Eishockey Deggendorf
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Ehemalige Spieler des DSC

+22
Findus
Tappi
Pucklurer
franzion
Fan62
glen goodall
Fuck of
Bayerwaldbomber 10
Los Wochos in Villariba
Golden Knight-45
Sepp
iceman
Tom Tom
DSC Fan53
#rotundblau
Pfeff
Kiprusoff
Hase68
Herminator!
Toni
Admin
Fredl@DSC
26 verfasser

Seite 10 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10

Nach unten

Ehemalige Spieler des DSC - Seite 10 Empty Re: Ehemalige Spieler des DSC

Beitrag von iceman Fr 23 Sep 2022 - 23:08

[quote="Fredl@DSC"]Kanadier Liam Blackburn spielt in der Southern Professional Hockey League (SPHL), für die Fayetteville Marksmen, über Amberg, Passau und Deggendorf nach North Carolina USA, sollte so manchem Experten auch ein wenig zu denken geben, warum er hier in D nicht mehr untergekommen ist [/quote
SPHL -ist das dann positiv oder schlechter für ihn?

iceman
Eishockey-Gott

Anzahl der Beiträge : 522
Punkte : 1111
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 11.02.21

Profil des Benutzers ansehen

Nach oben Nach unten

Ehemalige Spieler des DSC - Seite 10 Empty Re: Ehemalige Spieler des DSC

Beitrag von DSC Fan53 Gestern um 0:58

Sotlar wechselt zu HK Celje

DSC Fan53
All Star Team

Anzahl der Beiträge : 257
Punkte : 889
Bewertung : 2
Anmeldedatum : 03.01.21

Profil des Benutzers ansehen

Nach oben Nach unten

Ehemalige Spieler des DSC - Seite 10 Empty Re: Ehemalige Spieler des DSC

Beitrag von Fredl@DSC Gestern um 14:32

DSC Fan53 schrieb:Sotlar wechselt zu HK Celje
Ist das der wo Experten aus Deggendorf nach Sichtung eines dubiosen YouTube -Videos aus der Alpshockeyleague gesagt haben: Der kann was und ihn Deggendorf Like (wie immer) danach jeder zum Deifl gwunschen hat ? Hoffe es geht ihm gut
Fredl@DSC
Fredl@DSC
Blueliner

Anzahl der Beiträge : 111
Punkte : 758
Bewertung : 1
Anmeldedatum : 20.12.20

Profil des Benutzers ansehen

Nach oben Nach unten

Ehemalige Spieler des DSC - Seite 10 Empty Re: Ehemalige Spieler des DSC

Beitrag von Fredl@DSC Gestern um 14:43

iceman schrieb:
Fredl@DSC schrieb:Kanadier Liam Blackburn spielt in der Southern Professional Hockey League (SPHL), für die Fayetteville Marksmen, über Amberg, Passau und Deggendorf nach North Carolina USA, sollte so manchem Experten auch ein wenig zu denken geben, warum er hier in D nicht mehr untergekommen ist [/quote
SPHL -ist das dann positiv oder schlechter für ihn?
Kommt auf die Perspektive drauf an. Dafür, dass er als Juwel angesehen wurde und man ihn schon mindestens in der DEL 2 wähnte, ist es definitiv schlechter. Vor allem wenn man bedenkt, dass 3 AL in der OL spielen dürfen und er trotzdem nicht unterkam, sagt das schon Einiges aus. Ist ja jetzt auch nicht so, dass er heim ging , sondern ist irgendwo im Niemandsland. Der Trend geht ganz klar gegen Spieler aus Nordamerika, Qualität und Preis stimmen nicht mehr, und in der heutigen globalisierten und sehr eng vernetzten Welt laufen da auch keine Wundertüten/ Granaten mehr rum, das ist das Problem. Man muss sich nur ansehen, was die OL teilweise für AL verpflichtet hat. Das ist schon abenteuerlich. Und dann gibts so Typen wie Killins, die einfach Lotterie spielen und irgendwie den Dt Pass auftreiben wollen. Stloukal im Endeffekt das Gleiche. Keine gute Entwicklung.
Fredl@DSC
Fredl@DSC
Blueliner

Anzahl der Beiträge : 111
Punkte : 758
Bewertung : 1
Anmeldedatum : 20.12.20

Profil des Benutzers ansehen

Nach oben Nach unten

Ehemalige Spieler des DSC - Seite 10 Empty Re: Ehemalige Spieler des DSC

Beitrag von iceman Gestern um 15:30

Fredl@DSC schrieb:
iceman schrieb:
Fredl@DSC schrieb:Kanadier Liam Blackburn spielt in der Southern Professional Hockey League (SPHL), für die Fayetteville Marksmen, über Amberg, Passau und Deggendorf nach North Carolina USA, sollte so manchem Experten auch ein wenig zu denken geben, warum er hier in D nicht mehr untergekommen ist [/quote
SPHL -ist das dann positiv oder schlechter für ihn?
Kommt auf die Perspektive drauf an. Dafür, dass er als Juwel angesehen wurde und man ihn schon mindestens in der DEL 2 wähnte, ist es definitiv schlechter. Vor allem wenn man bedenkt, dass 3 AL in der OL spielen dürfen und er trotzdem nicht unterkam,  sagt das schon Einiges aus. Ist ja jetzt auch nicht so, dass er heim ging , sondern ist irgendwo im Niemandsland. Der Trend geht ganz klar gegen Spieler aus Nordamerika, Qualität und Preis stimmen nicht mehr, und in der heutigen globalisierten und sehr eng vernetzten Welt laufen da auch keine Wundertüten/ Granaten mehr rum, das ist das Problem. Man muss sich nur ansehen, was die OL teilweise für AL verpflichtet hat. Das ist schon abenteuerlich. Und dann gibts so Typen wie Killins, die einfach Lotterie spielen und irgendwie den Dt Pass auftreiben wollen. Stloukal im Endeffekt das Gleiche. Keine gute Entwicklung.
Kurz gesagt,er spielt das er auch spielt und die Liga hat keinen größeren Stellenwert! Was er in Deggendorf zeigte war schon bisschen differenziert.Nur geht's uns da schon länger so mit einschlagenden Ausländern.Curtis und.Matheson könnten wenn fit bleiben dies ein wenig ändern.!?

iceman
Eishockey-Gott

Anzahl der Beiträge : 522
Punkte : 1111
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 11.02.21

Profil des Benutzers ansehen

Nach oben Nach unten

Seite 10 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten