Eishockey Deggendorf
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

1. Spieltag 30.09.2022 EC Peiting - Deggendorfer SC, 19:30 Uhr

+13
Mahatma666
senfgasolio
el_schnapper
Hase68
Eishockey-Fan
Maruuk
Admin
Kiprusoff
#rotundblau
DSC Fan53
Fuck of
Findus
iceman70
17 verfasser

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach unten

1. Spieltag 30.09.2022 EC Peiting - Deggendorfer SC, 19:30 Uhr - Seite 2 Empty Re: 1. Spieltag 30.09.2022 EC Peiting - Deggendorfer SC, 19:30 Uhr

Beitrag von Hase68 Fr 30 Sep 2022 - 21:35

Der Kommentator hat es treffend gesagt: bei 5 gegen 3 viel zu wenig spielerische Lösungen gesucht, sondern nur mit Gewalt.
Hase68
Hase68
Eishockey-Gott

Anzahl der Beiträge : 533
Punkte : 1786
Bewertung : 3
Anmeldedatum : 05.01.21
Ort : Iggensbach

Vorne rechts sitzer mag diesen Beitrag nicht

Nach oben Nach unten

1. Spieltag 30.09.2022 EC Peiting - Deggendorfer SC, 19:30 Uhr - Seite 2 Empty Re: 1. Spieltag 30.09.2022 EC Peiting - Deggendorfer SC, 19:30 Uhr

Beitrag von el_schnapper Fr 30 Sep 2022 - 21:50

Für mich ist das viel zu wenig …da fehlt mir schon wieder der Wille…

el_schnapper
Zamboni_fahrer

Anzahl der Beiträge : 12
Punkte : 946
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 05.11.21

Vorne rechts sitzer mag diesen Beitrag nicht

Nach oben Nach unten

1. Spieltag 30.09.2022 EC Peiting - Deggendorfer SC, 19:30 Uhr - Seite 2 Empty Re: 1. Spieltag 30.09.2022 EC Peiting - Deggendorfer SC, 19:30 Uhr

Beitrag von Fuck of Fr 30 Sep 2022 - 21:53

Hochverdient der Sieg für Peiting!!!

Fuck of
Eishockey-Stern
Eishockey-Stern

Anzahl der Beiträge : 2060
Punkte : 3318
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 20.12.20

Guru Josh mag diesen Beitrag

Vorne rechts sitzer mag diesen Beitrag nicht

Nach oben Nach unten

1. Spieltag 30.09.2022 EC Peiting - Deggendorfer SC, 19:30 Uhr - Seite 2 Empty Re: 1. Spieltag 30.09.2022 EC Peiting - Deggendorfer SC, 19:30 Uhr

Beitrag von Kiprusoff Fr 30 Sep 2022 - 22:01

Schon ziemliche Enttäuschung. Nicht weil wir verloren haben sondern wie. Zweimal bei einminütiger 5:3-ÜZ keine Chance herausgespielt. Peitings Jungspunde haben halt gezeigt, wie Ex-DEL-Spielern beizukommen ist. Da ist es dann egal, ob ich mit zwei oder vier Reihen spiele. Manche haben sich wohl noch in der guten Vorbereitung gesonnt. Normalform hat beinahe keiner gebracht. Pielmeiers Bock in der OV war dann der Schlusspunkt. Fazit: Peiting hat seine PS auf die Straße gebracht. Beim DSC stottert der Motor noch ganz gewaltig.
Kiprusoff
Kiprusoff
Eishockey-Stern
Eishockey-Stern

Anzahl der Beiträge : 1057
Punkte : 2322
Bewertung : 6
Anmeldedatum : 25.12.20

Admin, Fuck of, DSC Fan53, el_schnapper, Guru Josh und DSC9714 mögen diesen Beitrag

Kiprusoff und Vorne rechts sitzer mögen diesen Beitrag nicht

Nach oben Nach unten

1. Spieltag 30.09.2022 EC Peiting - Deggendorfer SC, 19:30 Uhr - Seite 2 Empty Re: 1. Spieltag 30.09.2022 EC Peiting - Deggendorfer SC, 19:30 Uhr

Beitrag von Maruuk Fr 30 Sep 2022 - 22:23

Seh ich auch ähnlich, aber evtl. Ist das für Sonntag gut. Jetzt sind die Jungs wieder geerdet.
Hilft nix, Krönchen zu recht rücken, weiter gehts.

Maruuk
Game-Winner

Anzahl der Beiträge : 246
Punkte : 1194
Bewertung : -1
Anmeldedatum : 19.10.21

ganerc mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

1. Spieltag 30.09.2022 EC Peiting - Deggendorfer SC, 19:30 Uhr - Seite 2 Empty Re: 1. Spieltag 30.09.2022 EC Peiting - Deggendorfer SC, 19:30 Uhr

Beitrag von senfgasolio Fr 30 Sep 2022 - 22:30

Ich sehe es etwas schwierig am Sonntag was zu holen.
Wenn man bedenkt, dass wir 2x im 5gg3 kein Tor machen, wann dann?
So gut man die VT verstärkt hat, so vernachlässigt hat man den ST.

senfgasolio
Zamboni_fahrer

Anzahl der Beiträge : 18
Punkte : 623
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 30.09.22

Nach oben Nach unten

1. Spieltag 30.09.2022 EC Peiting - Deggendorfer SC, 19:30 Uhr - Seite 2 Empty Re: 1. Spieltag 30.09.2022 EC Peiting - Deggendorfer SC, 19:30 Uhr

Beitrag von Admin Fr 30 Sep 2022 - 22:37

Knackpunkt sicher auch der erneute Führungstreffer quasi mit der Sirene. Wenn ich dreizehn Sekunden vor der Pause ausgleiche, dann MUSS ich mit dem Unentschieden in die Kabine.
Admin
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 3184
Punkte : 4706
Bewertung : 6
Anmeldedatum : 19.12.20
Ort : Innernzell

https://www.dsc-fans.com

Nach oben Nach unten

1. Spieltag 30.09.2022 EC Peiting - Deggendorfer SC, 19:30 Uhr - Seite 2 Empty Re: 1. Spieltag 30.09.2022 EC Peiting - Deggendorfer SC, 19:30 Uhr

Beitrag von Fuck of Fr 30 Sep 2022 - 23:05

Die neue Ausstattung mit Kissen und Nackenhörnchen sind schuld....waren zu ausgeruht 🙊🙈🙃

Fuck of
Eishockey-Stern
Eishockey-Stern

Anzahl der Beiträge : 2060
Punkte : 3318
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 20.12.20

#rotundblau und iceman mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

1. Spieltag 30.09.2022 EC Peiting - Deggendorfer SC, 19:30 Uhr - Seite 2 Empty Re: 1. Spieltag 30.09.2022 EC Peiting - Deggendorfer SC, 19:30 Uhr

Beitrag von #rotundblau Fr 30 Sep 2022 - 23:17

Ja der Ausgleich hat uns gscheid Moralisch weh getan 🤔 manche wirkten wie letzte Saison nicht glücklich auf dem Eis etwas gehemd und sehr leicht auszukucken. Aber Respekt an Peiting, vor dieser Moral und diesem kämpfrischen Willen kann man nur den Hut ziehen
#rotundblau
#rotundblau
Penalty-Killer

Anzahl der Beiträge : 159
Punkte : 1395
Bewertung : 2
Anmeldedatum : 11.01.21
Alter : 36

Nach oben Nach unten

1. Spieltag 30.09.2022 EC Peiting - Deggendorfer SC, 19:30 Uhr - Seite 2 Empty Re: 1. Spieltag 30.09.2022 EC Peiting - Deggendorfer SC, 19:30 Uhr

Beitrag von Mahatma666 Fr 30 Sep 2022 - 23:29

Hab heute nix gesehen kann also nicht viel mitreden. Aber wenn ich das Programm so betrachte kanns ein brutaler Fehlstart werden in die Saison und man nach 2 Wochenende mit 0 Punkten da stehen

Mahatma666
Shorthander

Anzahl der Beiträge : 133
Punkte : 1385
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 20.12.20

Nach oben Nach unten

1. Spieltag 30.09.2022 EC Peiting - Deggendorfer SC, 19:30 Uhr - Seite 2 Empty Re: 1. Spieltag 30.09.2022 EC Peiting - Deggendorfer SC, 19:30 Uhr

Beitrag von Fuck of Fr 30 Sep 2022 - 23:36

Mahatma666 schrieb:Hab heute nix gesehen kann also nicht viel mitreden. Aber wenn ich das Programm so betrachte kanns ein brutaler Fehlstart werden in die Saison und man nach 2 Wochenende mit 0 Punkten da stehen

Einen haben wir ja schon....

Fuck of
Eishockey-Stern
Eishockey-Stern

Anzahl der Beiträge : 2060
Punkte : 3318
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 20.12.20

#rotundblau mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

1. Spieltag 30.09.2022 EC Peiting - Deggendorfer SC, 19:30 Uhr - Seite 2 Empty Re: 1. Spieltag 30.09.2022 EC Peiting - Deggendorfer SC, 19:30 Uhr

Beitrag von Mahatma666 Fr 30 Sep 2022 - 23:42

Ja sorry für die falsche Formulierung. Aber meinte es tatsächlich so das man wenns dumm läuft in keinem Spiel als Sieger vom Eis geht. Wobei ich guter Hoffnung bin das man den Fans im eigenen Stadion zeigt das man es kann

Mahatma666
Shorthander

Anzahl der Beiträge : 133
Punkte : 1385
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 20.12.20

Nach oben Nach unten

1. Spieltag 30.09.2022 EC Peiting - Deggendorfer SC, 19:30 Uhr - Seite 2 Empty Re: 1. Spieltag 30.09.2022 EC Peiting - Deggendorfer SC, 19:30 Uhr

Beitrag von Fuck of Sa 1 Okt 2022 - 0:07

Alles gut....kein Problem kann deine Gedanken schon nachvollziehen.......hoffe auch das die Mannschaft eine Trotzreaktion zeigt und die Leistung von heute nicht wiederholt....ein Sieg wäre halt top gewesen fürs Selbstvertrauen....andererseits wars vielleicht grad der richtige Schuß vor den Bug!?
Glaub aber auch das heute einfach tatsächlich die Tatsache das sie so noch nicht zusammen gespielt hat ein Faktor war....so blöd sich das anhört.

Fuck of
Eishockey-Stern
Eishockey-Stern

Anzahl der Beiträge : 2060
Punkte : 3318
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 20.12.20

Nach oben Nach unten

1. Spieltag 30.09.2022 EC Peiting - Deggendorfer SC, 19:30 Uhr - Seite 2 Empty Re: 1. Spieltag 30.09.2022 EC Peiting - Deggendorfer SC, 19:30 Uhr

Beitrag von Neuhierdsc Sa 1 Okt 2022 - 7:30

Also gestern war null ehrgeiz Wille und Kampfgeist

Neuhierdsc
Penalty-Killer

Anzahl der Beiträge : 180
Punkte : 892
Bewertung : -1
Anmeldedatum : 12.06.22

DSC Fan53 und scotti mögen diesen Beitrag nicht

Nach oben Nach unten

1. Spieltag 30.09.2022 EC Peiting - Deggendorfer SC, 19:30 Uhr - Seite 2 Empty Re: 1. Spieltag 30.09.2022 EC Peiting - Deggendorfer SC, 19:30 Uhr

Beitrag von Hase68 Sa 1 Okt 2022 - 8:19

Nur mit Spitze, Hacke, eins, zwei, drei wirst du nichts holen…
Wie schon mehrmals erwähnt keine spielerische Lösung bei 5 gg 3. @Hermann: Sorry, ein Gegentreffer kurz vor der Pause darf ein Team mit dieser Erfahrung nicht aus dem Ruder bringen.
Schopper mit zwei, drei unerklärlichen Puckverlusten ohne Bedrängnis im eigenen Drittel.
Fazit: es ist gewaltig viel Luft nach oben vorhanden rabbit
Hase68
Hase68
Eishockey-Gott

Anzahl der Beiträge : 533
Punkte : 1786
Bewertung : 3
Anmeldedatum : 05.01.21
Ort : Iggensbach

Guru Josh mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

1. Spieltag 30.09.2022 EC Peiting - Deggendorfer SC, 19:30 Uhr - Seite 2 Empty Re: 1. Spieltag 30.09.2022 EC Peiting - Deggendorfer SC, 19:30 Uhr

Beitrag von Eishockey-Fan Sa 1 Okt 2022 - 8:44

…der Sturm macht mir Sorgen
Außer der ersten Reihe war keiner zu sehen
Wo war Matheson, Sloukarl, Miculca usw
Fand auch die Zusammenstellung der Reihen nicht gut

Eishockey-Fan
Shorthander

Anzahl der Beiträge : 132
Punkte : 1383
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 21.12.20
Ort : Deggendorf

Guru Josh mag diesen Beitrag

fischmanski mag diesen Beitrag nicht

Nach oben Nach unten

1. Spieltag 30.09.2022 EC Peiting - Deggendorfer SC, 19:30 Uhr - Seite 2 Empty Re: 1. Spieltag 30.09.2022 EC Peiting - Deggendorfer SC, 19:30 Uhr

Beitrag von senfgasolio Sa 1 Okt 2022 - 8:50

Eishockey-Fan schrieb:…der Sturm macht mir Sorgen
Außer der ersten Reihe war keiner zu sehen
Wo war Matheson, Sloukarl, Miculca usw
Fand auch die Zusammenstellung der Reihen  nicht gut

Mir auch, hinten sind wir relativ gut besetzt, aber vorne reichts nicht, überhaupt nicht.
Ich verstehe die Zusammenstellung im Sturm wenig.
Viele mannschaftsdienliche Vorlagengeber aber wenige die den Puck ins Tor hämmern können.
Das sah man auch gestern, viele Torschüsse kommen aus der VT.

senfgasolio
Zamboni_fahrer

Anzahl der Beiträge : 18
Punkte : 623
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 30.09.22

Nach oben Nach unten

1. Spieltag 30.09.2022 EC Peiting - Deggendorfer SC, 19:30 Uhr - Seite 2 Empty Re: 1. Spieltag 30.09.2022 EC Peiting - Deggendorfer SC, 19:30 Uhr

Beitrag von Admin Sa 1 Okt 2022 - 9:07

Hase68 schrieb: @Hermann: Sorry, ein Gegentreffer kurz vor der Pause darf ein Team mit dieser Erfahrung nicht aus dem Ruder bringen.

Schon klar, aber anstatt vielleicht selber in Führung gehen zu können, rennst halt im Schlussdrittel wieder einem Rückstand hinterher.
Admin
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 3184
Punkte : 4706
Bewertung : 6
Anmeldedatum : 19.12.20
Ort : Innernzell

https://www.dsc-fans.com

Nach oben Nach unten

1. Spieltag 30.09.2022 EC Peiting - Deggendorfer SC, 19:30 Uhr - Seite 2 Empty Re: 1. Spieltag 30.09.2022 EC Peiting - Deggendorfer SC, 19:30 Uhr

Beitrag von iceman Sa 1 Okt 2022 - 9:09

Das war gar nix gestern.Da hat man so ein wichtiges Tor zum 2:2 erzielt und sind zu...Dies mit in die Kabine zu nehmen.Ich gestehe ihnen schon zu das man mit den vielen Rückkehrern noch enorme Probleme hat mit der Abstimmung ,ganz normal .Dies wird auch noch besser ,aber da sieht man wo der Unterschied zwischen Vorbereitung und Punktespiel liegt.!!Die Gallier haben ihr Spiel sehr erfolgreich zelebriert mit gültiger Hilfe des Gegners.! Im Sturm sieht noch sehr mau aus.Matheson,Pille,RR nehm ich noch in Schutz aber von den Top Leuten (vom Kommentator )in den Himmel gehobenen Stars war das Larifari gestern.Aber das sah man uns weiß man jetzt .Dies gilt zu verbessern.Und ja Miculka /Stloukal waren die überhaupt die ganze Zeit auf dem Eis ??

iceman
Eishockey-Stern
Eishockey-Stern
Fleißigster Schreiber Oktober 2022

Anzahl der Beiträge : 1536
Punkte : 2731
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 11.02.21

Nach oben Nach unten

1. Spieltag 30.09.2022 EC Peiting - Deggendorfer SC, 19:30 Uhr - Seite 2 Empty Re: 1. Spieltag 30.09.2022 EC Peiting - Deggendorfer SC, 19:30 Uhr

Beitrag von senfgasolio Sa 1 Okt 2022 - 10:09

iceman schrieb:Das war gar nix gestern.Da hat man so ein wichtiges Tor zum 2:2 erzielt und sind zu...Dies mit in die Kabine zu nehmen.Ich gestehe ihnen schon zu das man mit den vielen Rückkehrern noch enorme Probleme hat mit der Abstimmung ,ganz normal .Dies wird auch noch besser ,aber da sieht man wo der Unterschied zwischen Vorbereitung und Punktespiel liegt.!!Die Gallier haben ihr Spiel sehr erfolgreich zelebriert mit gültiger Hilfe des Gegners.! Im Sturm sieht noch sehr mau aus.Matheson,Pille,RR nehm ich noch in Schutz aber von den Top Leuten (vom Kommentator )in den Himmel gehobenen Stars war das Larifari gestern.Aber das sah man uns weiß man jetzt .Dies gilt zu verbessern.Und ja Miculka /Stloukal waren  die überhaupt die ganze Zeit auf dem Eis ??

Ich fand Miculka schon letzte Saison eher schwach.
Bei Stloukal sah man bereits in der Vorbereitung daß es wohl eher ein Fehleinkauf ist. Und genauso machte er nun weiter. Zumindest sieht man rein gar nichts von ihm.
Ein weiteres Problem ist daß keiner im Team mal vorangeht. Die alten Haudegen wie Th.Pielmeier, Greilinger und co. sollten alle mitnehmen, machen sie aber nicht.
Sieht man Weiden, Rosenheim, Tölz oder evtl sogar Riessersee und Memmingen, die zwar beide schwach starteten, aber gegen Topgegner ran mussten, wird einem Angst und Bang um die Saison.
Sollte hier nicht bald ein Ruck durchs Team gehen oder eventuell sogar (wenn Stloukal den Pass irgendwann doch bekommt) ein weiterer Kontingentstürmer verpflichtet werden, sehe ich den Deggendorfer SC nicht höher als Platz 6-7. Leider

senfgasolio
Zamboni_fahrer

Anzahl der Beiträge : 18
Punkte : 623
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 30.09.22

Nach oben Nach unten

1. Spieltag 30.09.2022 EC Peiting - Deggendorfer SC, 19:30 Uhr - Seite 2 Empty Re: 1. Spieltag 30.09.2022 EC Peiting - Deggendorfer SC, 19:30 Uhr

Beitrag von TobiThePsycho Sa 1 Okt 2022 - 10:39

Peiting war wie erwartet ekelhaft zu bespielen. Das ist ihr Stil das können die. Wir haben dagegen nicht die richtige Antwort gefunden. Aufbauspiel klappte nicht Peiting war zu stark am Mann. Dazu kamen immer wieder Fehlpässe und Ungenauigkeiten. Wir hatten ein paar schöne Chancen, die hätten wir konsequenter Nutzen müssen. Peiting konnte Timo so oft die Sicht verstellen, das darf nicht passieren, da muss man vorm Tor aufräumen.

Insgesamt wars einfach sehr holprig, aber nicht beängstigend schlecht. Ich lass mich nicht verrückt machen und freue mich auf Sonntag.

Auch ein Verein wie Memmingen ist in Tölz unter die Räder gekommen, hätte auch keiner drauf gewettet.

TobiThePsycho
Hockey-Pussy

Anzahl der Beiträge : 37
Punkte : 676
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 29.08.22
Alter : 30
Ort : Deggendorf

Kiprusoff, DSC Fan53, #rotundblau und Django mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

1. Spieltag 30.09.2022 EC Peiting - Deggendorfer SC, 19:30 Uhr - Seite 2 Empty Re: 1. Spieltag 30.09.2022 EC Peiting - Deggendorfer SC, 19:30 Uhr

Beitrag von Charon24 Sa 1 Okt 2022 - 11:23

senfgasolio schrieb:
iceman schrieb:Das war gar nix gestern.Da hat man so ein wichtiges Tor zum 2:2 erzielt und sind zu...Dies mit in die Kabine zu nehmen.Ich gestehe ihnen schon zu das man mit den vielen Rückkehrern noch enorme Probleme hat mit der Abstimmung ,ganz normal .Dies wird auch noch besser ,aber da sieht man wo der Unterschied zwischen Vorbereitung und Punktespiel liegt.!!Die Gallier haben ihr Spiel sehr erfolgreich zelebriert mit gültiger Hilfe des Gegners.! Im Sturm sieht noch sehr mau aus.Matheson,Pille,RR nehm ich noch in Schutz aber von den Top Leuten (vom Kommentator )in den Himmel gehobenen Stars war das Larifari gestern.Aber das sah man uns weiß man jetzt .Dies gilt zu verbessern.Und ja Miculka /Stloukal waren  die überhaupt die ganze Zeit auf dem Eis ??

Ich fand Miculka schon letzte Saison eher schwach.
Bei Stloukal sah man bereits in der Vorbereitung daß es wohl eher ein Fehleinkauf ist. Und genauso machte er nun weiter. Zumindest sieht man rein gar nichts von ihm.
Ein weiteres Problem ist daß keiner im Team mal vorangeht. Die alten Haudegen wie Th.Pielmeier, Greilinger und co. sollten alle mitnehmen, machen sie aber nicht.
Sieht man Weiden, Rosenheim, Tölz oder evtl sogar Riessersee und Memmingen, die zwar beide schwach starteten, aber gegen Topgegner ran mussten, wird einem Angst und Bang um die Saison.
Sollte hier nicht bald ein Ruck durchs Team gehen oder eventuell sogar (wenn Stloukal den Pass irgendwann doch bekommt) ein weiterer Kontingentstürmer verpflichtet werden, sehe ich den Deggendorfer SC nicht höher als Platz 6-7. Leider

Es war gestern erst der erste Spieltag. Ich war auch gestern total unzufrieden. Aber wann haben wir uns gegen Peiting schon Mal leicht getan. Also bitte am Boden bleiben.

Charon24
Penalty-Killer

Anzahl der Beiträge : 183
Punkte : 863
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 17.07.22

Fuck of, Kiprusoff, DSC Fan53, Kenneth Filbey, iceman und scotti mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

1. Spieltag 30.09.2022 EC Peiting - Deggendorfer SC, 19:30 Uhr - Seite 2 Empty Re: 1. Spieltag 30.09.2022 EC Peiting - Deggendorfer SC, 19:30 Uhr

Beitrag von iceman Sa 1 Okt 2022 - 12:02

Richtig,erster Spieltag von daher nichts grosses passiert .Nur wenn man vorm TV da zuschaut und da das Spiel verfolgte war diese Niederlage n.V. schon vermeidbar ,das ist das einzige was da nach dem Spieltag einen ärgert. !

iceman
Eishockey-Stern
Eishockey-Stern
Fleißigster Schreiber Oktober 2022

Anzahl der Beiträge : 1536
Punkte : 2731
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 11.02.21

Guru Josh mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

1. Spieltag 30.09.2022 EC Peiting - Deggendorfer SC, 19:30 Uhr - Seite 2 Empty Re: 1. Spieltag 30.09.2022 EC Peiting - Deggendorfer SC, 19:30 Uhr

Beitrag von senfgasolio Sa 1 Okt 2022 - 12:29

Charon24 schrieb:
senfgasolio schrieb:
iceman schrieb:Das war gar nix gestern.Da hat man so ein wichtiges Tor zum 2:2 erzielt und sind zu...Dies mit in die Kabine zu nehmen.Ich gestehe ihnen schon zu das man mit den vielen Rückkehrern noch enorme Probleme hat mit der Abstimmung ,ganz normal .Dies wird auch noch besser ,aber da sieht man wo der Unterschied zwischen Vorbereitung und Punktespiel liegt.!!Die Gallier haben ihr Spiel sehr erfolgreich zelebriert mit gültiger Hilfe des Gegners.! Im Sturm sieht noch sehr mau aus.Matheson,Pille,RR nehm ich noch in Schutz aber von den Top Leuten (vom Kommentator )in den Himmel gehobenen Stars war das Larifari gestern.Aber das sah man uns weiß man jetzt .Dies gilt zu verbessern.Und ja Miculka /Stloukal waren  die überhaupt die ganze Zeit auf dem Eis ??

Ich fand Miculka schon letzte Saison eher schwach.
Bei Stloukal sah man bereits in der Vorbereitung daß es wohl eher ein Fehleinkauf ist. Und genauso machte er nun weiter. Zumindest sieht man rein gar nichts von ihm.
Ein weiteres Problem ist daß keiner im Team mal vorangeht. Die alten Haudegen wie Th.Pielmeier, Greilinger und co. sollten alle mitnehmen, machen sie aber nicht.
Sieht man Weiden, Rosenheim, Tölz oder evtl sogar Riessersee und Memmingen, die zwar beide schwach starteten, aber gegen Topgegner ran mussten, wird einem Angst und Bang um die Saison.
Sollte hier nicht bald ein Ruck durchs Team gehen oder eventuell sogar (wenn Stloukal den Pass irgendwann doch bekommt) ein weiterer Kontingentstürmer verpflichtet werden, sehe ich den Deggendorfer SC nicht höher als Platz 6-7. Leider

Es war gestern erst der erste Spieltag. Ich war auch gestern total unzufrieden. Aber wann haben wir uns gegen Peiting schon Mal leicht getan. Also bitte am Boden bleiben.

Ich korrigiere mich gerne wenn sich die Situation ändert.
Einzig befürchte ich eine sehr schwierige Saison mit dieser Teamzusammenstellung. Ich hoffe ich täusche mich.

senfgasolio
Zamboni_fahrer

Anzahl der Beiträge : 18
Punkte : 623
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 30.09.22

DSC Fan53, Josch73, TobiThePsycho und Vorne rechts sitzer mögen diesen Beitrag nicht

Nach oben Nach unten

1. Spieltag 30.09.2022 EC Peiting - Deggendorfer SC, 19:30 Uhr - Seite 2 Empty Re: 1. Spieltag 30.09.2022 EC Peiting - Deggendorfer SC, 19:30 Uhr

Beitrag von TobiThePsycho Sa 1 Okt 2022 - 14:39

senfgasolio schrieb:
Charon24 schrieb:
senfgasolio schrieb:
iceman schrieb:Das war gar nix gestern.Da hat man so ein wichtiges Tor zum 2:2 erzielt und sind zu...Dies mit in die Kabine zu nehmen.Ich gestehe ihnen schon zu das man mit den vielen Rückkehrern noch enorme Probleme hat mit der Abstimmung ,ganz normal .Dies wird auch noch besser ,aber da sieht man wo der Unterschied zwischen Vorbereitung und Punktespiel liegt.!!Die Gallier haben ihr Spiel sehr erfolgreich zelebriert mit gültiger Hilfe des Gegners.! Im Sturm sieht noch sehr mau aus.Matheson,Pille,RR nehm ich noch in Schutz aber von den Top Leuten (vom Kommentator )in den Himmel gehobenen Stars war das Larifari gestern.Aber das sah man uns weiß man jetzt .Dies gilt zu verbessern.Und ja Miculka /Stloukal waren  die überhaupt die ganze Zeit auf dem Eis ??

Ich fand Miculka schon letzte Saison eher schwach.
Bei Stloukal sah man bereits in der Vorbereitung daß es wohl eher ein Fehleinkauf ist. Und genauso machte er nun weiter. Zumindest sieht man rein gar nichts von ihm.
Ein weiteres Problem ist daß keiner im Team mal vorangeht. Die alten Haudegen wie Th.Pielmeier, Greilinger und co. sollten alle mitnehmen, machen sie aber nicht.
Sieht man Weiden, Rosenheim, Tölz oder evtl sogar Riessersee und Memmingen, die zwar beide schwach starteten, aber gegen Topgegner ran mussten, wird einem Angst und Bang um die Saison.
Sollte hier nicht bald ein Ruck durchs Team gehen oder eventuell sogar (wenn Stloukal den Pass irgendwann doch bekommt) ein weiterer Kontingentstürmer verpflichtet werden, sehe ich den Deggendorfer SC nicht höher als Platz 6-7. Leider

Es war gestern erst der erste Spieltag. Ich war auch gestern total unzufrieden. Aber wann haben wir uns gegen Peiting schon Mal leicht getan. Also bitte am Boden bleiben.

Ich korrigiere mich gerne wenn sich die Situation ändert.
Einzig befürchte ich eine sehr schwierige Saison mit dieser Teamzusammenstellung. Ich hoffe ich täusche mich.

Lasst doch mal die Kirche im Dorf wir haben in der Vorbereitung doch gesehen, dass wir einen super zusammenhalt haben und die Last auf alle Schultern verteilt ist.

Nach dem ersten Spieltag ist diese Aussage einfach unangebracht.

Wenns nach zehn spielen so ist, lass ich deine Meinung gelten

TobiThePsycho
Hockey-Pussy

Anzahl der Beiträge : 37
Punkte : 676
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 29.08.22
Alter : 30
Ort : Deggendorf

DSC Fan53, #rotundblau, Intranet, Vorne rechts sitzer und Django mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten