorhandenen Stamm wieder ganz vorne angreifen können. Ich muss nicht sechs Mal in sechs Jahren in der Saison Peiting auf dem Deggendorfer Eis sehen. Vielleicht will man ja auch, aber man kann ja nicht. Nur sagen tuts halt keiner. Weil immer der sich wiederholende Kreislauf: Ende der Saison - Werbung für Dauerkarten für die neue Saison - sog. große Kracher als Neuverpflichtungen - mediales Interesse wird angekurbelt - bis dann die Saison endlich losgeht - und spätestens dann ist nichts mehr so positiv wie es prophezeit wurde. Ziemlich langweilig auf Dauer. Aber wie gesagt - wenn die OL auf Dauer die beste Saison ist für den DSC - dann soll es so bleiben.
Kiprusoff
Kiprusoff
Eishockey-Stern
Eishockey-Stern

Anzahl der Beiträge : 1047
Punkte : 2274
Bewertung : 6
Anmeldedatum : 25.12.20

Admin, Hase68 und Guru Josh mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

6. Spieltag 16.10.2022 EV Lindau Islanders - Deggendorfer SC, 18:00 Uhr - Seite 2 Empty Re: 6. Spieltag 16.10.2022 EV Lindau Islanders - Deggendorfer SC, 18:00 Uhr

Beitrag von iceman Fr 21 Okt 2022 - 11:04

Kiprusoff schrieb:
iceman schrieb:
Charon24 schrieb:
Superkegler36 schrieb:Man will ja gar ned hoch


Find ich auch richtig, dass man es nicht zu jedem Preis will. Im Endeffekt steigt auch nur einer auf. Außerdem kann man sich einen Aufstieg auch nicht erkaufen.
Mit dem "zu jedem Preis will" bin ich voll bei dir,wäre derzeit auch nicht möglich. Und erkaufen na ja wenn das Geld da ist baust  du schon ein Team welches zumindest grosse Chancen hat. Vor einiger Zeit hat es immer geheißen:"Solche Spieler kriegst nicht für die Oberliga" ect.!?
Wenn bestimmte Forderungen erfüllt werden können, steht Sie eben da auf dem Eis. Wir haben mit Timo ja auch das Glück bzw.die Möglichkeit geschaffen ihn zu bekommen. Und froh sind wir, dass er in der Heimat ist! Jetzt wenn man die Unterstützer aus dem Umfeld wie es Rosenheim formuliert ,bei uns auch hätten und 2-3Top Leute aus DEL 2 zu holen wären wir auch in dem Kreis der Top-Aufstiegsaspiranten. Nur eben unterscheidet uns dies von Rosenheim.! Bin gespannt was da noch alles in die Oberliga Süd/Nord runterkommt?

Es geht nicht darum, sich einen Aufstieg zu "erkaufen" oder wie auch immer, sondern um die Perspektive des Deggendorfer Eishockeys. Trotz eines sehr guten Umfeldes tritt man seit dem Abstieg auf der Stelle. Man braucht sich ja nur die Platzierungen der Tabellen anschauen. Früher hieß es wenigstens noch "Das war`s noch nicht". Jetzt fehlt eine Art Aufbruchsstimmung. Man schwimmt halt so mit. Auf dem besten Wege, so eine Art graue Maus der OL zu werden. Das wird sich irgendwann auch mal im Zuschauerzuspruch bemerkbar machen. Sicherlich hat RO finanziell mehr zu bieten. Aber auch mit weniger Mitteln kann ich eine schlagkräftige Mannschaft zusammenstellen, die ganz vorne mitspielt. Und das ist das (sportliche) Problem. Seit Jahren Fehleinkäufe auf den Kontistellen. Vielversprechende Talente nach PA vergrault. Wir verpflichten auch Ex-DEL-Spieler. Die unseren sind halt fast 40, die RO verpflichtet mit knapp 30 im besten Alter. Verletzungen und Ausfälle siehe aktuell. Man "had hoid sei Ruah" in der OL - so der Eindruck. Ob der Fan damit auf Dauer zufrieden ist, fraglich. Ohne TP hätten wir statt der 10 nicht einmal die Hälfte der Punkte. Meines Wissens läuft sein Vertrag nach dieser Saison aus. Sollte er sich dann anderweitig orientieren- mag gar nicht daran denken. Die Zeit von Greilinger als Spieler ist bereits abgelaufen, sieht man jedes WE. Und Röthke und Schopper werden sich auch bald verabschieden. Für diese Gehälter kann ich mit Sicherheit Leute verpflichten, die mit dem vorhandenen Stamm wieder ganz vorne angreifen können. Ich muss nicht sechs Mal in sechs Jahren in der Saison Peiting auf dem Deggendorfer Eis sehen. Vielleicht will man ja auch, aber man kann ja nicht. Nur sagen tuts halt keiner. Weil immer der sich wiederholende Keislauf: Ende der Saison - Werbung für Dauerkarten für die neue Saison - sog. große Kracher als Neuverpflichtungen - mediales Interesse wird angekurbelt - bis dann die Saison endlich losgeht - und spätestens dann ist nichts mehr so positiv wie es prophezeit wurde. Ziemlich langweilig auf Dauer. Aber wie gesagt - wenn die OL auf Dauer die beste Saison ist für den DSC - dann soll es so bleiben.

Glaub Timo hat Vertrag bis 23/24 ! Aber da hab ich mal gesagt das gerade um so einen Top Goalie was gebildet werden kann um nicht auf ewige Zeiten LL,Füssen ,bzw Oberliga zu schauen.! Da hast Recht wir treten da ein wenig auf der Stelle mit den Fans und  neuer Eishalle im Rücken ! Bisserl Hype würde nicht  schaden.Nur kann und will ich Leinweber/Matheson  beileibe nicht als Fehlgriff bezeichnen!

iceman
Eishockey-Stern
Eishockey-Stern
Fleißigster Schreiber Oktober 2022

Anzahl der Beiträge : 1494
Punkte : 2651
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 11.02.21

Oldtimer und Kronos mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

6. Spieltag 16.10.2022 EV Lindau Islanders - Deggendorfer SC, 18:00 Uhr - Seite 2 Empty Re: 6. Spieltag 16.10.2022 EV Lindau Islanders - Deggendorfer SC, 18:00 Uhr

Beitrag von Kiprusoff Fr 21 Okt 2022 - 11:43

iceman schrieb:
Kiprusoff schrieb:
iceman schrieb:
Charon24 schrieb:
Superkegler36 schrieb:Man will ja gar ned hoch


Find ich auch richtig, dass man es nicht zu jedem Preis will. Im Endeffekt steigt auch nur einer auf. Außerdem kann man sich einen Aufstieg auch nicht erkaufen.
Mit dem "zu jedem Preis will" bin ich voll bei dir,wäre derzeit auch nicht möglich. Und erkaufen na ja wenn das Geld da ist baust  du schon ein Team welches zumindest grosse Chancen hat. Vor einiger Zeit hat es immer geheißen:"Solche Spieler kriegst nicht für die Oberliga" ect.!?
Wenn bestimmte Forderungen erfüllt werden können, steht Sie eben da auf dem Eis. Wir haben mit Timo ja auch das Glück bzw.die Möglichkeit geschaffen ihn zu bekommen. Und froh sind wir, dass er in der Heimat ist! Jetzt wenn man die Unterstützer aus dem Umfeld wie es Rosenheim formuliert ,bei uns auch hätten und 2-3Top Leute aus DEL 2 zu holen wären wir auch in dem Kreis der Top-Aufstiegsaspiranten. Nur eben unterscheidet uns dies von Rosenheim.! Bin gespannt was da noch alles in die Oberliga Süd/Nord runterkommt?

Es geht nicht darum, sich einen Aufstieg zu "erkaufen" oder wie auch immer, sondern um die Perspektive des Deggendorfer Eishockeys. Trotz eines sehr guten Umfeldes tritt man seit dem Abstieg auf der Stelle. Man braucht sich ja nur die Platzierungen der Tabellen anschauen. Früher hieß es wenigstens noch "Das war`s noch nicht". Jetzt fehlt eine Art Aufbruchsstimmung. Man schwimmt halt so mit. Auf dem besten Wege, so eine Art graue Maus der OL zu werden. Das wird sich irgendwann auch mal im Zuschauerzuspruch bemerkbar machen. Sicherlich hat RO finanziell mehr zu bieten. Aber auch mit weniger Mitteln kann ich eine schlagkräftige Mannschaft zusammenstellen, die ganz vorne mitspielt. Und das ist das (sportliche) Problem. Seit Jahren Fehleinkäufe auf den Kontistellen. Vielversprechende Talente nach PA vergrault. Wir verpflichten auch Ex-DEL-Spieler. Die unseren sind halt fast 40, die RO verpflichtet mit knapp 30 im besten Alter. Verletzungen und Ausfälle siehe aktuell. Man "had hoid sei Ruah" in der OL - so der Eindruck. Ob der Fan damit auf Dauer zufrieden ist, fraglich. Ohne TP hätten wir statt der 10 nicht einmal die Hälfte der Punkte. Meines Wissens läuft sein Vertrag nach dieser Saison aus. Sollte er sich dann anderweitig orientieren- mag gar nicht daran denken. Die Zeit von Greilinger als Spieler ist bereits abgelaufen, sieht man jedes WE. Und Röthke und Schopper werden sich auch bald verabschieden. Für diese Gehälter kann ich mit Sicherheit Leute verpflichten, die mit dem vorhandenen Stamm wieder ganz vorne angreifen können. Ich muss nicht sechs Mal in sechs Jahren in der Saison Peiting auf dem Deggendorfer Eis sehen. Vielleicht will man ja auch, aber man kann ja nicht. Nur sagen tuts halt keiner. Weil immer der sich wiederholende Keislauf: Ende der Saison - Werbung für Dauerkarten für die neue Saison - sog. große Kracher als Neuverpflichtungen - mediales Interesse wird angekurbelt - bis dann die Saison endlich losgeht - und spätestens dann ist nichts mehr so positiv wie es prophezeit wurde. Ziemlich langweilig auf Dauer. Aber wie gesagt - wenn die OL auf Dauer die beste Saison ist für den DSC - dann soll es so bleiben.

Glaub Timo hat Vertrag bis 23/24 ! Aber da hab ich mal gesagt das gerade um so einen Top Goalie was gebildet werden kann um nicht auf ewige Zeiten LL,Füssen ,bzw Oberliga zu schauen.! Da hast Recht wir treten da ein wenig auf der Stelle mit den Fans und  neuer Eishalle im Rücken ! Bisserl Hype würde nicht  schaden.Nur kann und will ich Leinweber/Matheson  beileibe nicht als Fehlgriff bezeichnen!

Hoffentlich. Matheson ist ja auf einem guten Weg. Curtis seh ich nicht als klassischen Neuzugang. Da weiß man was man hat. Nur immer wieder diese Verletzungen.
Kiprusoff
Kiprusoff
Eishockey-Stern
Eishockey-Stern

Anzahl der Beiträge : 1047
Punkte : 2274
Bewertung : 6
Anmeldedatum : 25.12.20

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten