Eishockey Deggendorf
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Kaderplanung Saison 21/22

+45
Brösel
Lee Goren
EAHero
glen goodall
Schlagschuss
0815erhanswurscht
SogenannterHardcorefan
holzi
Go Canada
Sepp
bayernhabicht
Herminator!
dsc-fan
shorthander
Wiener
glueguy
Pucklurer
Wambert
el_schnapper
PapaHubi
Clarke_DSC#20
Guru Josh
Fan62
Kenneth Filbey
griszka76
Hase68
Bayerwaldbomber 10
Findus
Maruuk
TheRocky
Kiprusoff
DSC Fan53
Niederbayer
Fredl@DSC
Eishockey-Fan
franzion
Fuck of
#rotundblau
iceman
Toni
Mahatma666
Admin
The Rock
iceman70
Waidler
49 verfasser

Seite 4 von 40 Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 22 ... 40  Weiter

Nach unten

Kaderplanung Saison 21/22 - Seite 4 Empty Re: Kaderplanung Saison 21/22

Beitrag von Eishockey-Fan Mo 29 Nov 2021 - 9:30

...aber wer darf dann bei nur 25% Auslastung rein ?
Wir haben ja mehr Dauerkarten verkauft als dann Plätze zur Verfügung stehen

Eishockey-Fan
Trash-Talker

Anzahl der Beiträge : 68
Punkte : 631
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 21.12.20

Profil des Benutzers ansehen

Nach oben Nach unten

Kaderplanung Saison 21/22 - Seite 4 Empty Re: Kaderplanung Saison 21/22

Beitrag von Toni Mo 29 Nov 2021 - 9:44

The Rock schrieb:Wichtige Punkte heute

Aber zu Sotler deutlicher kann es eigtl nicht mehr werden nach heute

Blackburn ist auch nicht besser.
Beide zu schwach für unsere Ansprüche.
Toni
Toni
Hall of Fame

Anzahl der Beiträge : 322
Punkte : 895
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 19.12.20

Profil des Benutzers ansehen

The Rock und House mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Kaderplanung Saison 21/22 - Seite 4 Empty Re: Kaderplanung Saison 21/22

Beitrag von Bayerwaldbomber 10 Mo 29 Nov 2021 - 11:04

Ich glaub ja das nicht alle Dauerkarteninhaber geimpft sind was auch völlig in Ordnung ist weil jeder für sich selbst entscheiden kann.die nicht geimpften sind dann raus und die anderen werden dann schon benachrichtigt werden denke ich.aber ich gehe sowieso davon aus das wir dieses Jahr sowieso nicht mehr ins Stadion gehen.

Bayerwaldbomber 10
Hockey-Pussy

Anzahl der Beiträge : 40
Punkte : 548
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 14.02.21

Profil des Benutzers ansehen

Nach oben Nach unten

Kaderplanung Saison 21/22 - Seite 4 Empty Re: Kaderplanung Saison 21/22

Beitrag von DSC Fan53 Mo 29 Nov 2021 - 16:00

Toni schrieb:
The Rock schrieb:Wichtige Punkte heute

Aber zu Sotler deutlicher kann es eigtl nicht mehr werden nach heute

Blackburn ist auch nicht besser.
Beide zu schwach für unsere Ansprüche.
Finde Blackburn bisher nicht so schlecht und man muss auch bedenken, dass er seit zwei Monaten nicht mehr gespielt hat.

DSC Fan53
Game-Winner

Anzahl der Beiträge : 231
Punkte : 783
Bewertung : 2
Anmeldedatum : 03.01.21

Profil des Benutzers ansehen

The Rock mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Kaderplanung Saison 21/22 - Seite 4 Empty Re: Kaderplanung Saison 21/22

Beitrag von Admin Mo 29 Nov 2021 - 16:45

In einem Heimatsport-Kommentar hat tatsächlich jemand geschrieben, dass ja Mitch Heard (Bietigheim) auf dem Markt wäre, falls man mit Sotlar nicht mehr zufrieden sei. Laughing
Admin
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1321
Punkte : 2012
Bewertung : 3
Anmeldedatum : 19.12.20
Ort : Innernzell

Profil des Benutzers ansehen https://www.dsc-fans.com

The Rock mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Kaderplanung Saison 21/22 - Seite 4 Empty Re: Kaderplanung Saison 21/22

Beitrag von iceman Mo 29 Nov 2021 - 17:13

Admin schrieb:In einem Heimatsport-Kommentar hat tatsächlich jemand geschrieben, dass ja Mitch Heard (Bietigheim) auf dem Markt wäre, falls man mit Sotlar nicht mehr zufrieden sei. Laughing
Wird ein Gönner geschrieben haben.!?😊
Das man aber mit Sotlar so nicht zufrieden sein kann liegt auf der Hand.! Glaub seit seinem Patzer gestern war er nicht mehr auf dem Eis.Da glaub ich hat Jiri sofort regiert.

iceman
Eishockey-Legende

Anzahl der Beiträge : 460
Punkte : 969
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 11.02.21

Profil des Benutzers ansehen

Nach oben Nach unten

Kaderplanung Saison 21/22 - Seite 4 Empty Re: Kaderplanung Saison 21/22

Beitrag von Toni Mo 29 Nov 2021 - 17:43

Admin schrieb:In einem Heimatsport-Kommentar hat tatsächlich jemand geschrieben, dass ja Mitch Heard (Bietigheim) auf dem Markt wäre, falls man mit Sotlar nicht mehr zufrieden sei. Laughing


Den brauchst du nicht a Querulant hatten wir schon.
Toni
Toni
Hall of Fame

Anzahl der Beiträge : 322
Punkte : 895
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 19.12.20

Profil des Benutzers ansehen

DSC Fan53 mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Kaderplanung Saison 21/22 - Seite 4 Empty Re: Kaderplanung Saison 21/22

Beitrag von The Rock Mo 29 Nov 2021 - 19:21

Podesva ist nur Lückenfüller falls man keinen neuen besseren findet.
Sotler wird denke nicht mehr lange hier sein.

Zu Blackburn er hat 10 Punkte in 5 Spiele das ist ganz ordentlich
The Rock
The Rock
Eishockey-Legende

Anzahl der Beiträge : 1102
Punkte : 1541
Bewertung : -1
Anmeldedatum : 25.04.21
Ort : Deggendorf

Profil des Benutzers ansehen

Nach oben Nach unten

Kaderplanung Saison 21/22 - Seite 4 Empty Re: Kaderplanung Saison 21/22

Beitrag von The Rock Mo 29 Nov 2021 - 21:50

Admin schrieb:In einem Heimatsport-Kommentar hat tatsächlich jemand geschrieben, dass ja Mitch Heard (Bietigheim) auf dem Markt wäre, falls man mit Sotlar nicht mehr zufrieden sei. Laughing

Aber unbezahlbar haha

Asselin wäre einer für uns🤭
The Rock
The Rock
Eishockey-Legende

Anzahl der Beiträge : 1102
Punkte : 1541
Bewertung : -1
Anmeldedatum : 25.04.21
Ort : Deggendorf

Profil des Benutzers ansehen

Nach oben Nach unten

Kaderplanung Saison 21/22 - Seite 4 Empty Re: Kaderplanung Saison 21/22

Beitrag von The Rock Mo 29 Nov 2021 - 21:50

Admin schrieb:In einem Heimatsport-Kommentar hat tatsächlich jemand geschrieben, dass ja Mitch Heard (Bietigheim) auf dem Markt wäre, falls man mit Sotlar nicht mehr zufrieden sei. Laughing

Aber unbezahlbar haha

Asselin wäre einer für uns🤭
The Rock
The Rock
Eishockey-Legende

Anzahl der Beiträge : 1102
Punkte : 1541
Bewertung : -1
Anmeldedatum : 25.04.21
Ort : Deggendorf

Profil des Benutzers ansehen

Nach oben Nach unten

Kaderplanung Saison 21/22 - Seite 4 Empty Re: Kaderplanung Saison 21/22

Beitrag von Admin Mo 29 Nov 2021 - 21:51

Eh völlig utopisch die Personalie!
Admin
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1321
Punkte : 2012
Bewertung : 3
Anmeldedatum : 19.12.20
Ort : Innernzell

Profil des Benutzers ansehen https://www.dsc-fans.com

Nach oben Nach unten

Kaderplanung Saison 21/22 - Seite 4 Empty Re: Kaderplanung Saison 21/22

Beitrag von iceman Mo 29 Nov 2021 - 22:03

Hermann ,Ehrenberger war auch utopisch für mich jedenfalls .Nur können wir nicht auf jede Schwachstelle mit Neuverpflichtungen reagieren.Ist
manchmal schon interessant welche Namen da genannt werden!

iceman
Eishockey-Legende

Anzahl der Beiträge : 460
Punkte : 969
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 11.02.21

Profil des Benutzers ansehen

Nach oben Nach unten

Kaderplanung Saison 21/22 - Seite 4 Empty Re: Kaderplanung Saison 21/22

Beitrag von The Rock Mo 29 Nov 2021 - 22:03

Admin schrieb:Eh völlig utopisch die Personalie!

Ja
The Rock
The Rock
Eishockey-Legende

Anzahl der Beiträge : 1102
Punkte : 1541
Bewertung : -1
Anmeldedatum : 25.04.21
Ort : Deggendorf

Profil des Benutzers ansehen

Nach oben Nach unten

Kaderplanung Saison 21/22 - Seite 4 Empty Re: Kaderplanung Saison 21/22

Beitrag von The Rock Mo 29 Nov 2021 - 22:05

iceman schrieb:Hermann ,Ehrenberger war auch utopisch für mich jedenfalls .Nur können wir nicht auf jede Schwachstelle mit Neuverpflichtungen reagieren.Ist
manchmal schon interessant welche Namen da genannt werden!

Nein da hast du Recht aber bei den Ausländern sollte man schon reagieren weil die müssen sitzen eigentlich

Gib der 1 Reihe zum Greilinger und Blackburn noch einen guten Ausländer dazu und wir könnten aus dieser Saison was brauchbares machen
The Rock
The Rock
Eishockey-Legende

Anzahl der Beiträge : 1102
Punkte : 1541
Bewertung : -1
Anmeldedatum : 25.04.21
Ort : Deggendorf

Profil des Benutzers ansehen

Nach oben Nach unten

Kaderplanung Saison 21/22 - Seite 4 Empty Re: Kaderplanung Saison 21/22

Beitrag von iceman Mo 29 Nov 2021 - 22:36

The Rock schrieb:
iceman schrieb:Hermann ,Ehrenberger war auch utopisch für mich jedenfalls .Nur können wir nicht auf jede Schwachstelle mit Neuverpflichtungen reagieren.Ist
manchmal schon interessant welche Namen da genannt werden!

Nein da hast du Recht aber bei den Ausländern sollte man schon reagieren weil die müssen sitzen eigentlich

Gib der 1 Reihe zum Greilinger und Blackburn noch einen guten Ausländer dazu und wir könnten aus dieser Saison was brauchbares machen
Die Kontis müssen sitzen ,völlig richtig nur muss oder müsste Blackburn da auch noch zulegen wenn er seinen Rückstand aufgeholt hat.Man hat Podvesa nochmal 4 W. draufgegeben um Ehrenberger Zeit für Entscheidungen zu geben. Sollte Er und Sotlar den Erwartungen nicht gerecht werden wird man schauen was man macht bzw.machen kann. Diese Zeit wird da noch mindestens noch abgewartet .!

iceman
Eishockey-Legende

Anzahl der Beiträge : 460
Punkte : 969
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 11.02.21

Profil des Benutzers ansehen

Nach oben Nach unten

Kaderplanung Saison 21/22 - Seite 4 Empty Re: Kaderplanung Saison 21/22

Beitrag von The Rock Mo 29 Nov 2021 - 22:46

iceman schrieb:
The Rock schrieb:
iceman schrieb:Hermann ,Ehrenberger war auch utopisch für mich jedenfalls .Nur können wir nicht auf jede Schwachstelle mit Neuverpflichtungen reagieren.Ist
manchmal schon interessant welche Namen da genannt werden!

Nein da hast du Recht aber bei den Ausländern sollte man schon reagieren weil die müssen sitzen eigentlich

Gib der 1 Reihe zum Greilinger und Blackburn noch einen guten Ausländer dazu und wir könnten aus dieser Saison was brauchbares machen
Die Kontis müssen sitzen ,völlig richtig nur muss oder müsste Blackburn da auch  noch zulegen wenn er seinen Rückstand aufgeholt hat.Man hat Podvesa nochmal 4 W. draufgegeben um Ehrenberger Zeit für Entscheidungen zu geben. Sollte Er und Sotlar den Erwartungen nicht gerecht werden wird man schauen was man macht bzw.machen kann. Diese Zeit wird da noch mindestens noch abgewartet .!

Ja genau gebe dir da Recht
Blackburn hat 10 Punkte schon nur paar mehr Tore müsste er noch machen.
Podesva hat ne Chance verdient bei Soudek hat auch an Anfang jeder gesagt in Risersee der ist nichts und siehe jetzt.
The Rock
The Rock
Eishockey-Legende

Anzahl der Beiträge : 1102
Punkte : 1541
Bewertung : -1
Anmeldedatum : 25.04.21
Ort : Deggendorf

Profil des Benutzers ansehen

Nach oben Nach unten

Kaderplanung Saison 21/22 - Seite 4 Empty Re: Kaderplanung Saison 21/22

Beitrag von Hase68 Di 30 Nov 2021 - 7:24

Jetzt möchte ich auch mal was zu den Kontis schreiben.
Blackburn war lange verletzt - schau ma mal wie er sich macht.
Podevsa ist nochmal für 4 Wochen verpflichtet, das Risiko also überschaubar.
Sotlar hat hingegen einen gültigen Vertrag über die Saison, das vergessen anscheinend viele hier.
Er kostet also die komplette Saison Geld. Seine Leistung stimmt nicht.
ABER: hat es der DSC tatsächlich so dick, dass man sich noch einen weiteren Konti leisten kann? Wenn ja - er muss ebenfalls erst mal einschlagen. Mit Heid und Ehrenberger muss man ja jetzt auch zwei Coaches zahlen...
Ganz zu schweigen vom verbrannten Geld aus Abfindungen/Vergleichen etc.
Wenn es finanziell machbar ist einen Konti zu holen - gerne.
Nur sollten wir uns schon im Klaren sein, dass in diesen Zeiten das Geld nicht so locker sitzen wird...
Oder doch... Question
Hase68
Hase68
Game-Winner

Anzahl der Beiträge : 208
Punkte : 765
Bewertung : 3
Anmeldedatum : 05.01.21
Ort : Iggensbach

Profil des Benutzers ansehen

Admin mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Kaderplanung Saison 21/22 - Seite 4 Empty Re: Kaderplanung Saison 21/22

Beitrag von iceman Di 30 Nov 2021 - 9:36

Hase68 schrieb:Jetzt möchte ich auch mal was zu den Kontis schreiben.
Blackburn war lange verletzt - schau ma mal wie er sich macht.
Podevsa ist nochmal für 4 Wochen verpflichtet, das Risiko also überschaubar.
Sotlar hat hingegen einen gültigen Vertrag über die Saison, das vergessen anscheinend viele hier.
Er kostet also die komplette Saison Geld. Seine Leistung stimmt nicht.
ABER: hat es der DSC tatsächlich so dick, dass man sich noch einen weiteren Konti leisten kann? Wenn ja - er muss ebenfalls erst mal einschlagen. Mit Heid und Ehrenberger muss man ja jetzt auch zwei Coaches zahlen...
Ganz zu schweigen vom verbrannten Geld aus Abfindungen/Vergleichen etc.
Wenn es finanziell machbar ist einen Konti zu holen - gerne.
Nur sollten wir uns schon im Klaren sein, dass in diesen Zeiten das Geld nicht so locker sitzen wird...
Oder doch... Question

Nö wo soll das denn herkommen.? Aber nach den 4 Wochen werd da eine Entscheidung kommen .Sotlar o.Podvesa !Denn sonst müssten weiterhin 3 Kontis bezahlt werden was einVorteil bei nicht gewünschten Verletzungen wäre.Aber davon darfst ja nicht ausgehen !

iceman
Eishockey-Legende

Anzahl der Beiträge : 460
Punkte : 969
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 11.02.21

Profil des Benutzers ansehen

Nach oben Nach unten

Kaderplanung Saison 21/22 - Seite 4 Empty Re: Kaderplanung Saison 21/22

Beitrag von Hase68 Di 30 Nov 2021 - 10:13


Nö wo soll das denn herkommen.? Aber nach den 4 Wochen werd da eine Entscheidung kommen .Sotlar o.Podvesa !Denn sonst müssten weiterhin 3 Kontis bezahlt werden was einVorteil bei nicht gewünschten Verletzungen wäre.Aber davon  darfst ja nicht ausgehen ![/quote]

Wenn du Podevsa behältst nach 4 Wochen zahlst du 3 Kontis, weil Sotlar Vertrag hat...
Hase68
Hase68
Game-Winner

Anzahl der Beiträge : 208
Punkte : 765
Bewertung : 3
Anmeldedatum : 05.01.21
Ort : Iggensbach

Profil des Benutzers ansehen

Nach oben Nach unten

Kaderplanung Saison 21/22 - Seite 4 Empty Re: Kaderplanung Saison 21/22

Beitrag von Kiprusoff Di 30 Nov 2021 - 10:21

Welche Situation ist denn nach diesen vier Wochen? Hier wird immer von den finanziellen Rahmenbedingungen gesprochen. Alles hängt doch an der Pandemie. Wir werden wochen- oder monatelang nicht mehr ins Stadion gehen (können). Wer weiß, ob diese Saison überhaupt noch zu Ende gespielt werden kann? Was soll aus dieser Saison denn dann noch werden? Kommen wieder Staatshilfen? Da treten rein sportliche Fragen glaub ich bei allen Verantwortlichen in den Hintergrund. Da gehts dann einfach ums Überleben.
Bei normalen Verhältnissen ist es doch so: Um in der OL vorne mitspielen zu können, braucht man einen Top-Goalie und zwei Kontis, die den Unterschied machen. Der Rest darf gehobener Durchschnitt sein. Und die früheren Altstars müssen halt noch genügend motiviert sein, z.B. ein Hafenrichter bei MEM oder ein Bassen in Weiden.
Wie siehts da bei uns aus? Einen Top-Goalie hatten wir von Anfang an. Leider hat ein Greilinger in der Zeit unter Heid beinahe nix gebracht. Ist jetzt wieder anders. Und die Kontingentspieler? Genau da liegt das Problem. Siehe RO. Diese "Übermannschaft" ist auch nicht ganz vorne, weil ein Leinweber oder Philipps die Erwartungen nicht erfüllen. Wie oft wurde es denn schon gesagt: Die Leistungen beim DSC leiden seit dem Aufstieg darunter, dass man die falschen Ausländer geholt hat und Trainer und Mannschaft nicht zueinander passten. Jetzt hat man bis auf leistungsstarke Kontis alles.
Sotlar ist der körperbetonten Spielweise in der OL nicht gewachsen. Das ist keine Frage der Reihe, in der er spielt. Ihm fehlt einfach der Killerinstinkt eines jungen, auch unterklassigen, College-Spielers aus Übersee. So einer würde uns gut tun. Und Blackburn wurde nach seiner letzten Saison in PA überschätzt. Trotz Verletzung. D.h. wir haben nicht einen starken Konti, sondern gar keinen. Und das unterscheidet uns von den Spitzenteams. Auch jetzt noch nach dem Trainerwechsel. Diese Rolle muss dann ein beinahe 40-jähriger Greilinger oder Röthke ausfüllen. Wobei die übrige Zusammensetzung ja einigermaßen passen würde. Bis auf den Ersatz-Goalie. Denn da darf wirklich nichts passieren.
Sollte man Sotlar nicht loswerden können, kann es durchaus sein, dass man mit drei Kontis weitermacht. Wenn keiner einschlägt, bleibt alles beim Alten. Teure Neuverpflichtungen, die uns wirklich voranbringen, halte ich für unwahrscheinlich.
Kiprusoff
Kiprusoff
Eishockey-Legende

Anzahl der Beiträge : 491
Punkte : 1063
Bewertung : 3
Anmeldedatum : 25.12.20

Profil des Benutzers ansehen

Admin, Fredl@DSC, Findus und The Rock mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Kaderplanung Saison 21/22 - Seite 4 Empty Re: Kaderplanung Saison 21/22

Beitrag von Admin Di 30 Nov 2021 - 11:05

...und wären vom Finanziellen her auch unverantwortlich!
Admin
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1321
Punkte : 2012
Bewertung : 3
Anmeldedatum : 19.12.20
Ort : Innernzell

Profil des Benutzers ansehen https://www.dsc-fans.com

Nach oben Nach unten

Kaderplanung Saison 21/22 - Seite 4 Empty Re: Kaderplanung Saison 21/22

Beitrag von The Rock Di 30 Nov 2021 - 15:00

Kiprusoff schrieb:Welche Situation ist denn nach diesen vier Wochen? Hier wird immer von den finanziellen Rahmenbedingungen gesprochen. Alles hängt doch an der Pandemie. Wir werden wochen- oder monatelang nicht mehr ins Stadion gehen (können). Wer weiß, ob diese Saison überhaupt noch zu Ende gespielt werden kann? Was soll aus dieser Saison denn dann noch werden? Kommen wieder Staatshilfen? Da treten rein sportliche Fragen glaub ich bei allen Verantwortlichen in den Hintergrund. Da gehts dann einfach ums Überleben.
Bei normalen Verhältnissen ist es doch so: Um in der OL vorne mitspielen zu können, braucht man einen Top-Goalie und zwei Kontis, die den Unterschied machen. Der Rest darf gehobener Durchschnitt sein. Und die früheren Altstars müssen halt noch genügend motiviert sein, z.B. ein Hafenrichter bei MEM oder ein Bassen in Weiden.
Wie siehts da bei uns aus? Einen Top-Goalie hatten wir von Anfang an. Leider hat ein Greilinger in der Zeit unter Heid beinahe nix gebracht. Ist jetzt wieder anders. Und die Kontingentspieler? Genau da liegt das Problem. Siehe RO. Diese "Übermannschaft" ist auch nicht ganz vorne, weil ein Leinweber oder Philipps die Erwartungen nicht erfüllen. Wie oft wurde es denn schon gesagt: Die Leistungen beim DSC leiden seit dem Aufstieg darunter, dass man die falschen Ausländer geholt hat und Trainer und Mannschaft nicht zueinander passten. Jetzt hat man bis auf leistungsstarke Kontis alles.
Sotlar ist der körperbetonten Spielweise in der OL nicht gewachsen. Das ist keine Frage der Reihe, in der er spielt. Ihm fehlt einfach der Killerinstinkt eines jungen, auch unterklassigen, College-Spielers aus Übersee. So einer würde uns gut tun. Und Blackburn wurde nach seiner letzten Saison in PA überschätzt. Trotz Verletzung. D.h. wir haben nicht einen starken Konti, sondern gar keinen. Und das unterscheidet uns von den Spitzenteams. Auch jetzt noch nach dem Trainerwechsel. Diese Rolle muss dann ein beinahe 40-jähriger Greilinger oder Röthke ausfüllen. Wobei die übrige Zusammensetzung ja einigermaßen passen würde. Bis auf den Ersatz-Goalie. Denn da darf wirklich nichts passieren.
Sollte man Sotlar nicht loswerden können, kann es durchaus sein, dass man mit drei Kontis weitermacht. Wenn keiner einschlägt, bleibt alles beim Alten. Teure Neuverpflichtungen, die uns wirklich voranbringen, halte ich für unwahrscheinlich.

Hast du gut geschrieben

Aber wieso kann man Plan B nicht versuchen auszuüben , indem man beidseitig den Vertrag beendet. Das hat bei den ein oder anderen Vereln schon funktioniert.

Sotler ist denke ich mal im gegensatz zu einen Sauer oder Jentsch bestimmt teurer und die bringen mehr als Sotler. In meinen Augen so einen Spieler über die ganze Saison zu bezahlen ist für mich schlicht und ergreifend falsch er ist sein Geld nicht Wert.

Wie du schon sagst die Mannschaft wäre so ganz gut nur ein guter Ausländer geht uns noch ab um oben mitzuspielen

Podesva wird auch nicht einschlagen 2 Punkte in 5 Spielen.Sotler und Podesva sind was für Vereine wie Landsberg oder Passau.
Selbst Füssen hat einen besseren Ausländer als wir.
The Rock
The Rock
Eishockey-Legende

Anzahl der Beiträge : 1102
Punkte : 1541
Bewertung : -1
Anmeldedatum : 25.04.21
Ort : Deggendorf

Profil des Benutzers ansehen

Nach oben Nach unten

Kaderplanung Saison 21/22 - Seite 4 Empty Re: Kaderplanung Saison 21/22

Beitrag von Kiprusoff Di 30 Nov 2021 - 15:35

Es sind keine finanziellen Spielräume mehr da - auch oder gerade wegen Corona. Niemand weiß, ob diese Saison überhaupt noch geordnet zu Ende gespielt werden kann. Dies trifft alle Vereine. Und da sind neue Vereine für einen Spieler problematisch. Deshalb wird Sotlar glaub ich bleiben. Auch als Tribünenhocker. Aber vielleicht platzt ja noch der Knoten und EH bringt ihn hin.
Kiprusoff
Kiprusoff
Eishockey-Legende

Anzahl der Beiträge : 491
Punkte : 1063
Bewertung : 3
Anmeldedatum : 25.12.20

Profil des Benutzers ansehen

Fredl@DSC mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Kaderplanung Saison 21/22 - Seite 4 Empty Re: Kaderplanung Saison 21/22

Beitrag von The Rock Di 30 Nov 2021 - 16:03

Kiprusoff schrieb:Es sind keine finanziellen Spielräume mehr da - auch oder gerade wegen Corona. Niemand weiß, ob diese Saison überhaupt noch geordnet zu Ende gespielt werden kann. Dies trifft alle Vereine. Und da sind neue Vereine für einen Spieler problematisch. Deshalb wird Sotlar glaub ich bleiben. Auch als Tribünenhocker. Aber vielleicht platzt ja noch der Knoten und EH bringt ihn hin.

Ja scheiss corona und Politik
The Rock
The Rock
Eishockey-Legende

Anzahl der Beiträge : 1102
Punkte : 1541
Bewertung : -1
Anmeldedatum : 25.04.21
Ort : Deggendorf

Profil des Benutzers ansehen

Nach oben Nach unten

Kaderplanung Saison 21/22 - Seite 4 Empty Re: Kaderplanung Saison 21/22

Beitrag von Toni Di 30 Nov 2021 - 16:09

So laut Söder nix mehr mit Zuschauer
Toni
Toni
Hall of Fame

Anzahl der Beiträge : 322
Punkte : 895
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 19.12.20

Profil des Benutzers ansehen

Nach oben Nach unten

Seite 4 von 40 Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 22 ... 40  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten