Eishockey Deggendorf
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Oberliga Nord 20/21

4 verfasser

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Oberliga Nord 20/21 - Seite 2 Empty Re: Oberliga Nord 20/21

Beitrag von Admin Mi 12 Jan 2022 - 17:25

Die Rockets haben beide Abgänge ersetzt, neben King kam noch:

https://www.eliteprospects.com/player/95186/kevin-loppatto
Admin
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1579
Punkte : 2422
Bewertung : 3
Anmeldedatum : 19.12.20
Ort : Innernzell

Profil des Benutzers ansehen https://www.dsc-fans.com

Nach oben Nach unten

Oberliga Nord 20/21 - Seite 2 Empty Re: Oberliga Nord 20/21

Beitrag von Admin Mi 2 Feb 2022 - 16:32

Mal ein Auszug von der Homepage des Herner EV:

Gerne hätte der Herner Eissportverein zum Ende der Transferperiode mindestens noch einen neuen Spieler verpflichtet, doch dies klappte leider aus unterschiedlichsten Gründen nicht. Die Verantwortlichen arbeiteten in den letzten Wochen akribisch an dieser Aufgabe, am Ende jedoch ohne Erfolg.

12 Verträge lagen ausgearbeitet und unterschriftsreif bereit, mit fast 30 Akteuren führte die sportliche Leitung Gespräche, doch am Ende konnte kein Vollzug gemeldet werden. Dies hatte unterschiedlichste Gründe: „Entweder wurden für verfügbare Spieler so astronomisch hohe Preise aufgerufen, die wir nicht zahlen wollten. Dann gab es Situationen, in denen wir von anderen Vereinen einfach überboten wurden. Oder wir waren uns mit den Spielern einig, aber dann hat sie der abgebende Verein nicht gehen lassen. Natürlich gab es auch Akteure, die wir anfragten, die dann aber loyal zu ihrem Club waren und geblieben sind“, erklärt Danny Albrecht. Vereinslose Akteure wollten zudem in der Nähe ihrer Heimat bleiben.

Man war irgendwann soweit, sich sogar noch auf der Kontingentspieler-Position abzusichern und einen dritten Ausländer zu verpflichten. „Aber auch da war kein Akteur dabei, der uns wirklich überzeugt hat. Kosten und Leistung standen hier in keinem Ertrag, den wir mit gutem Gewissen nach außen hätten verkaufen können“, so der HEV-Coach weiter ohne dabei jedoch näher auf manchmal unverschämte Forderungen einiger Spieler einzugehen.

Die Standortsicherung steht weiterhin an erster Stelle
„Wir befinden uns immer noch mitten in einer schweren Pandemie. Deshalb geht es für uns an allererster Stelle um die Sicherung des Eishockeystandorts in Herne. Eine gute wirtschaftliche Situation hat für uns die höchste Priorität“, unterstreicht Jürgen Schubert. „Natürlich hätten wir uns gerne noch verstärkt, aber es war niemand auf dem Markt, bei dem das Finanzielle und die Leistung im Einklang standen“, so der HEV-Geschäftsführer weiter.

Somit wird das „fehlende Puzzleteil“, von dem lange Zeit gesprochen wurde, weiterhin fehlen, aber die Verantwortlichen des Herner EV sind sich absolut einig, dass der Kader eine so hohe Qualität besitzt, um die Hauptrunde bestmöglich abzuschließen und dann auch in den Playoffs eine sehr gute Rolle zu spielen. „Wir haben deutlich gesehen, dass unser Team auch die Spitzenmannschaften schlagen kann. Manchmal ist ein geplatzter Deal auch ein guter Deal“, hat Danny Albrecht weiterhin vollstes Vertrauen in seine Mannschaft.


Quelle: https://www.herner-ev.com/erste-mannschaft/news/nachrichten/2509-informationen-zur-aktuellen-situation
Admin
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1579
Punkte : 2422
Bewertung : 3
Anmeldedatum : 19.12.20
Ort : Innernzell

Profil des Benutzers ansehen https://www.dsc-fans.com

Fan62 und #rotundblau mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Oberliga Nord 20/21 - Seite 2 Empty Re: Oberliga Nord 20/21

Beitrag von Admin Di 15 März 2022 - 22:30

In den Pre-Playoffs im Norden gab es heute die ersten Spiele. Dabei ließ Herne dem dezimierten Kader von Rostock (nur 13 Feldspieler) keine Chance und siegte hoch mit 12:4. Das Rückspiel dürfte nur mehr Formsache sein, damit wären die Miners aus dem Ruhrpott Gegner der Memmingen Indians.

In der zweiten Begegnung behielt Essen mit einem 5:4-Sieg gegen Erfurt die Oberhand und träumt vom Einzug in die Playoffs. Die Black Dragons konnten einen 4:1-Rückstand aufholen, aber die Moskitos stachen noch einmal zu. Morgen finden die Rückspiele statt.
Admin
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1579
Punkte : 2422
Bewertung : 3
Anmeldedatum : 19.12.20
Ort : Innernzell

Profil des Benutzers ansehen https://www.dsc-fans.com

Nach oben Nach unten

Oberliga Nord 20/21 - Seite 2 Empty Re: Oberliga Nord 20/21

Beitrag von Admin Mi 16 März 2022 - 22:24

Herne ließ auch im Rückspiel nix anbrennen und siegte erneut, diesmal mit 6:1. Nun geht es gegen Memmingen.

Die knappe Niederlage in Essen drehten die Black Dragons Erfurt auf heimischen Eis und reisen mit einem 4:0-Sieg im Gepäck nach Weiden und fordern den Südprimus heraus.
Admin
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1579
Punkte : 2422
Bewertung : 3
Anmeldedatum : 19.12.20
Ort : Innernzell

Profil des Benutzers ansehen https://www.dsc-fans.com

Nach oben Nach unten

Oberliga Nord 20/21 - Seite 2 Empty Re: Oberliga Nord 20/21

Beitrag von Admin Di 11 Okt 2022 - 9:13

Die Hannover Indians, die Elvijs Biezais nach vier Spielen vor die Tür setzten, haben Ersatz auf der AL-Stelle geholt. Aus Aalborg kommt der Schwede Johan Skinnars, ein Typ "Wandervogel".

https://www.eliteprospects.com/player/6549/johan-skinnars
Admin
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1579
Punkte : 2422
Bewertung : 3
Anmeldedatum : 19.12.20
Ort : Innernzell

Profil des Benutzers ansehen https://www.dsc-fans.com

Nach oben Nach unten

Oberliga Nord 20/21 - Seite 2 Empty Re: Oberliga Nord 20/21

Beitrag von Admin Do 3 Nov 2022 - 18:22

Trainerwechsel auch in der Oberliga Nord. Die Moskitos Essen und Trainer Frank Petrozza haben sich nach durchwachsenem Saisonstart getrennt.
Admin
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1579
Punkte : 2422
Bewertung : 3
Anmeldedatum : 19.12.20
Ort : Innernzell

Profil des Benutzers ansehen https://www.dsc-fans.com

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten